Thalia.de

Im Schatten der Hanse

Historischer Kriminalroman

(2)
Lübeck, 1376: Als der Kaufmannssohn Jacob Wallersen das Familiengeschäft übernimmt, tritt er ein folgenschweres Erbe an: Ihm wurden zahlreiche Verbindlichkeiten und dubiose Geschäftsbeziehungen hinterlassen. Bald droht ein Strudel aus Schulden und Gewalttaten die Familie in den Abgrund zu reißen. Während Jacob verzweifelt einen Ausweg sucht, befindet sich das letzte Schiff der Familie auf dem Heimweg nach Lübeck. Doch auf die Seeleute lauern nicht nur die Piraten Gotlands, die sich ihrer wertvollen Fracht bemächtigen wollen, und für Jacob beginnt ein fataler Wettlauf gegen die Zeit ...
Portrait
Henning Mützlitz, geboren 1980, stammt aus dem nordhessischen Battenberg/Eder. Er studierte Politikwissenschaft in Marburg und ist seit einem Volontariat als freier Journalist und Schriftsteller tätig. Neben Veröffentlichungen in Tageszeitungen und Zeitschriften hat er verschiedene Romane und Sachbücher verfasst. Er lebt mit seiner Familie derzeit in Nürnberg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 15.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95451-720-6
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 203/136/27 mm
Gewicht 373
Verkaufsrang 85.522
Buch (Taschenbuch)
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42029843
    Der Wachsmann
    von Richard Rötzer
    Buch
    9,99
  • 43950460
    Mord im Praetorium
    von Cay Rademacher
    Buch
    12,95
  • 42221862
    Der Teufel von New York
    von Lyndsay Faye
    (4)
    Buch
    9,95
  • 33867304
    Inselblut
    von Bent Ohle
    (1)
    Buch
    10,90
  • 39214027
    Die Zeichen der Furcht / Arthur Conan Doyle und Joseph Bell Trilogie Bd.2
    von David Pirie
    (2)
    Buch
    8,99
  • 42463656
    Der Jahrhundertwinter
    von Richard Dübell
    (1)
    Buch
    8,00
  • 42747312
    Wenn es Nacht wird
    (1)
    Buch
    39,95
  • 42649480
    Milchweißes Wunder
    von Jana Thiem
    (3)
    Buch
    9,90
  • 44016268
    Schatten über Schloss Allstedt
    von Inge Harländer
    Buch
    9,90
  • 43925380
    Codex Wolkenstein
    von Frieder Döring
    Buch
    12,80
  • 42466055
    Treibland
    von Till Raether
    (2)
    Buch
    9,99
  • 37430281
    Schattenmann
    von Paul Grossman
    Buch
    9,99
  • 28941843
    Fever - Schatten der Vergangenheit / Pendergast Bd.10
    von Douglas Preston
    (1)
    Buch
    10,99
  • 42435777
    Erwin, Enten & Entsetzen / Erwin, Lothar & Lisbeth Bd.3
    von Thomas Krüger
    Buch
    9,99
  • 44041825
    Haltung
    von Armin Henning
    (1)
    Buch
    13,99
  • 39145568
    Die Entführung der Delia Wright
    von Lyndsay Faye
    (4)
    Buch
    14,90
  • 42432779
    Django ermittelt in Bayern
    von Leonhard F. Seidl
    Buch
    9,99
  • 33828312
    Mistralmorde
    von Ignaz Hold
    Buch
    9,90
  • 43907444
    BoandlKramer
    Buch
    12,95
  • 45258054
    Wintergewitter
    von Angelika Felenda
    (28)
    Buch
    14,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
1
0

Im Schatten der Hanse
von dorli am 09.12.2015

In seinem historischen Roman „Im Schatten der Hanse“ entführt Henning Mützlitz den Leser in das Jahr 1376 nach Lübeck und wartet mit einer spannend erzählten Geschichte auf - schnell war ich mittendrin in einer Welt aus Abenteuer, Intrigen und Verrat, Missgunst und Mord. Genauso düster und bedrohlich wie das Cover... In seinem historischen Roman „Im Schatten der Hanse“ entführt Henning Mützlitz den Leser in das Jahr 1376 nach Lübeck und wartet mit einer spannend erzählten Geschichte auf - schnell war ich mittendrin in einer Welt aus Abenteuer, Intrigen und Verrat, Missgunst und Mord. Genauso düster und bedrohlich wie das Cover andeutet, ist es um die derzeitige Situation des 21-jährigen Kaufmannssohn Jacob Wallersen bestellt. Vater und älterer Bruder sind kurz nacheinander verstorben - plötzlich steht Jacob als Familienoberhaupt da und soll die Geschäfte führen, obwohl er keine Ahnung vom Fernhandel hat. Damit nicht genug, von Schulden, Überfällen und dem Verlust wertvoller Frachten in die Enge getrieben, versinkt Jacob in einem Strudel aus dunklen Machenschaften und lässt sich mit zwielichtigem Gesindel ein. Jacob wirkt überfordert, verzweifelt und hilflos – kein Wunder, der junge Mann wurde auf seine gewichtige Aufgabe nicht vorbereitet. Mutter und Schwester stellen nur Forderungen und bieten keinerlei Rückhalt. Als Leser leidet man mit Jacob. Und man ärgert sich gleichzeitig über ihn, weil er Entscheidungen trifft, die seine sowieso schon prekäre Lage noch verschlimmern. Zur gleichen Zeit kämpft das Waisenmädchen Svanja Kristofson in Reval um Leib und Leben – ihr Dasein als Straßenkind ist absolut kein Zuckerschlecken. Von miesen Gestalten bedroht und bedrängt, gelingt es ihr, sich in einem Fass mit Zobelpelzen zu verstecken… Svan war für mich ganz eindeutig der „Star“ in dieser Geschichte. Das gewiefte Mädchen weiß sich in jeder Situation zu helfen, kann sich blitzschnell auf neue Gegebenheiten einstellen und entsprechend handeln. Ebenfalls in Reval: Matthäus Gerwald. Matt ist Steuermann auf der „Stolzer Jacob“, einer Kogge, die zur Flotte der Wallersen gehört. Die „Stolzer Jacob“ soll eine Ladung Zobelpelze nach Lübeck bringen – das sich in einem Fass neben den Pelzen auch noch die kleine Svan befindet, bemerkt zunächst niemand. Die Fahrt nach Lübeck endet jäh, als die Kogge vor Gotland von Piraten gekapert wird… Die Beschreibung der Geschehnisse und Handlungsorte ist Henning Mützlitz sehr gut gelungen, so dass man schnell von der mittelalterlichen Atmosphäre eingefangen wird und einen guten Einblick in diese zum Teil äußerst grausame Zeit erhält. Auch wenn Jacob und die Schieflage seines Familienunternehmens im Mittelpunkt der Handlung stehen, erlebt man einen großen Teil der Geschichte aus den Perspektiven von Svan und Matt und bekommt so einen Eindruck von dem rauen und gefährlichen Leben auf See und kann einen kleinen Blick in die Welt der Piraten werfen. „Im Schatten der Hanse“ lässt sich angenehm zügig lesen und hat mir ein paar spannende, unterhaltsame Lesestunden beschert. Auch wenn am Ende der Geschichte einige Fragen offen bleiben, hat es mir Spaß gemacht, die Akteure durch diese für sie aufregende und gefährliche Zeit zu begleiten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Weder Krimi noch Thriller
von hasirasi2 aus Dresden am 21.11.2015

Als Erstes ist mir bei diesem historischen Krimi von emons das außergewöhnliche Cover aufgefallen. Es sieht ungemein hochwertig aus, was durch die Prägeschrift noch unterstützt wird – die Haptik ist wirklich toll! Auch die alte Ansicht Lübecks mit den Gewitterblitzen und tiefdunklen Wolken gefällt mir sehr, das wirkt so... Als Erstes ist mir bei diesem historischen Krimi von emons das außergewöhnliche Cover aufgefallen. Es sieht ungemein hochwertig aus, was durch die Prägeschrift noch unterstützt wird – die Haptik ist wirklich toll! Auch die alte Ansicht Lübecks mit den Gewitterblitzen und tiefdunklen Wolken gefällt mir sehr, das wirkt so schön unheimlich. 1376: Jacob Wallersen muss nach dem plötzlichen und unerwarteten Tod seines Vaters und seines großen Bruders die Führung der Familie und des Fernhandelsgeschäftes übernehmen. Das war nie geplant, weshalb er dafür auch nicht ausgebildet wurde. Jetzt muss er nicht nur mit ungeahnten Schulden kämpfen und auf die Rückkehr der längst überfälligen Schiffe hoffen, sondern auch gegen seine Schwester, die ihren eigenen Kopf durchsetzen will und ihn nicht als Familienoberhaupt akzeptieren kann. Zur selben Zeit kämpft in Reval die junge Waise Svanja ums nackte Überleben. Als sie verletzt vor einem Feind fliehen muss, versteckt sich in einem Lagerhaus in einem Fass voller Pelze, die kurz darauf verladen werden sollen. Dann ist da noch Matt, der Steuermann der „Stolzer Jacob“ – eines der Schiffe, auf die Jacob Wallersen wartet. Er muss sich gegen einen ständig besoffenen Kapitän und Piraten durchsetzen. Die Geschichte wird aus der Sicht dieser drei Hauptpersonen erzählt. Jacob wird zu Beginn weder von seiner Familie noch den Handelspartner ernst genommen. Er entdeckt nach und nach, wie es wirklich um das Unternehmen steht und muss lernen, sich auch gegen dubiose Geschäftemacher zu wehren. Im Gegensatz dazu ist Svanja sehr gewitzt und „bauernschlau“. Sie kann sich aus einigen brenzligen und fast ausweglosen Situationen retten. Trotz des rauen Lebens auf der Straße ist sie ein sehr mitfühlender Mensch geblieben und setzt sich auch für Andere ein, selbst wenn es ihr dabei ans eigene Leben geht. Matt wiederum ist ein gestandener Steuermann, der schon viele Jahre für die Familie Wallersen arbeitet und sich ihr verpflichtet fühlt. Vom Klappentext und der Inhaltsangabe ausgehend, hatte ich mir ein ähnliches Buch wie die Rungholt Reihe von Derek Meister vorgestellt – schließlich spielt es fast zur selben Zeit und am selben Ort. Leider hat mir beim vorliegenden Buch aber eindeutig die Spannung gefehlt. Die Handlung war einfach zu vorhersehbar und ich würde es ehrlich gesagt auch weder als Krimi noch als Thriller bezeichnen. Die erwähnte Intrige kommt nur am Rand vor und schon ab der Hälfte konnte mich das Buch nicht mehr fesseln. Auch das Ende hat mich nicht überzeugt. Die Handlungsstränge werden nur zum Teil aufklärt und andere Passage hätte geschickter gelöst werden können. Ich vermute, dass einige Stellen bewusst offen gehalten wurden, um Anschlussmöglichkeiten für einen Folgeband zu bieten. Einzig die liebenswerten Protagonisten mit ihren allzu menschlichen Fehlern und Schwächen machen für mich die Stärke des Buches aus. Schade, ich hatte mir mehr erhofft und kann leider nur 2 Sterne vergeben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Im Schatten der Hanse

Im Schatten der Hanse

von Henning Mützlitz

(2)
Buch
11,90
+
=
Tod in Wacken / Oberkommissarin Lyn Harms Bd. 3

Tod in Wacken / Oberkommissarin Lyn Harms Bd. 3

von Heike Denzau

Buch
9,90
+
=

für

21,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen