Thalia.de

Illuminati

Thriller

(152)

Die Illuminaten sind zurück ...
Ein Kernforscher wird in seinem Schweizer Labor ermordet aufgefunden. Auf seiner Brust finden sich merkwürdige Symbole eingraviert, Symbole, die nur der Harvardprofessor Robert Langdon zu entziffern vermag. Was er dabei entdeckt, erschreckt ihn zutiefst: Die Symbole gehören zu der legendären Geheimgesellschaft der Illuminati. Diese Gemeinschaft scheint wieder zum Leben erweckt zu sein, und sie verfolgt einen finsteren Plan, denn aus dem Labor des ermordeten Kernforschers wurde Antimaterie entwendet.
Illuminati ist der erste Teil von Dan Browns überaus erfolgreicher Thriller-Reihe um den Symbolologen Robert Langdon.
Rezension
"Unbedingt empfehlenswert für alle, die sich schon immer gefragt haben, was, zum Teufel, eine Pyramide auf dem Dollarschein zu suchen hat." Stern "Der Roman ist sehr spannend geschrieben, und lässt nu kurze Verschnaufspausen. Es ist ein Krimi, der den Leser bis zur letzten Minute im Dunkeln tappen lässt." Lennart Schütz, Reutlinger General-Anzeiger
Portrait
Dan Brown unterrichtete Englisch, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Bedingt durch seine Herkunft (Vater Mathematikprofessor - Mutter Kirchenmusikerin) waren für ihn Wissenschaft und Religion keine Gegensätze und diese Kombination in seinen Veröffentlichungen machte ihn als Autor weltbekannt.Er lebt mit seiner Frau in Neuengland.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 736
Erscheinungsdatum 25.02.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-14866-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 187/125/46 mm
Gewicht 596
Originaltitel Angels & Demons
Auflage 50. Auflage 2003
Verkaufsrang 2.478
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30504859
    Finger, Hut und Teufelsbrut / Kommissar Siegfried Seifferheld Bd.3
    von Tatjana Kruse
    (3)
    Buch
    9,99
  • 25713416
    Das verlorene Symbol / Robert Langdon Bd.3
    von Dan Brown
    (32)
    Buch
    9,99
  • 37356608
    Inferno / Robert Langdon Bd.4
    von Dan Brown
    (11)
    Buch
    9,99
  • 14592191
    Diabolus
    von Dan Brown
    (22)
    Buch
    9,99
  • 2797014
    Das Hannibal-Syndrom
    von Stephan Harbort
    (2)
    Buch
    9,99
  • 37822440
    Das Evangelium des Blutes / Erin Granger Bd.1
    von James Rollins
    (3)
    Buch
    9,99
  • 46997216
    Origin
    von Dan Brown
    Buch
    28,00
  • 30501320
    Apocalypsis
    von Mario Giordano
    (6)
    Buch
    8,99
  • 44147467
    Das Mona-Lisa-Virus
    von Tibor Rode
    (23)
    Buch
    14,99
  • 4180276
    Meteor
    von Dan Brown
    (59)
    Buch
    9,99
  • 45228615
    Diabolus
    von Dan Brown
    Buch
    11,00
  • 45228359
    Meteor
    von Dan Brown
    Buch
    11,00
  • 45242559
    Inferno - Filmbuchausgabe
    von Dan Brown
    Buch
    11,00
  • 34201026
    Inferno
    von Dan Brown
    (51)
    Buch
    26,00
  • 39214084
    Inferno
    von Dan Brown
    Buch
    32,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Toller Auftaktband...“

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

... der Langdon-Reihe. Rom in seiner ganzen Pracht bildet den Hintergrund für Robert´s erster "Fall". Alle, die vielleicht die Verfilmung kennen, sollten sich trotzdem vom Buch begeistern lassen. Vielschichtiger und hintergründiger wird hier die Geschichte um den Vatikan und die Verschwörung vor dem Hintergrund der Papstwahl erzählt. ... der Langdon-Reihe. Rom in seiner ganzen Pracht bildet den Hintergrund für Robert´s erster "Fall". Alle, die vielleicht die Verfilmung kennen, sollten sich trotzdem vom Buch begeistern lassen. Vielschichtiger und hintergründiger wird hier die Geschichte um den Vatikan und die Verschwörung vor dem Hintergrund der Papstwahl erzählt. Man ist so schnell gefesselt durch die packende Erzählweise, aber auch begeistert von Kunst und Glanz der ewigen Stadt. Wirklich lesenswert.

„Grandios!“

Anne-Katrin Maurer, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Dieses Werk bildet- im Gegensatz zur Reihenfolde der Verfilmungen- den Auftakt der Robert-Langdon-Reihe. Durch vorzügliche Recherchearbeit gelingt es Dan Brown hier eine Handlung aufzubauen, die so real erscheint, dass sie vielerorts für Diskussionen sorgte. Dadurch erscheint die Handlung auch besonders spannend. Man sollte mit diesem Dieses Werk bildet- im Gegensatz zur Reihenfolde der Verfilmungen- den Auftakt der Robert-Langdon-Reihe. Durch vorzügliche Recherchearbeit gelingt es Dan Brown hier eine Handlung aufzubauen, die so real erscheint, dass sie vielerorts für Diskussionen sorgte. Dadurch erscheint die Handlung auch besonders spannend. Man sollte mit diesem Werk von Dan Brown als erstes beginnen! Ein Top-Titel!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Im spannenden Thriller geht es in erster Linie um die Beziehung zwischen Wissenschaft und der katholischen Kirche, die schon seit Urzeiten miteinander verfeindet sind. Sehr gut! Im spannenden Thriller geht es in erster Linie um die Beziehung zwischen Wissenschaft und der katholischen Kirche, die schon seit Urzeiten miteinander verfeindet sind. Sehr gut!

Maximilian Strobl, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Rasanter Vatikanthriller mit Professor Robert Langdon. Erneut verblüfft Dan Brown durch intensive Recherche und einen mitreißenden Schreibstil. Rasanter Vatikanthriller mit Professor Robert Langdon. Erneut verblüfft Dan Brown durch intensive Recherche und einen mitreißenden Schreibstil.

G. D., Thalia-Buchhandlung Hagen

Vatikan, Illuminati, eine neuartige Bombe und der Konflikt Kirche gegen Wissenschaft!
Dan Brwon weiß, wie man Leser fesselt, ganz großes Lesevergnügen.
Vatikan, Illuminati, eine neuartige Bombe und der Konflikt Kirche gegen Wissenschaft!
Dan Brwon weiß, wie man Leser fesselt, ganz großes Lesevergnügen.

Yvonne Kampa, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Spannender und intelligenter Thriller, bei dem erneut der Symbolforscher Prof. Langdon im Zentrum steht. Spannender und intelligenter Thriller, bei dem erneut der Symbolforscher Prof. Langdon im Zentrum steht.

Ein schnelles, aufregendes Buch - hält den Leser von der ersten bis zur letzten Seite in seinem Bann. Ein schnelles, aufregendes Buch - hält den Leser von der ersten bis zur letzten Seite in seinem Bann.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die ersten Sätze u. ich war gefangen. Ich erinnere mich noch ganz genau. Super spannend. Lesen u. dann ab nach Rom. Die ersten Sätze u. ich war gefangen. Ich erinnere mich noch ganz genau. Super spannend. Lesen u. dann ab nach Rom.

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Robert Langdons 1.Abenteuer führt ihn auf eine Schnitzeljagd durch Rom. Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit, bei der nicht nur die Zukunft des Vatikans auf dem Spiel steht. Robert Langdons 1.Abenteuer führt ihn auf eine Schnitzeljagd durch Rom. Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit, bei der nicht nur die Zukunft des Vatikans auf dem Spiel steht.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannend, kurzweilig, actionreich - Verschwörungstheorien inklusive. Dan Brown überzeugt! Spannend, kurzweilig, actionreich - Verschwörungstheorien inklusive. Dan Brown überzeugt!

Langdons erster Fall in einem wahnwitzigen Kirchenthriller rund um die Papstwahl. Lesenswert. Langdons erster Fall in einem wahnwitzigen Kirchenthriller rund um die Papstwahl. Lesenswert.

Anna Erhardt, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein tolles Buch. Ich mag den Stil, ich mag den sakralen Inhalt und ich liebe Rom. Was will man mehr? Ein tolles Buch. Ich mag den Stil, ich mag den sakralen Inhalt und ich liebe Rom. Was will man mehr?

A. Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Ein toller Verschwörungsroman rund um den Vatikan und die katholische Kirche. Spannend und mysteriös, man kommt mit dem Rätseln kaum hinterher. Manche Szenen sind etwas gestellt. Ein toller Verschwörungsroman rund um den Vatikan und die katholische Kirche. Spannend und mysteriös, man kommt mit dem Rätseln kaum hinterher. Manche Szenen sind etwas gestellt.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Super bekannt,spannend,verfilmt,was soll Frau da noch sagen,toller Strandschmöker mit Riesen -Fangemeinde und Fortsetzungen.Genre-Klassiker Super bekannt,spannend,verfilmt,was soll Frau da noch sagen,toller Strandschmöker mit Riesen -Fangemeinde und Fortsetzungen.Genre-Klassiker

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Thriller! Sehr spannender Thriller!

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Illuminati ist schon zum Klassiker geworden. Für Fans von Verschwörungen und Geheimbünden. Illuminati ist schon zum Klassiker geworden. Für Fans von Verschwörungen und Geheimbünden.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Erster und bester Verschwörungs-Fall um Professor Robert Langdon. Außerordentlich spannend. Zu Recht längst ein Kultbuch. Erster und bester Verschwörungs-Fall um Professor Robert Langdon. Außerordentlich spannend. Zu Recht längst ein Kultbuch.

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Wieder verstrickt sich Symbologe Robert Langdon in einen fesselnden Fall der ihn auf eine Suche nach einer totgeglaubten Gemeinschaft schickt, den Illuminati. Wieder verstrickt sich Symbologe Robert Langdon in einen fesselnden Fall der ihn auf eine Suche nach einer totgeglaubten Gemeinschaft schickt, den Illuminati.

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Sehr spannend geschrieben, mit unerwarteten Wendungen. Sehr spannend geschrieben, mit unerwarteten Wendungen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Verschwörung, Mord und dunkle Machenschaften der Kirche... Verschwörung, Mord und dunkle Machenschaften der Kirche...

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Ein unglaublich informativer Thriller, der sich mit dem Thema Religion sehr kritisch auseinandersetzt und die ein oder andere Verschwörungstheorie bereithält! Ein unglaublich informativer Thriller, der sich mit dem Thema Religion sehr kritisch auseinandersetzt und die ein oder andere Verschwörungstheorie bereithält!

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

"Illuminati" ist für mich immer noch beste Fall für Professor Robert Langdon.Manchmal jedoch etwas vorhersehbar, aber dennoch unterhaltsam. "Illuminati" ist für mich immer noch beste Fall für Professor Robert Langdon.Manchmal jedoch etwas vorhersehbar, aber dennoch unterhaltsam.

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein ganz netter Zeitvertreib. Gut zu lesen, nicht übermäßig spannend, keine große Literatur und mit einem etwas wirschen Ende, aber dennoch gut. Ein ganz netter Zeitvertreib. Gut zu lesen, nicht übermäßig spannend, keine große Literatur und mit einem etwas wirschen Ende, aber dennoch gut.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40994042
    Scriptum / Geheimnis der Templer Bd.1
    von Raymond Khoury
    (1)
    Buch
    9,99
  • 32287059
    Die stumme Bruderschaft
    von Julia Navarro
    (2)
    eBook
    4,49
  • 28026071
    Das Magdalena-Evangelium
    von Kathleen McGowan
    eBook
    9,99
  • 6102434
    Der Schwarm
    von Frank Schatzing
    (107)
    Buch
    9,95
  • 30501320
    Apocalypsis
    von Mario Giordano
    (6)
    Buch
    8,99
  • 2843893
    Die Päpstin
    von Donna Woolfolk Cross
    (49)
    Buch
    10,00
  • 37822440
    Das Evangelium des Blutes / Erin Granger Bd.1
    von James Rollins
    (3)
    Buch
    9,99
  • 36370883
    Genesis Secret
    von Tom Knox
    (1)
    eBook
    9,99
  • 33817910
    Die Geheimloge
    von Scott McBain
    eBook
    6,99
  • 39213902
    Das Jesus-Video
    von Andreas Eschbach
    Buch
    9,99
  • 32106793
    Apocalypsis II
    von Mario Giordano
    (3)
    Buch
    9,99
  • 35146194
    Apocalypsis III
    von Mario Giordano
    Buch
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
152 Bewertungen
Übersicht
114
28
8
2
0

wow!! rasant!! schnell!! spannend!!
von MonaMayfair aus karlsruhe am 04.09.2005

was sich auf den ersten duzend seiten anhörte wie eine einführung in physik und kernforschung (wobei das äusserst interessant beschrieben ist und auch für jemanden wie mich, die physik und alles was damit zu tun hat, weder versteht noch sonderlich mag oder gar spanndend findet, verständlich und nachvollziehbar beschrieben... was sich auf den ersten duzend seiten anhörte wie eine einführung in physik und kernforschung (wobei das äusserst interessant beschrieben ist und auch für jemanden wie mich, die physik und alles was damit zu tun hat, weder versteht noch sonderlich mag oder gar spanndend findet, verständlich und nachvollziehbar beschrieben ist)entpuppt sich dann als mordfall, in dem vieles, was rang und namen hat, verwickelt ist..: die illuminati.. die cern.. der vatikan.. das ganze buch spielt innerhalb von knapp acht stunden.. jede minute wird voll ausgenutzt und ist voll mit verwirrungen, verstrickungen, verschwörungen, verrat.. natürlich sind auch ein paar "action-szenen" mit dabei.. ich habe das buch innerhalb von drei tagen gelesen und wollte es nicht mehr aus der hand legen.. es ist lange her, dass mich eine geschichte derart gefesselt hat.. ich wollte nur noch lesen, lesen, lesen.. der autor weiss, wie er den leser hörig machen kann.. süchtig nach den nächsten seiten.. es ist äusserst spannden geschrieben und überhaupt nicht langweilig oder langatmig oder etwas in der art.. auch wenn anfangs die pyhsik im vordergrund steht und ich schon dachte, dass es nie mehr aufhört (obwohl auch dieser teil sehr interessant zu lesen war), so tritt sie im späteren verlauf des buches zurück, da sie lediglich dem verständnis für den gesamten roman diente..

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6 2
-SPANNUNG PUR-
von Özge aus Hamburg am 03.09.2005

Das Buch ist von Anfang bis Ende spannend. Ich empfehle es unbedingt weiter. Es kann auch diejenigen süchtig machen, die ungern lesen. Brown ist ein Meister.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 1
Unrealistisch und langweilig
von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2005

Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil es ja wirklich monatelang auf der Bestsellerliste war. Ich habe es aber auf Seite 300 weggelegt und auf dem nächsten Flohmarkt verkauft. Etwas derartig unrealistisches und langweiliges habe ich nur selten bisher lesen müssen. Wirklich schade um das Papier. Um weitere Romane... Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil es ja wirklich monatelang auf der Bestsellerliste war. Ich habe es aber auf Seite 300 weggelegt und auf dem nächsten Flohmarkt verkauft. Etwas derartig unrealistisches und langweiliges habe ich nur selten bisher lesen müssen. Wirklich schade um das Papier. Um weitere Romane von Dan Brown werde ich einen großen Bogen machen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Spannung pur!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2008

Thriller Liebhaber werden auf Anhieb erkennen, dass Dan Browns atemberaubendes Illuminati mit Darja Behnsch' Diagnose: Schizophasie und Mariposa verglichen werden kann! Dan Brown sowie Darja Behnsch verstehen es fantastisch, die Spannung immer auf Hochtour laufen zu lassen. In der Darstellung sind beide Schriftsteller Profis, was die blendende Ausführung der... Thriller Liebhaber werden auf Anhieb erkennen, dass Dan Browns atemberaubendes Illuminati mit Darja Behnsch' Diagnose: Schizophasie und Mariposa verglichen werden kann! Dan Brown sowie Darja Behnsch verstehen es fantastisch, die Spannung immer auf Hochtour laufen zu lassen. In der Darstellung sind beide Schriftsteller Profis, was die blendende Ausführung der Charaktere deren Romanfiguren betrifft. Diese sind wunderbar gezeichnet!!!! Ihr könnt mir ruhig glauben. Und gekonnt treiben sie die spannende Handlung immerwährend voran. Dan Browns Thriller hat mich eine ganze Nacht lang den Schlaf gekostet, da ich das Buch einfach nicht aus der Hand legen konnte. Ihr werdet sehen, dass es euch genauso ergehen wird, sobald ihr die ersten Seiten gelesen habt. Ein wahres Meisterwerk. Spannung pur!!!!!!!!!!!!!!! Die aufregende und abenteuerliche Handlung wird dem Leser hautnah vor Augen geführt und wenn man sich mit der Geschichte erst einmal verhackt hat, kommt man nicht mehr los. Wie gesagt, es hat mich eine ganze Nacht gekostet. Aus diesem Grund bekommt Dan Brown von mir eindeutig fünf Sterne mit Sternchen*!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Pete, Berlin

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ein perfekter Krimi
von Christina Eichinger am 13.09.2005

Ich hab dieses Buch in Linz gekauft und wurde an der Kasse gefragt ob ich Urlaub hab. Leider nein sagte ich, warum sollte ich Urlaub haben ? Die Antwort: weil Sie bei diesem Buch nicht mehr aufhören können zu lesen ! Tja und was soll ich sagen - die... Ich hab dieses Buch in Linz gekauft und wurde an der Kasse gefragt ob ich Urlaub hab. Leider nein sagte ich, warum sollte ich Urlaub haben ? Die Antwort: weil Sie bei diesem Buch nicht mehr aufhören können zu lesen ! Tja und was soll ich sagen - die nette Dame an der Kasse hatte recht - ich hab mir tatsächlich einen Tag frei genommen um das Buch zu "verschlingen" ! Für mich der perfekte Krimi. Wobei Sakrileg dem um nichts nachsteht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Superspannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 19.07.2009

Gut zu lesen, spannend von der ersten bis zur letzten Minute.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Genialer Thriller
von Stefan Waldkirch aus Altrip am 01.05.2008

Wenn auch an einigen Stellen unrealistisch, so ist auch dies ein fesselnder Roman von Dan Brown. Schon die Zeichnungen sind genial, wer Spaß an Spannung hat und sich nicht an leichten Realitätsunwahrscheinlichkeiten hat wird hier seine Freude haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super, Toll, Großartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Witten am 24.05.2007

Seit 23 Jahre habe ich nie gelesen, dies war mein erstes Buch was meine Freundin mir schenkte weil sie mich dem Lesen verführen wollte. Wir hatten eine Wette und so laß ich dieses super Buch. Als Neuling! Gezwungen ^^ .... Naja und gerade deswegen finde ich hätte es 10... Seit 23 Jahre habe ich nie gelesen, dies war mein erstes Buch was meine Freundin mir schenkte weil sie mich dem Lesen verführen wollte. Wir hatten eine Wette und so laß ich dieses super Buch. Als Neuling! Gezwungen ^^ .... Naja und gerade deswegen finde ich hätte es 10 Sterne verdient es fesselte mich jeden Tag, sogar auf Toilette laß ich und verschlang es. Dan Brown hat ein meisterwerk erschaffen welches sorgfältig erforscht wurde und spannend erzählt wird. Einfach super!!! PS: Seit dem kaufe ich ein Buch nach dem anderen ^^.... Lesen macht sehr viel Spass

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
"Fesselnd und spannend - vom ersten bis zum letzten Wort!
von Royna aus Dortmund am 05.04.2007

Eines jener Bücher , die es sich zu lesen lohnt. Packend, fesselnd und spannend zugleich - vom ersten bis zum letzten Wort. Man muss einfach weiter lesen , um herrauszufinden, was aus Professor Langdon wird. Das Buch zieht einen förmlich in seinen Bann. Man möchte nahezu dem Mythos... Eines jener Bücher , die es sich zu lesen lohnt. Packend, fesselnd und spannend zugleich - vom ersten bis zum letzten Wort. Man muss einfach weiter lesen , um herrauszufinden, was aus Professor Langdon wird. Das Buch zieht einen förmlich in seinen Bann. Man möchte nahezu dem Mythos der Illuminati auf den Grund gehen. Daher durch und durch empfehlenswert. Doch gebt Acht, denn Brown verändert eure Lesegewohnheiten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannende Zeitreise!
von raubkatzal aus Wien am 08.01.2007

Als ich das Buch in die Finger bekommen habe, wollte ich es gar nicht mehr weglegen. Es ist detailgetreu und somit auch realistisch, wenn auch ein bisschen schwerer im Sujet. Dan Brown hat einen fesselnden Stil, der sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht und es bis... Als ich das Buch in die Finger bekommen habe, wollte ich es gar nicht mehr weglegen. Es ist detailgetreu und somit auch realistisch, wenn auch ein bisschen schwerer im Sujet. Dan Brown hat einen fesselnden Stil, der sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht und es bis zur letzten Seite spannend macht! Ein tolles Werk, bizarr und spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Fakt oder Fiktion
von einer Kundin/einem Kunden aus Osterode am Harz am 15.08.2006

Bei Dan Brown weiß man ja nie so genau, wie weit seine Erzählungen, die Wahrheit enthalten. Doch dieses Buch ist überragend gut und hat wirklich sehr viel mehr als Sakrileg verdient. Alle die ein bisschen Interesse an der katholischen Kirche finden sollten es lesen!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein richtig guter Thriller mit fantastischen Einschlag.
von Torsten aus Berlin am 22.04.2006

Fesselnd, spannend und zum Schluss überraschend. Ich habe auf Grund des Klappentextes nicht so einen interessanten, mystisch fantastischen Inhalt erwartet. Ein gutes Buch, dass ich bestimmt noch einmal lesen werde und ruhigen Gewissens weiterempfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
24 Stunden Spannung!
von Jule am 18.11.2005

Nachdem mir einige Freunde, Bekannten und Kollegen von diesem Buch vorgeschwärmt hatten, habe ich mir das Buch auch kaufen müssen. Leider wusste ich am Anfang durch die Erzählungen etwas zu viel, so dass ich die ersten 50 bis 100 Seiten nicht sonderlich spannend empfunden habe. Als die Geschichte aber... Nachdem mir einige Freunde, Bekannten und Kollegen von diesem Buch vorgeschwärmt hatten, habe ich mir das Buch auch kaufen müssen. Leider wusste ich am Anfang durch die Erzählungen etwas zu viel, so dass ich die ersten 50 bis 100 Seiten nicht sonderlich spannend empfunden habe. Als die Geschichte aber richtig los ging, war ich sehr gefesselt davon. Es ist echt super, was der Autor sich alles hat einfallen lassen und welche Wendungen die Geschichte immer wieder erhält, vor allem wenn man bedenkt, dass die Story immerhin von ca 24 Stunden spielt. Das Ende wirkt etwas zu sehr an den Haaren herbei gezogen. Trotzdem fünf Sterne und absolut empfehlenswert!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
der einzig wahre Dan-Brown-Thriller
von Mario Pf. aus Oberösterreich am 05.08.2005

Als ich vor schon knapp 2 Jahren Illuminati von einem Freund empfohlen bekam machte ich mir noch keine großen Hoffnungen, da noch nirgends große Dan Brown Plakate hingen. Heute ist das natürlich schon anders. Gespannt habe ich die ersten Seiten dieses Buches verschlungen und ich fand es großartig, woran... Als ich vor schon knapp 2 Jahren Illuminati von einem Freund empfohlen bekam machte ich mir noch keine großen Hoffnungen, da noch nirgends große Dan Brown Plakate hingen. Heute ist das natürlich schon anders. Gespannt habe ich die ersten Seiten dieses Buches verschlungen und ich fand es großartig, woran sich bis heute nichts geändert hat. Die Story war eine angenehme Abwechslung zu den Standardthrillern. Zum Inhalt: Ein führender Forscher auf dem Gebiet der Antimaterie wird in seinem Labor bei CERN ermordet. Der Harvardprofessor für Symbologie Robert Langdon wird nachts von einem Mann angerufen, der sich als Direktor von CERN zu erkennen gibt und ihn bittet einige Symbole zu entschlüsseln. Kurz darauf hält Langdon ein Fax mit der grauenhaft zugerichteten Leiche eines Wissenschaftlers in Händen, auf dessen Brust das Wort "Illuminati" eingebrannt ist. Langdon entschließt sich das Angebot des Direktors anzunehmen und nach Europa zu kommen, um bei der Aufklärung dieses Falls zu helfen. In CERN angekommen trifft er auch schon auf die Adoptivtochter des Ermordeten und erfährt dass die Exekutive noch nicht einmal über diesen Vorfall informiert wurde. Einer heißen Spur folgend stellen sie außerdem fest, dass eine (vergleichsweise) größere Menge Antimaterie aus den streng gesicherten Labors entwendet wurde. Seine Reise führt Langdon in einem Helikopter des Vatikans weiter zum Sitz des heiligen Stuhls, der scheinbar von Terroristen mit der Antimaterie ausgelöscht zu werden droht. Zusätzlich wurden 4 Kardinäle entführt, von denen nun alle 4 Stunden einer ermordet werden soll. Ein tödlicher Wettlauf mit der Zeit beginnt, in dessen Verlauf der Leser mehrfach hinters Licht geführt wird und an dessen Ende ein wahrhaft genialer Plan aufzugehen droht. Fazit: Ein großartiges Buch, dass man jeden ans Herz legen sollte. Nicht zu schwer zu verstehen, aber noch mit einer Brise Intellekt, so dass ein breiteres Publikum angesprochen wird. Thrill bis auf die letzte Seite. Aber vor allem glaubhafter als Sakrileg. Empfehlenswert nicht nur für Fans von Dan Brown sondern alle Leser die die nötige Begeisterung für Thriller aufbringen können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 3
Durchgehend spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 29.07.2005

Ich habe dieses Buch von einer Freundin geliehen bekommen,mit dem Kommentar >mußt du lesen und Sakrilleg gleich hintendran< und ich muß sagen sie hatte recht. Ich habe schon lange kein Buch mehr in einem zug,mit kleinen schlafpausen, durch gelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannung bis zum Ende
von Melanie Kiesel am 25.07.2005

Habe dieses Buch nur wegen den guten Bewertungen gekauft. Muss sagen, es hat sich wirklich gelohnt. Bin normalerweise kein Freund von solch "dicken Schinken". Ich bin der Meinung, dass man auf ca. 300 Seiten auch alles schreiben kann, was wichtig ist, aber dieses Buch ist echt der Knaller. Mann... Habe dieses Buch nur wegen den guten Bewertungen gekauft. Muss sagen, es hat sich wirklich gelohnt. Bin normalerweise kein Freund von solch "dicken Schinken". Ich bin der Meinung, dass man auf ca. 300 Seiten auch alles schreiben kann, was wichtig ist, aber dieses Buch ist echt der Knaller. Mann kann sich wirklich nur schwer von diesem Buch losreisen um das Lesen zu unterbrechen. Sehr gut und flüssig geschrieben - lässt sich echt prima lesen. Mann merkt gar nicht, wie die Seiten verfliegen. Innhaltlich ein muß für den, der sich mit Illuminaten beschäftigt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Absolut Genial
von Michael L. aus Hürth am 19.06.2005

Dieses Buch muss man einfach lesen. Es verbindet tolle Informationen mit einer super Geschichte! Für alle zu empfehlen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
sensationell
von Blacky am 12.04.2009

Beschreibung Ein Kernforscher wird in seinem Schweizer Labor ermordet aufgefunden. Auf seiner Brust finden sich merkwürdige Symbole eingraviert, Symbole, die nur der Harvardprofessor Robert Langdon zu entziffern vermag. Was er dabei entdeckt, erschreckt ihn zutiefst: Die Symbole gehören zu der legendären Geheimgesellschaft der "Illuminati". Diese Gemeinschaft scheint wieder zum Leben erweckt... Beschreibung Ein Kernforscher wird in seinem Schweizer Labor ermordet aufgefunden. Auf seiner Brust finden sich merkwürdige Symbole eingraviert, Symbole, die nur der Harvardprofessor Robert Langdon zu entziffern vermag. Was er dabei entdeckt, erschreckt ihn zutiefst: Die Symbole gehören zu der legendären Geheimgesellschaft der "Illuminati". Diese Gemeinschaft scheint wieder zum Leben erweckt zu sein, und sie verfolgt einen finsteren Plan, denn aus dem Labor des ermordeten Kernforschers wurde Antimaterie entwendet. Zu diesem Buch kann man nur sagen: Sensationell Das Buch wirft unweigerlich die Frage auf, Wieviel ist Fiktion und wieviel ist Realität. Sehr, sehr spannend geschrieben. Mich faszinieren immer noch die Druckplatten. Man glaubt als Leser ganz genau zu wssen, wer hinter alledem steckt, doch wie so oft kommt alles ganz anders.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Spannendes
von Ibrox aus Mannheim am 24.07.2005

Buch! Wenn ich allerdings daran denke, dass Tom Hanks Langdorn in den Filmen spielen wird, muss ich zugeben: Irgendwas in meiner Vorstellungskraft fat nicht richtig funktioniert. Das ist wie Bud Spencer in der Rolle des E.T....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Mega spannend, aber teilweise meilenweit überzogen...
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am Main am 25.06.2005

Dan Brown hat ein fesselndes Buch geschaffen, in dem mehrere wichtige Aspekte enthalten sind: Stil, Charme und Spannung. Die sympathischen Charaktere und überraschenden Wendungen machen das Buch zu einem Bestseller, wären da nicht die Kleinen Mäkel: der Sprung aus dem Hubschrauber hätte Langdon eigentlich das Leben kosten müssen, hätte... Dan Brown hat ein fesselndes Buch geschaffen, in dem mehrere wichtige Aspekte enthalten sind: Stil, Charme und Spannung. Die sympathischen Charaktere und überraschenden Wendungen machen das Buch zu einem Bestseller, wären da nicht die Kleinen Mäkel: der Sprung aus dem Hubschrauber hätte Langdon eigentlich das Leben kosten müssen, hätte ihn "die Lichtkugel" nicht erledigt, dann der Aufprall im Fluss (jaja, die Plane mindert die Fallgeschwindigkeit meinetwegen um 60%, aber ist sie auch so reißfest?!!)... Und dann ist da noch das "Missgeschick" bei der 2. Suche nach einer alten Handschrift. Doch glücklicherweise kann man auch drüber wegsehen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Illuminati

Illuminati

von Dan Brown

(152)
Buch
11,00
+
=
Sakrileg / Robert Langdon Bd.2

Sakrileg / Robert Langdon Bd.2

von Dan Brown

(95)
Buch
11,00
+
=

für

22,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen