Thalia.de

Imperialismus vom Grünen Tisch

Deutsche Kolonialpolitik zwischen wirtschaftlicher Ausbeutung und »zivilisatorischen« Bemühungen

Wenn von deutscher Kolonialgeschichte die Rede ist, dann wird zumeist Leben und Herrschaft der Deutschenin Afrika, China oder der Südsee thematisiert. Unberücksichtigt bleibt, dass die Richtlinien der Kolonialpolitikin Berlin ausgearbeitet und dann den Kolonialbeamten vor Ort übermittelt wurden. Eine der wichtigsten Institutionen für einen solchen Imperialismus vom Grünen Tisch war der 1891 gegründete Kolonialrat. Dort debattierten Unternehmer, Missionarsvertreter und Koloniallobbyisten alle die Kolonien betreffenden Fragen und legten in Abstimmung mit der Regierung die Prioritäten der deutschen Kolonialpolitik fest. Dabei dominierten eindeutig wirtschaftliche und machtpolitische Interessen. Für eine zivilisatorisch bedingte Politik gegenüber der Kolonialbevölkerung blieb nur wenig Raum. Nach der zunehmend lauter werdenden Kritik im Reichstag wurde der Kolonialrat 1907/08 aufgelöst, 1911 und 1913 aber erneut in anderer Form einberufen. Hartmut Pogge von Strandmann stellt nun erstmals den Kolonialrat ins Zentrum einer wissenschaftlichen Untersuchung und analysiert auf der Basis bisher nicht ausgewerteten Quellenmaterials die Auseinandersetzungen und Entscheidungen dieses für die Kolonialpolitik wichtigsten Beratergremiums.
Portrait
Hartmut Pogge von Strandmann; Jahrgang 1938; lehrt seit 1966 Europäische Geschichte an britischen, amerikanischen, deutschen und afrikanischen Universitäten; Professor of Modern History an der Universität Oxford/England. Zahlreiche Veröffentlichungen zum europäischen Imperialismus, zur deutschen Kolonialgeschichte, zur Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs und zu den deutsch-sowjetischen Wirtschaftsbeziehungen zwischen 1917 und 1941.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 526
Erscheinungsdatum 20.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86153-501-0
Reihe Studien zur Kolonialgeschichte
Verlag Links Christoph Verlag
Maße (L/B/H) 213/149/35 mm
Gewicht 685
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
50,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21635804
    Deutsche Kolonialgeschichte in Afrika
    von René Cremer
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 6080647
    Imperien
    von Herfried Münkler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44760358
    Menschen bewegen - Caritas
    von Bernhard Frings
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 937028
    Kolonialismus
    von Jan C. Jansen
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 34791148
    Dekolonisation
    von Jürgen Osterhammel
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 39144152
    Vom Kolonialismus zur Globalisierung
    von Reinhard Wendt
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 42827145
    Wirtschaft und Gewalt
    von Noah Chomsky
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,00
  • 32725675
    Der Westen und der Rest der Welt
    von Niall Ferguson
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45255196
    Skandal in Togo
    von Rebekka Habermas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 45137021
    Deutscher Kolonialismus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 42670669
    Kolonialismus und Neokolonialismus
    von Gerd Schumann
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 8183516
    Geschichte des deutschen Kolonialismus
    von Andreas Eckert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,90
  • 15441044
    Deutsche Kolonialgeschichte
    von Sebastian Conrad
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44018678
    Kolonialismus und Imperialismus
    von Bastian Ludwig
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 44042134
    Edition Le Monde diplomatique 18. Auf den Ruinen der Imperien
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 41182969
    Die Geschichte der Sklaverei
    von Martin Schneider
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 11276690
    Wie es am Waterberg zuging
    von Else Sonnenberg
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 15160795
    Das imperiale Zeitalter
    von Eric Hobsbawm
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 6149001
    Zivilisierungsmissionen
    von Boris Barth
    Buch (Taschenbuch)
    39,00
  • 939549
    Die Wilden und die Zivilisierten
    von Urs Bitterli
    Buch (Taschenbuch)
    26,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Imperialismus vom Grünen Tisch

Imperialismus vom Grünen Tisch

von Hartmut Pogge Strandmann

Buch (Taschenbuch)
50,00
+
=
Licht, Schatten und Bewegung

Licht, Schatten und Bewegung

von Volker Schlöndorff

Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
+
=

für

74,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen