Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Immer wieder Verführung - The End

(9)
Würdest du töten, um das Leben deiner Liebe zu retten?
Das Ende einer Ära
Reihenfolge:
Immer wieder Verführung
Immer wieder Verführung - The End
Über den Autor und weitere Mitwirkende
Die 26-jährige Tschechin, die in Bayern lebt, fing im Alter von zwölf Jahren an Geschichten zu schreiben, weil sie die beste Kurzgeschichte in der Schule abliefern wollte. Der Plan gelang und sie entdeckte dadurch ihr Talent, Geschichten erzählen zu können. Während ihrer Schulzeit und ihrer Berufsausbildung als Kinderpflegerin ließ sie ihrer Fantasie als Hobbyautorin freien Lauf. Der Schwerpunkt ihrer Erzählungen lag anfangs meist bei Liebesromanen, jedoch kam auch das Drama, die Fantasy und der Horror nicht zu kurz. Im späteren Verlauf floss auch immer mehr Erotik ein. Im Jahr 2010 wagte sie den großen Schritt und stellte einige ihrer Erzählungen auf einer Fanfiktion- Seite einer breiteren Leserschaft zu Verfügung. Ihre Zweifel, Angst, Spott und Häme dafür einzustreichen, waren mehr als unbegründet. Sie hatte schnell eine große, begeisterte Leserschaft und gewann einige Wettbewerbe und Preise. Durch diese Erfolge ermutigt veröffentlichte sie im Jahr 2013 ihren ersten erfolgreichen Roman "Immer wieder Samstags" und gehört seit dem zu einer der meistgelesenen Autoren auf dem ebook- Markt. Erscheinungstermine: Frühling 2015: Ein Roman mit alten Bekannten Sommer 2015: Rotzi!
Portrait
Die 26-jährige Tschechin, die in Bayern lebt, fing im Alter von zwölf Jahren an Geschichten zu schreiben, weil sie die beste Kurzgeschichte in der Schule abliefern wollte. Der Plan gelang und sie entdeckte dadurch ihr Talent, Geschichten erzählen zu können.
Während ihrer Schulzeit und ihrer Berufsausbildung als Kinderpflegerin ließ sie ihrer Fantasie als Hobbyautorin freien Lauf. Der Schwerpunkt ihrer Erzählungen lag anfangs meist bei Liebesromanen, jedoch kam auch das Drama, die Fantasy und der Horror nicht zu kurz. Im späteren Verlauf floss auch immer mehr Erotik ein.
Im Jahr 2010 wagte sie den großen Schritt und stellte einige ihrer Erzählungen auf einer Fanfiktion- Seite einer breiteren Leserschaft zu Verfügung. Ihre Zweifel, Angst, Spott und Häme dafür einzustreichen, waren mehr als unbegründet. Sie hatte schnell eine große, begeisterte Leserschaft und gewann einige Wettbewerbe und Preise.
Durch diese Erfolge ermutigt veröffentlichte sie im Jahr 2013 ihren ersten erfolgreichen Roman "Immer wieder Samstags" und gehört seit dem zu einer der meistgelesenen Autoren auf dem ebook- Markt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Erscheinungsdatum 05.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783945164983
Verlag A.P.P. Verlag
Verkaufsrang 6.259
eBook (ePUB)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45521909
    Rock oder Liebe
    von Don Both
    eBook
    3,99
  • 42127892
    Immer wieder Sehnsucht: Philip & Katharina
    von Don Both
    (2)
    eBook
    3,99
  • 47694527
    Es wird persönlich
    von K.C. Wells
    eBook
    6,49
  • 34014266
    Verführung der Unschuld
    von Lilly Grünberg
    (1)
    eBook
    5,99
  • 45245108
    Pakt der Dunkelheit
    von Lara Adrian
    (3)
    eBook
    3,99
  • 47003867
    Secret Elements 2: Im Bann der Erde
    von Johanna Danninger
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45502155
    Die Geschichten der Jahreszeiten: Alle vier Bände in einer E-Box!
    von Jennifer Wolf
    (2)
    eBook
    12,99
  • 46101140
    Die Tochter des Hexenmeisters
    von Andreas Liebert
    eBook
    4,99
  • 39434184
    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno
    von Allie Kinsley
    (5)
    eBook
    3,99
  • 47544059
    Sommersprossen und Regenküsse
    von Karina Reiss
    eBook
    2,99
  • 39166837
    The End 2 - Der lange Weg
    von G. Michael Hopf
    eBook
    4,99
  • 47000225
    Herbstfeuer
    von Lisa Kleypas
    eBook
    5,99
  • 47369061
    Vom Master gefangen
    von Cooper McKenzie
    eBook
    3,49
  • 46485800
    Rock oder Liebe - Unplugged
    von Don Both
    eBook
    3,99
  • 46020836
    Sex Friends: Lucy und Arthur – Gesamtausgabe
    von Eva M. Bennett
    eBook
    9,99
  • 45773246
    The unholy Book of Tristan Wrangler - Reloaded
    von Don Both
    (2)
    eBook
    3,99
  • 44401890
    DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren
    von Estelle Maskame
    (2)
    eBook
    8,99
  • 46339101
    THIRDS - Vergessen & Vergeben
    von Charlie Cochet
    eBook
    6,99
  • 46319388
    Destiny 1-3
    von Elena MacKenzie
    eBook
    4,99
  • 42835032
    Divided like Destiny (Liebesroman)
    von Allie Kinsley
    (1)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte

Nie hätte ich es für möglich gehalten, dass mir Figuren eines Buches so sehr ans Herz wachsen können. Eine großartige Reihe mit einem grandiosen Abschluss. Nie hätte ich es für möglich gehalten, dass mir Figuren eines Buches so sehr ans Herz wachsen können. Eine großartige Reihe mit einem grandiosen Abschluss.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42328831
    Fire&Ice 8 - Jonas Harper
    von Allie Kinsley
    (1)
    eBook
    3,99
  • 39434148
    Fire&Ice 1 - Ryan Black
    von Allie Kinsley
    (11)
    eBook
    0,99
  • 41780694
    Fire&Ice 7 - Logan Hunter
    von Allie Kinsley
    eBook
    3,99
  • 39944882
    Fire&Ice 5 - Brandon Hill
    von Allie Kinsley
    (1)
    eBook
    3,99
  • 40101035
    Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen
    von Allie Kinsley
    (3)
    eBook
    1,99
  • 39434184
    Fire&Ice 2 - Tyler Moreno
    von Allie Kinsley
    (5)
    eBook
    3,99
  • 44829404
    Fire&Ice 3 - Shane Carter
    von Allie Kinsley
    eBook
    3,99
  • 42835032
    Divided like Destiny (Liebesroman)
    von Allie Kinsley
    (1)
    eBook
    3,99
  • 32828961
    Baccara Exklusiv Band 23
    von Karen Leabo
    eBook
    2,99
  • 39948103
    Immer wieder Verführung
    von Don Both
    (8)
    eBook
    3,99
  • 42127892
    Immer wieder Sehnsucht: Philip & Katharina
    von Don Both
    (2)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
2
0
0
0

Diese Reihe ist ein Diamant in einem Sack voll Kohlen
von Nici´s Buchecke am 09.04.2015

Dieses Buch hat mich schlicht umgehauen. Wenn man die ersten drei Teile gelesen hat, denkt man ja immer es kann nicht noch schlimmer, mitreißender oder fesselnder werden. Aber falsch gedacht. Denn dieses Buch beförderte mich auf eine Achterbahn der Gefühle, die ich so noch nicht kannte. Ich fieberte mit... Dieses Buch hat mich schlicht umgehauen. Wenn man die ersten drei Teile gelesen hat, denkt man ja immer es kann nicht noch schlimmer, mitreißender oder fesselnder werden. Aber falsch gedacht. Denn dieses Buch beförderte mich auf eine Achterbahn der Gefühle, die ich so noch nicht kannte. Ich fieberte mit Tristan mit, bangte mit Mia und wünschte, dass endlich alles für die beiden gut wird. In diesem Buch zeigt sich deutlich, dass Mia sich entwickelt hat und das sie nicht nur das kleine hilflose Mädchen ist. Aber hier zeigt sich auch, dass Tristan nicht nur auf Sex fixiert ist und durchaus für "sein Mädchen" da sein kann. Mir standen öfter die Tränen in den Augen und ich konnte aus Angst kaum weiterlesen. Noch nie hat mich ein Buch so aus der Bahn geworfen. Ich finde Don Both hat hier einen perfekten Abschluss ihrer Reihe hingelegt. Und dieses großartige Werk sollte verfilmt werden, denn es sticht bekannte Reihen locker aus. Ich bin froh auf dieses einmalige Leseerlebnis aufmerksam geworden zu sein und ich denke, es wird auch eines der ersten Bücher sein, die ich immer mal wieder lesen werde. Kaum ein Buch schaffte es mich so in seine Welt zu ziehen, so sehr, dass ich alles um mich vergessen konnte. Ich liebe die Protagonisten und fühle mich ihnen so nah. Ich habe Sturzbäche geweint, als ich die letzte Seite gelesen habe. Ich wollte mich nicht verabschieden und hatte ehrlich das Gefühl, eines großen Verlustest. Nie hätte ich es für möglich gehalten, dass mir Figuren eines Buches so sehr ans Herz wachsen können. Eine großartige Reihe mit einem grandiosen Abschluss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Fesselnd...
von einer Kundin/einem Kunden aus Laer am 17.02.2015

...und immer wieder schön! Ein MUSS für jeden der diese Art von Büchern mag! Ich bin ein wenig enttäuscht, dass es keine weiteren Folgen von Tristan und Mia mehr geben wird... Obwohl die Story ja abgeschlossen ist. Mich hat diese Trilogie " IMMER WIEDER FASZINIERT". Danke Don Both!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Leider das Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiesmoor am 06.01.2015

Leider muss ich Abschied nehmen von Tristan und Mia. Ein tolles und spannendes Ende mit Happy End Charakter! Durch alle Höhen und Tiefen finden beide doch noch zusammen und das Ende ist doch anders und überraschender als man denkt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
The End
von susi stricko aus wien am 26.12.2014

Nun ist diese Fantastische Story leider zu Ende eine Achterbahnfahrt der Gefühle. der Schreibstil von Don Both ist einfach GENIAL mit einen weinenden Auge verabschiede ich mich von Tristan und Mia-Baby,das lachende Auge sieht schon die nächsten Geschichte von Don von mir gibt... Nun ist diese Fantastische Story leider zu Ende eine Achterbahnfahrt der Gefühle. der Schreibstil von Don Both ist einfach GENIAL mit einen weinenden Auge verabschiede ich mich von Tristan und Mia-Baby,das lachende Auge sieht schon die nächsten Geschichte von Don von mir gibt es verdiente 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 24.02.2015

Würdest du töten, um das Leben deiner Liebe zu retten? Das Ende einer Ära Reihenfolge. Das Ende ist der Hammer. Mia´s Familie taucht wieder auf und bringt alles schön durcheinander oder hilft ihr eher mit Tristan. In diesem Band kommt wirklich alles vor. Hass, Gewalt, Liebe, Vertrauen und Gemeinschaft. Das... Würdest du töten, um das Leben deiner Liebe zu retten? Das Ende einer Ära Reihenfolge. Das Ende ist der Hammer. Mia´s Familie taucht wieder auf und bringt alles schön durcheinander oder hilft ihr eher mit Tristan. In diesem Band kommt wirklich alles vor. Hass, Gewalt, Liebe, Vertrauen und Gemeinschaft. Das letzte Band hat mich umgehauen. Obwohl es mir am Ende zu doch etwas langatmig war. Zu kitschig für meinen Geschmack nach den ersten 4 Bänden war das etwas gewöhnungsbedürftig. Doch ein gelungenes Ende und ein Happy Ende?!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
dämonische Dunkelheit trifft himmlisches Feuer = sinnliche Hölle
von Michelle Schweitzer am 13.09.2016

Meine Meinung: Nachdem ich schon den ersten Sammelband aus dieser Reihe gelesen und absolut überrascht und gefesselt war, konnte ich nicht anders als mich natürlich auch an diesem Buch festzuhalten. Der Schreibstil der Autorin ist noch immer der selbe, wie schon im ersten Sammelband, flüssig, leicht und schnell zu lesen,... Meine Meinung: Nachdem ich schon den ersten Sammelband aus dieser Reihe gelesen und absolut überrascht und gefesselt war, konnte ich nicht anders als mich natürlich auch an diesem Buch festzuhalten. Der Schreibstil der Autorin ist noch immer der selbe, wie schon im ersten Sammelband, flüssig, leicht und schnell zu lesen, allerdings ist auch hier die Wortwahl und der Umgangston welcher gepflegt wurde, gewohnt rau und oft auch sehr vulgär. Allerdings muss man auch hier noch mal betonen, dass es einfach auch passt und der Geschichte somit die nötige Authentizität verleiht. Tristan Wrangler ist und bleibt das Vorbild eines wirklich starken Protagonisten unter den BadBoys für mich. Seine Züge sind gewohnt gradlinig, offen, direkt und knallhart. Auch in diesem Band zeigt er aus welchem Holz er geschnitzt ist und dieses ist im Vergleich zum Vorgängerbuch wirklich hart. Es gab einige Stellen, an denen ich hart schlucken musste, oft entsetzt und stellenweise sogar richtig erschrocken war. Die Emotionen, welche diesen Charakter darstellen oder auch die Ereignisse welche hier stattfanden, wurden von der Autorin nicht einfach beschrieben, sondern sie schaffte es, mich direkt in die Geschichte mit rein zu ziehen. Ich habe geweint, gelitten, gezittert und oft stockte mir der Atem. Die Bindung welche sich zwischen Tristan und Mia hier entwickelt, ist so erotisch, sinnlich und magisch, wie sie auch zerstörrerisch, brutal und schockierend ist. Don Both vereint auch hier wieder zwei so unterschiedliche Gefühlsebenen, wie es eigentlich laut gesundem Menschenverstand nicht möglich sein sollte. Wir steigen hier an einem Punkt ein, der ca. 8 Jahre nach den Ereignissen des ersten Sammelbandes startet. Im Wechsel des personellen Blickwinkels, bekommen wir auch hier wieder einen umfassenden Einblick in die tiefsten Gedanken und Gefühle welche Tristan und Mia in sich tragen. Mit diesen Einblicken ist es für mich ein leichtes gewesen ihre Taten und Aktionen nachzuvollziehen. Man nimmt beiden Hauptcharaktere ihren Standpunkt und ihre Gefühle wirklich ab, da man ja die Vergangenheit hier sehr bildhaft beschrieben bekam. Es gab viele Überraschungsmomente, mit denen ich so nicht gerechnet hätte und einige Stellen die mich auf der Welle der Erotik mitreißen konnte. Ich war wieder einmal wie gefesselt von der Geschichte, sie ist spannend und sehr emotional geschrieben. Einige Nebencharaktere geben dem ganzen dann auch noch den letzten Schliff und sorgen für das nötige Balsam auf der Seele. Ich wurde mitgenommen auf eine Reise welche im Wechsel zwischen Himmel und Hölle stattfand und mich am Ende mit tollen Überraschungen und Wendungen überzeugen konnte. Das Ende des Buches ist passend zu der Geschichte gewählt, mit dem man diese Reihe so auch abschließend empfinden könnte, aber dennoch so gehalten, dass man schon voller Vorfreude und mit einigen Spekulationen an den nächsten Roman denkt. Fazit: Ein sehr emotionsgeladener Roman, der es schafft jedem Engel Teufelshörner aufzusetzen, die dann voller stolz herumschwirren und erzählen wie heiß und angenehm die Hölle sein kann. Wieder schaffte es die Autorin dämonische Dunkelheit mit himmlischen Feuer zu einer Kombination zuvereinen die einer romantischen Achterbahnfahrt gleicht. Ich liebe diese Reihe und ich Liebe Don Both für ihre Einzigartigkeit, wie sie unpassende Gefühle miteinander in Einklang bringt. Von mir eine ganz klare Leseempfehlung für alle BadBoys Fans und ein dickes Danke schön an die Autorin <3. HINWEIS: NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN und wer eine Liebesroman mit viel Romantik sucht: FINGER WEG !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Und immer wieder.......
von einer Kundin/einem Kunden aus Kranenburg am 29.09.2015

Ich habe gebangt, gehofft, gezittert, gelacht und vor allem viel geweint als ich diesen letzten Teil der "Immer wieder..."-Reihe gelesen habe. Die ganze Geschichte hat mich dermaßen mitgenommen, wie noch nie ein Buch vorher. Ich liebe es.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Ende!
von einer Kundin/einem Kunden aus Franken am 06.01.2015

Endlich mal ein Mehrteiler, der es schafft, alle Bände hindurch gleichbleibend zu unteralten und dessen Autorin sich nicht dazwischen des Geldes wegen in unnützen Längen und Geschwafel verirrt. Ich habe (obwohl ich nicht erklärter Fan von "deftiger" Sprache bin die Bücher verschlungen. Irgendwie hätte "gepflegte Wortwahl" die Charaktere, besonders... Endlich mal ein Mehrteiler, der es schafft, alle Bände hindurch gleichbleibend zu unteralten und dessen Autorin sich nicht dazwischen des Geldes wegen in unnützen Längen und Geschwafel verirrt. Ich habe (obwohl ich nicht erklärter Fan von "deftiger" Sprache bin die Bücher verschlungen. Irgendwie hätte "gepflegte Wortwahl" die Charaktere, besonders Tristan, verfälscht und unglaubwürdig gemacht. Ich habe mitgelitten und mitgefiebert, die beiden gehasst und geliebt. Der Abschlussroman ist nochmal gelungen und hat der ganzen Geschichte ein tolles Ende verpasst. Ich freue mich schon auf den für 2015 angekündigten neuen Mehrteiler. Von mir für die "Immer wieder..." - Reihe ein fettes, verf...tes Daumenhoch :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Abschluss der Reihe
von Vanessas Bücherecke am 13.01.2015

Inhalt: Würdest du töten, um das Leben deiner Liebe zu retten? Das Ende einer Ära... So viele Dinge stehen der Liebe von Mia und Tristan im Weg, ihre Familien, ihre Jobs, ihre Leben. Tristan ist gewillt, Mia nicht mehr gehen lassen, doch die Vergangenheit lässt beide nicht los und schreckliche Gefahren... Inhalt: Würdest du töten, um das Leben deiner Liebe zu retten? Das Ende einer Ära... So viele Dinge stehen der Liebe von Mia und Tristan im Weg, ihre Familien, ihre Jobs, ihre Leben. Tristan ist gewillt, Mia nicht mehr gehen lassen, doch die Vergangenheit lässt beide nicht los und schreckliche Gefahren kommen auf die beiden zu. Meinung: Da hat die Autorin ihren Fans eine ziemliche Überraschung bereitet, war doch ursprünglich Frühjahr/Sommer 2015 für den Finalen Teil der "Immer wieder" Serie angekündigt. Die Geschichte geht auch nahtlos an der Stelle weiter, wo Teil 4 endet. Tristan hat sich damit abgefunden, dass er ohne Mia nicht leben kann, doch er knabbert immer noch an ihrem Verrat und glaubt ihr nicht, dass sie herein gelegt wurde. Erst als Mia im Beisein seiner Familie ihren Teil der Geschichte erzählt, kommt es zu einem Umdenken und er arbeitet verstärkt an ihrer Beziehung. Doch noch sind einige Baustellen zu beheben und Mia gerät in tödliche Gefahr. Ich muss sagen: Wow! Don Both hat sich hier einiges einfallen lassen um die Handlungsstränge zu Ende zu führen und schont dabei keinen der beiden. Zwischenzeitlich war ich regelrecht entsetzt, was Mia und Tristan so alles mitmachen müssen. Die Story ist aber so aufgebaut, dass ihnen zwangsläufig nichts anderes übrig bleibt, als das durchzustehen, berücksichtigt man Tristans Werdegang und Mias familiäres Umfeld. Insofern kann ich die Handlungsweisen also nachvollziehen, so hart es sich auch anhören mag. Klingt schwammig? Wenn ihr das Buch gelesen habt, wisst ihr, wovon ich rede, ansonsten versteht ihr es hinterher ;-). Ich möchte nicht zu viel vom Inhalt verraten, um den Lesespaß nicht wegzunehmen. Don Boths Schreibstil ist wieder einmal gewohnt derb, provokativ und mitunter vulgär, passt aber hervorragend zu ihrem Hauptcharakter Tristan. Die Sichtweise wechselt auch hier wieder zwischen Mia und Tristan, erzählt wird die Geschichte aus der Ich-Perspektive. Um Schimpfworte und Flüche ist Tristan hier wieder nicht verlegen und ich muss sagen, dass ich in dieser Serie einige Ausdrücke kennen gelernt habe, die mir bis dahin nicht geläufig waren. Die Charaktere werden auch hier wieder glaubhaft umgesetzt. Mia wirkt in diesem Buch um einiges Selbstbewusster, Tristan wirkt nachgiebiger und etwas weicher im Beisein seiner Familie. Die Handlungsstränge werden hier alle abgeschlossen und gut zusammengeführt. Die eine oder andere Überraschung in der Handlung hat die Autorin für uns parat und lässt die Liebesgeschichte um Mia und Tristan zu einem zufriedenstellenden Ende kommen. Fazit: Ein guter und passender Abschluss der Serie. Wer die ersten Teile mochte, sollte hier unbedingt weiter lesen. Alles in allem ein sehr guter Roman, der schockiert und provoziert, aber das mit sehr viel Liebe. Von mir gibt es 4,5 von 5 Punkten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Immer wieder Verführung - The End

Immer wieder Verführung - The End

von Don Both

(9)
eBook
4,99
+
=
Immer wieder Verführung

Immer wieder Verführung

von Don Both

(8)
eBook
3,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen