Thalia.de

Im Schwarm

Ansichten des Digitalen

Die digitale Vernetzung bringt einen Paradigmenwechsel mit sich, der in seiner Konsequenz genauso weitreichend ist wie der Buchdruck. Sie hat Konsequenzen bis in die Tiefenstruktur des Denkens, der Empfindung und des Habitus. So brauchten wir heute eine digitale Anthropologie, eine digitale Ethik oder
Politologie. Die digitale Kommunikationsrevolution führt vor allem zur Erosion des öffentlichen Raumes, in den früher Informationen hinausgetragen und in dem Informationen auch erworben wurden. Informationen werden im privaten Raum produziert und ins Private kommuniziert. Diese Veränderung des Informationsflusses hat Konsequenzen in vielen Lebensbereichen, auch im Politischen.

Portrait
Spätestens als 2010 sein Essay ›Müdigkeitsgesellschaft‹ erschien und zum Überraschungserfolg des Jahres avancierte, hatte sich der Philosoph Byung-Chul Han auch als geistreicher Zeitdiagnostiker und scharf blickender Gegenwartsbeobachter etabliert. Geboren in Seoul, promoviert in Freiburg mit einer Arbeit zu Heidegger, war er einige Jahre Professor für Philosophie an der HfG in Karlsruhe, bevor er in diesem Jahr an die UDK Berlin wechselte. Hans Monografien (u.a. ›Philosophie des Zen-Buddhismus‹, ›Topologie der Gewalt‹), Essays (u.a. ›Transparenzgesellschaft‹, ›Agonie des Eros‹) und Artikel sind stets pointiert- provokant und machen Zustände der Gesellschaft in einer Weise sichtbar, dass Han neben Agamben
und Žižek zu den wichtigsten Impulsgebern des Gegenwartsdiskurses gezählt werden muss.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 107
Erscheinungsdatum 27.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88221-037-8
Reihe Kleine Reihe
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 182/95/9 mm
Gewicht 100
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 13.886
Buch (Taschenbuch)
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2899399
    Philosophie des Zen-Buddhismus
    von Byung-Chul Han
    Buch
    4,80
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch
    12,80
  • 41082804
    Was heißt Denken?
    von Martin Heidegger
    Buch
    5,00
  • 6115869
    Was ist Macht?
    von Byung-Chul Han
    Buch
    5,00
  • 39740598
    Ethische Entscheidungsfindung
    von Barbara Bleisch
    Buch
    33,90
  • 6321385
    Zen ist die größte Lüge aller Zeiten
    von Kôdô Sawaki
    Buch
    15,00
  • 10892744
    Naturlehre des menschlichen Erkennens oder Metaphysik
    von Ignaz P. Troxler
    Buch
    48,00
  • 46378443
    Das Selbst und das Nichts
    von Filip Gurjanov
    Buch
    15,00
  • 44449914
    Die Austreibung des Anderen
    von Byung-Chul Han
    Buch
    20,00
  • 2937497
    Mit anderen Augen
    von Helmuth Plessner
    Buch
    7,00
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von Elisabeth Wehling
    Buch
    19,95
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    8,99
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch
    26,00
  • 18741451
    Der Prophet. Der Narr. Der Wanderer
    von Khalil Gibran
    (1)
    Buch
    4,95
  • 33793838
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch
    9,99
  • 45257344
    Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral
    von Michael Tomasello
    Buch
    32,00
  • 39300071
    Familiäre Pflichten
    Buch
    18,00
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    9,95
  • 41082789
    Gott denken
    von Holm Tetens
    Buch
    5,00
  • 21494074
    Zen in der Kunst des Bogenschießens
    von Eugen Herrigel
    (1)
    Buch
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Im Schwarm

Im Schwarm

von Byung-Chul Han

Buch
12,80
+
=
Transparenzgesellschaft

Transparenzgesellschaft

von Byung-Chul Han

Buch
10,00
+
=

für

22,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen