Thalia.de

Ich sah den Satan vom Himmel fallen wie einen Blitz

Eine kritische Apologie des Christentums. Nachwort von Sloterdijk, Peter

René Girards Buch verteidigt das Christentum als programmatische Überwindung der Gewalt. Der Zentralbegriff aus Girards anthropologischer Theorie der Gewalt ist Mimesis, Nachahmung. Im Fall der Gewaltnachahmung droht eine Eskalation, in der für Girard das Wesen Satans besteht: der Zerfall der Gesellschaft, der Krieg aller gegen alle. Girards Buch zielt auf eine Radikalisierung des christlichen Glaubens, die von den Evangelien selbst vorgedacht wurde. Satan ist die Verkörperung des mimetischen Begehrens, kein verzichtbarer mythologischer Rest.
Portrait
Peter Sloterdijk wurde am 26. Juni 1947 als Sohn einer Deutschen und eines Niederländers geboren. Von 1968 bis 1974 studierte er in München und an der Universität Hamburg Philosophie, Geschichte und Germanistik. 1971 erstellte Sloterdijk seine Magisterarbeit mit dem Titel Strukturalismus als poetische Hermeneutik. In den Jahren 1972/73 folgten ein Essay über Michel Foucaults strukturale Theorie der Geschichte sowie eine Studie mit dem Titel Die Ökonomie der Sprachspiele. Zur Kritik der linguistischen Gegenstandskonstitution. Im Jahre 1976 wurde Peter Sloterdijk von Professor Klaus Briegleb zum Thema Literatur und Organisation von Lebenserfahrung. Gattungstheorie und Gattungsgeschichte der Autobiographie der Weimarer Republik 1918–1933 promoviert. Zwischen 1978 und 1980 hielt sich Sloterdijk im Ashram von Bhagwan Shree Rajneesh (später Osho) im indischen Pune auf. Seit den 1980er Jahren arbeitet Sloterdijk als freier Schriftsteller. Das 1983 im Suhrkamp Verlag publizierte Buch Kritik der zynischen Vernunft zählt zu den meistverkauften philosophischen Büchern des 20. Jahrhunderts. Seit 2001 ist Sloterdijk in Nachfolge von Heinrich Klotz Rektor der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe sowie dort Professor für Philosophie und Ästhetik.
René Girard, geboren 1923, Professor em. für französische Sprache, Literatur und Kultur an der Stanford-Universität. Seit 2005 Mitglied der Académie Française. Sein Werk Das Heilige und die Gewalt nahm großen Einfluß auf die Religionsgeschichte und Kulturanthropologie.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Helmut Postel, Heinz Griesel
Seitenzahl 254
Erscheinungsdatum 13.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-72009-6
Verlag Verlag der Weltreligionen
Maße (L/B/H) 180/126/21 mm
Gewicht 234
Originaltitel Je vois Satan tomber comme l'eclair
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165386
    Die Grenzen der Toleranz
    von Michael Schmidt-Salomon
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42540920
    Das verschwundene Kaninchen und andere mathematische Tricks
    von Martin Gardner
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44753215
    Der falsche Prophet
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 42457975
    Der Buddhismus des Reinen Landes
    Buch (gebundene Ausgabe)
    68,00
  • 10602216
    Der Exorzismus der katholischen Kirche
    von Georg Siegmund
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 39369293
    Engel-Botschaften Adventskalender / Kalender
    Kalender
    5,00
  • 44953406
    Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen
    von Samuel Schirmbeck
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • 29100569
    Glücksgeheimnisse aus der gelben Welt
    von Albert Espinosa
    (2)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,99
  • 45925260
    Die geheime Migrationsagenda
    von Friederike Beck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 44153115
    Das Kapital im 21. Jahrhundert
    von Thomas Piketty
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 21111464
    Mein Abschied vom Himmel
    von Hamed Abdel-Samad
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32886095
    Mutter und Tochter - ein Leben im Widerspruch
    von Sabine Fichtner
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,80
  • 15573978
    Gegen die Heiden. Über die Menschwerdung des Wortes Gottes
    von Athanasius Alexandria
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 18744327
    Gefährliches Beten
    von Regina Sara Ryan
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 15573939
    Wege zur rechten Erkenntnis. Buddhistische Lehrbriefe
    von Michael Hahn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,00
  • 45230277
    Der Koran
    von Hamed Abdel-Samad
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 29055420
    Das Heilige und die Gewalt
    von Rene Girard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 45260481
    Wo kämen wir hin?
    von Martin Werlen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45261070
    Heute im Blick
    von Martin Werlen
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 45326889
    Warum ich kein Christ bin
    von Bertrand Russell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ich sah den Satan vom Himmel fallen wie einen Blitz

Ich sah den Satan vom Himmel fallen wie einen Blitz

von Rene Girard

Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Der islamische Faschismus

Der islamische Faschismus

von Hamed Abdel-Samad

(9)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

21,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen