Thalia.de

Im Zentrum der Lust

Erotischer SM-Roman

(3)
Lydia liebt ihre
sexuelle Unabhängigkeit.
Ein One-Night-Stand
jagt den nächsten,
bis ihr einer zum Verhängnis wird ...
Gegen ihren Willen wird sie Sklavin eines pikanten SM-Zirkels.
Als sie dort auf den charismatischen Alex trifft, gerät sie in einen Strudel aus Dominanz und Unterwerfung.
Unter Alex’ Führung
begibt sie sich nur widerwillig
auf die Ebene einer Sklavin.
Hin- und hergerissen zwischen
Freiheitsdrang und Leidenschaft
ahnt sie nicht, dass noch mehr
hinter allem steckt ...
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 15.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86277-431-9
Verlag Blue panther books
Maße (L/B/H) 190/113/30 mm
Gewicht 289
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 82.912
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32672068
    Sklavenjäger
    von Boris Cellar
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,80
  • 52909609
    Die Abrichtung
    von Alexandra Gehring
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 15516499
    Bestrafe mich!
    von Nina Jansen
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 41195532
    Tanzen heißt Hingabe
    von Jana Feuerbach
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39192665
    Lost in you. Süßes Verlangen
    von Jodi Ellen Malpas
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37818194
    Nächte in Barcelona
    von Erika Lust
    (1)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 34613109
    Private Secretary - Teil 1
    von Sisa
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • 31131699
    Böse NachtGeschichten
    von Catherine Spanks
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,90
  • 39949769
    Unartige Geschichten
    von Raimund Ziegler
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,50
  • 6576205
    Devot
    von Cosette
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • 30816867
    Dämonen der Leidenschaft
    von Why-Not
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • 40136987
    EVA Der Ring der O
    von Seymour C. Tempest
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 35290936
    Das Lustschiff
    von Kerstin Dirks
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 37823792
    Absolute Hingabe
    von Jazz Winter
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 40191742
    SexLovers
    von Allegra Bellmont
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 25992622
    Die Sklavin des Patriziers
    von Why-Not
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • 31594967
    Gefährliche Liebe / Fifty Shades of Grey Bd.2
    von E L James
    (144)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 25270769
    Sklavenjagd
    von Tomás de Torres
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • 38841003
    Für alle Benutzbar | Erotischer SM-Roman
    von Alex Lain
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 19788454
    Liebessklavin
    von Jazz Winter
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Liebe , Drama und eine tolle Handlung was will man mehr !!!
von Corinna Z. am 02.03.2016

Meine Meinung : In Zentrum der Lust geht es um Lydia, die es liebt ihre sexuelle Unabhängigkeit auszuleben und ständig neue One-Night -Stands zu haben. Bis ihr einer zum Verhängnis wird und sie gegen ihren Willen zu einer Sklavin eines pikanten SM Clubs. Dort trifft sie auf Alex einen Geschäftsmann,... Meine Meinung : In Zentrum der Lust geht es um Lydia, die es liebt ihre sexuelle Unabhängigkeit auszuleben und ständig neue One-Night -Stands zu haben. Bis ihr einer zum Verhängnis wird und sie gegen ihren Willen zu einer Sklavin eines pikanten SM Clubs. Dort trifft sie auf Alex einen Geschäftsmann, der sie in einen Strudel aus Dominanz und Unterwerfung führt. Sie steht zwischen Freiheitsdrang und Leidenschaft und sie weiß noch nicht, das mehr dahinter steckt. Lydia liebt es sich nicht festzubinden und ihre Freiheit in ihrer Sexualität ausleben zu können. Sie hat fast jede Nacht jemand anderen in ihrem Bett und will sich eigentlich nicht von jemand dominieren lassen. Alex gehört auch zum SM Zirkel und als er Lydia dort trifft und merkt sofort, dass sie ein Neuling ist und nimmt sich ihr an. Man merkt, dass er seine Sklavinnen bestraft, wenn sie nicht spuren und dass viele ihn gerne wollen als Dom. Der Schreibstil hat mir in diesem SM Roman sehr gut gefallen und er war flüssig und angenehm. Die verschiedene SM Begriffe wurden gut erklärt und ich habe mich Lydia nicht entziehen können. Es ist spannend zu sehen wie sie von Beginn an ist und wie sie sich verändert. Die Spannung war in diesem Buch fesselnd aufgebaut und in der Mitte wurde es mehr als packend, als verkauft wurde. Das Cover hat mir sehr gut gefallen und das Mädchen das mit dem Rücken zu sehen ist und gefesselt spiegelt es sehr gut wider. Es ist ein richtiger Blickfang und fällt auf jeden Fall sehr gut auf. Das Ende war für mich mit noch ein wenig Hindernissen verbunden und es war noch einmal sehr erotisch und hat mich nicht mehr vom Buch weglocken können. Fazit : Ein etwas anderer SM Roman, der jeden in seinen Bann ziehen kann und er auf jeden Fall von Anfang bis Ende fasziniert hat und ich mich freue weitere Werke von der Autorin lesen zu können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Im Zentrum der Lust
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 19.04.2015

Inhalt: „Lydia liebt ihre sexuelle Unabhängigkeit. Ein One-Night-Stand jagt den nächsten, bis ihr einer zum Verhängnis wird ... Gegen ihren Willen wird sie Sklavin eines pikanten SM-Zirkels. Als sie dort auf den charismatischen Alex trifft, gerät sie in einen Strudel aus Dominanz und Unterwerfung. Unter Alex' Führung begibt sie sich nur... Inhalt: „Lydia liebt ihre sexuelle Unabhängigkeit. Ein One-Night-Stand jagt den nächsten, bis ihr einer zum Verhängnis wird ... Gegen ihren Willen wird sie Sklavin eines pikanten SM-Zirkels. Als sie dort auf den charismatischen Alex trifft, gerät sie in einen Strudel aus Dominanz und Unterwerfung. Unter Alex' Führung begibt sie sich nur widerwillig auf die Ebene einer Sklavin. Hin- und hergerissen zwischen Freiheitsdrang und Leidenschaft ahnt sie nicht, dass noch mehr hinter allem steckt ...“ Dank einer Leserunde durfte ich "Im Zentrum der Lust" von Alissa Stone lesen. Der hocherotische BDSM-Roman hat mich an meine Grenzen und auch darüber hinaus geführt. Die Autorin versteht es mit ihrem Schreibstil geradezu meisterhaft mich dermaßen in den Bann ihrer Geschichte zu ziehen, dass ich fast das Gefühl habe den Platz der weiblichen Hauptfigur, Lydia einzunehmen. Dieses Erleben hat mich anfangs eher abgeschreckt und dazu geführt, dass ich das Buch mehr als ein Mal zur Seite legen musste. Im Verlauf der Handlung konnte ich mich zunehmend auf dieses Leseerlebnis einlassen und ich wurde dafür mit einer mitreisenden Geschichte und faszinierenden Einblicken in eine fremde Welt belohnt. Sicher kein Lesestoff für jedermann bzw. - frau, aber definitiv ein Erlebnis ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gutes BDSM-Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2014

Ich schreibe sehr selten Bewertungen zu Büchern, doch über dieses Buch muss ich jetzt einfach schreiben. Denn ich finde das Buch einfach nur genial. Ich habe schon sehr viele Bücher über BDSM gelesen und von hart bis zart war alles dabei. Ich würde den Roman nicht gerade unter zart... Ich schreibe sehr selten Bewertungen zu Büchern, doch über dieses Buch muss ich jetzt einfach schreiben. Denn ich finde das Buch einfach nur genial. Ich habe schon sehr viele Bücher über BDSM gelesen und von hart bis zart war alles dabei. Ich würde den Roman nicht gerade unter zart einordnen, denn die Autorin geht ziemlich zur Sache, zumal es auch um Unfreiwilligkeit geht. Aber genau darin liegt ja der Reiz beim BDSM. Das hin- und hergerissen sein zwischen müssen und nicht wollen, aber insgeheim ja doch wollen. Zwischen jemandem ausgeliefert sein, sich seinem Willen beugen zu müssen und der grenzenlosen Lust, die dieser Umstand mit sich bringt. Diesen Spagat meistert die Autorin bravourös. Die Handlung (ja, hier gibt es eine Handlung - und noch dazu eine äußerst spannende) ist verwoben mit sexuellen Szenen, die meine tiefliegende Region immer wieder zum pulsieren gebracht haben. Und das ist selten bei einem Buch dieser Art der Fall. Sprachlich bleibt die Autorin stets auf einem hohen Niveau und wird nie vulgär. So muss es sein. Im Zentrum der Lust ist ein Buch, das ich jedem empfehlen kann, der BDSM liebt und lebt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Im Zentrum der Lust

Im Zentrum der Lust

von Alissa Stone

(3)
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=
Schamlos und verdorben

Schamlos und verdorben

von Lisa Stern

Buch (Taschenbuch)
11,90
+
=

für

21,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen