Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

In der Mitte des Lebens

50 - und definitiv zu alt für faule Kompromisse. Die Frage ist: Was war bis hierher? Und: Was habe ich noch vor? - Margot Käßmann legt ein Buch vor, das so lebendig ist wie jede wahre Geschichte und das hilft, den eigenen Standort klarer zu sehen. In zehn Kapiteln geht die Autorin den Themen nach, die sich mitten im Leben stellen: Jugendlichkeit und Alter, Familie, Freundschaft und Alleinsein, Schönheit und Scheitern, Krankheit und Glück, Grenzen und Kraftquellen, Routine und Veränderung.
Portrait
Die evangelisch-lutherische Theologin und Pfarrerin Margot Käßmann, geborene Schulze, wurde am 3.Juni 1958 in Marburg geboren. Als jüngste von drei Töchtern wuchs sie in Stallendorf auf und absolvierte 1977 an der Elisabethschule erfolgreich ihre Hochschulreife. Im Anschluss erhielt sie ein Stipendium des Evangelischen Studienwerks Villigst und studierte bis 1983 evangelische Theologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen, University of Edinburgh, der Georg-August Universität Göttingen und der Phillips Universität Marburg. Margot Käßmann promovierte 1989 an der Ruhr Universität Bochum bei dem späteren Vorsitzenden des Ökumenischen Rates der Kirche (ÖRK) Konrad Raiser mit dem Thema "Armut und Reichtum als Anfrage an die Einheit der Kirche". Zuvor wurde Margot Käßmann als Jugenddelegierte der Landeskirche Kurhessen-Waldeck 1983 in Vancouver als jüngstes Mitglied in den Zentralausschuss des ÖRK gewählt. Zeitgleich wurde sie Vikarin in Wolfhagen bei Kassel und zwei Jahre später folgte die Ordination zur Pfarrerin. Zusammen mit ihrem Mann Pfarrer Eckhard Käßmann, den sie 1981 heiratete, teilte sie sich bis 1990 eine Pfarrstelle in Frielendorf-Spieskappel im Schwalm-Eder-Kreis. Mit ihm hat Margot Käßmann vier Töchter. Nach einer Brustkrebserkrankung ließ sie sich 2007 von ihrem Mann scheiden, trotz ihres weiter bestehenden Glaubens an die Ehe erwog sie diesen Schritt, weil die Krankheit ihr auch Mut schenkte Eingeständnisse in ihrem Leben zu machen. Margot Käßmann hatte in ihrer bisherigen Amtszeit schon verschiedene Kirchenämter inne und war unter anderem schon als Gemeindepfarrerin, Ökumenikerin, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, Landesbischöfin von Hannover und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche. Von den kirchlichen Führungsämtern trat sie im Februar 2010 nach einer Autofahrt unter Alkoholeinfluss zurück. Desweiteren war Margot Käßmann an der kirchlichen Hochschule Leipzig und an anderen Evangelischen Fakultäten mit Lehraufträgen beauftragt. 2002 erhielt sie die Ehrendoktorwürde des Fachbereichs Erziehungswissenschaft an der Universität Hannover. Margot Käßmann hat seit dem Jahr 2000 schon mehrere Bücher veröffentlicht. Sie fokussiert dabei stetig das Leben mit dem Glauben im Alltag mit allen dazugehörigen Fragen rund um Themen wie Gewalt, Erziehung, Selbstfindung und Sichtweisen der Kirche. Für eine ihrer Predigten wurde ihr 2001 ein Preis verliehen. 2008 bekam Margot Käßmann für ihre Dienste im Einsatz für Kriegsdienstverweigerer das Bundesverdienstkreuz.
Seit August 2010 ist Margot Käßmann Gastdozentin an der Emory Universität in Atlanta, Georgia und wechselt 2011 für ein Jahr als Gastprofessorin an die Ruhr Universität Bochum mit dem Forschungs- und Lehrschwerpunkt der Ökumene und Sozialethik.

Meinung der Redaktion
Lebendig, humorvoll, kritisch, tief und sehr persönlich schreibt Margot Käßmann über das Leben und den Glauben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 128, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783451334061
Verlag Verlag Herder
eBook (ePUB)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29271604
    Alles, was bleibt
    von Annette Hohberg
    (1)
    eBook
    9,99
  • 30193846
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    eBook
    8,99
  • 38685876
    Zu Gast in Amerika ...
    von Margot Kässmann
    eBook
    9,99
  • 28605200
    Ratschläge für ein erfülltes Leben
    von His Holiness the Dalai Lama
    eBook
    9,99
  • 44190967
    Das dänische Mädchen
    von David Ebershoff
    eBook
    8,99
  • 43900550
    Im Zweifel glauben
    von Margot Kässmann
    eBook
    15,99
  • 30944916
    Die Kunst, einen Drachen zu reiten
    von Bernhard Moestl
    eBook
    9,99
  • 32287029
    Gehalten in Zeiten der Krankheit
    von Margot Kässmann
    eBook
    8,99
  • 32287066
    Getragen in unserer Trauer
    von Margot Kässmann
    eBook
    8,99
  • 23957370
    50 Rituale für das Leben
    von Pater Anselm Grün
    eBook
    9,99
  • 42746515
    Das geniale Gedächtnis
    von Hannah Monyer
    eBook
    15,99
  • 39092418
    Hoffnung unterm Regenbogen
    von Margot Kässmann
    eBook
    9,99
  • 38957817
    In der Mitte des Lebens
    von Richard J. Leider
    eBook
    10,99
  • 31183847
    Angélique - In den Gassen von Paris
    von Anne Golon
    eBook
    7,99
  • 42746121
    Wenn du noch lebst
    von Mary Higgins Clark
    (1)
    eBook
    8,99
  • 27348059
    Die Bibel verstehen
    von Pater Anselm Grün
    eBook
    5,99
  • 44513775
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    12,99
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (1)
    eBook
    13,99
  • 42746177
    Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (2)
    eBook
    11,99
  • 43908653
    Club der roten Bänder
    von Albert Espinosa
    (3)
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„In der Mitte des Lebens“

Tina Dammer, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Margot Kässmann, Bischhöfin und Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche Deutschlands, schreibt sehr persönlich über ihre Lebensmitte. Sie erzählt von ihren Erfahrungen mit ihren eigenen Kindern, die Eltern begleiten und zwischenmenschlichen Beziehungen. Offen spricht sie über ihre Krebserkrankung. Aber auch andere Themen, wie Scheidung, Margot Kässmann, Bischhöfin und Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche Deutschlands, schreibt sehr persönlich über ihre Lebensmitte. Sie erzählt von ihren Erfahrungen mit ihren eigenen Kindern, die Eltern begleiten und zwischenmenschlichen Beziehungen. Offen spricht sie über ihre Krebserkrankung. Aber auch andere Themen, wie Scheidung, Liebe im Alter oder Sterbehilfe, spricht sie an. Das Buch ist nicht nur Ratgeber, sondern vermittelt auch Gelassenheit und Lebenslust. Aus diesem Grunde hat es meine große Wertschätzung.

„Selbstbestimmung mit 50“

Inge Pflugmacher, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Ein wunderschönes kleines Buch, das die Möglichkeit bietet, von der Hektik des Alltags abzuschalten, einen Moment innezuhalten und sich zu besinnen. Margot Kässmann, die als erste Frau an der Spitze der evangelischen Kirche in Deutschland steht, macht durch ihr persönliches Beispiel Mut, dass es auch mit 50 noch nicht zu spät ist, neue Ein wunderschönes kleines Buch, das die Möglichkeit bietet, von der Hektik des Alltags abzuschalten, einen Moment innezuhalten und sich zu besinnen. Margot Kässmann, die als erste Frau an der Spitze der evangelischen Kirche in Deutschland steht, macht durch ihr persönliches Beispiel Mut, dass es auch mit 50 noch nicht zu spät ist, neue Wege zu beschreiten.
Ich werde dieses Buch meinen Freundinnen sehr ans Herz legen!

„Für alle, die ihr Leben und die Welt nicht dem Zufall überlassen möchten“

Andrea Karnowski, Thalia-Buchhandlung Magdeburg, Allee-Center

Wo ist mein Platz im Leben? Wohin will ich gehen, was ist mein Ziel, wenn ich mir bewußt mache, wie begrenzt mein Leben ist?
Spätestens mit dem 50. Geburtstag drängen sich solche Fragen auf. Margot Kässmann, Bischöfin der größten evangelischen Landeskirche in Hannover und Mutter von vier Kindern geht dem Lebensgefühl dieser Altersgruppe
Wo ist mein Platz im Leben? Wohin will ich gehen, was ist mein Ziel, wenn ich mir bewußt mache, wie begrenzt mein Leben ist?
Spätestens mit dem 50. Geburtstag drängen sich solche Fragen auf. Margot Kässmann, Bischöfin der größten evangelischen Landeskirche in Hannover und Mutter von vier Kindern geht dem Lebensgefühl dieser Altersgruppe auf den Grund.
Jugendlichkeit und Älterwerden, Familie, Freundschaft und Alleinsein, Schönheit und Scheitern, Krankheit und Glück, Grenzen und Kraftquellen, Routine und Veränderung sind Themen, die sich in der Mitte des Lebens stellen.
Die Autorin möchte vor allem Mut machen, mit Gelassenheit und Leidenschaft auf die ebenso schöne wie manchmal auch harte Wirklichkeit des Lebens zu blicken.
Dieses Buch steckt voller Lebensweisheit und vermittelt nachdenkliche, zuversichtliche Gewissheit.

„Ein ganz besonderes Buch.“

Yvonne Müller-Sprauer, Thalia-Buchhandlung Kehl

Margot Kässmann gibt in ihrem hervorragenden, aufbauenden und hilfreichen Buch Mut für die Menschen, die sich über das Alter plötzlich 50 zu sein, Gedanken ja sogar Sorgen machen. Was war bisher in meinem Leben, wie geht es weiter.
Sie schreibt in ihren Kapiteln ihre eigene Erfahrungen mit den Hochs und Tiefs die das Leben mit sich
Margot Kässmann gibt in ihrem hervorragenden, aufbauenden und hilfreichen Buch Mut für die Menschen, die sich über das Alter plötzlich 50 zu sein, Gedanken ja sogar Sorgen machen. Was war bisher in meinem Leben, wie geht es weiter.
Sie schreibt in ihren Kapiteln ihre eigene Erfahrungen mit den Hochs und Tiefs die das Leben mit sich bringt. Sie macht einem Mut Veränderungen anzunehmen und das man seine eigene Grenzen erkennt. Sie zeigt uns wie man seine Lebenserfahrungen die man bis zur Mitte des Lebens gemacht hatte, zu schätzen weiß. Man wird ermutigt seine Neugier auf das Leben zu erhalten und wird gestärkt, Wichtiges und Unwichtiges im Leben zu unterscheiden.
Ein ganz besonderer Abschnitt aus Ihrem Buch:
„Ganz gleich in welcher Phase unseres Leben wir uns befinden, wir dürfen glauben das es von Gott getragen und gehalten ist. Wer so glauben kann, strahlt eine innere Ruhe und Gewissheit aus, die sich nicht so leicht irritieren lässt von Herausforderungen und Modeerscheinungen.“

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

In der Mitte des Lebens

In der Mitte des Lebens

von Margot Kässmann

eBook
6,99
+
=
Göttinnen altern nicht

Göttinnen altern nicht

von Christiane Northrup

eBook
19,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen