Thalia.de

In einer Bar in Charlotte Amalie

Originalausgabe

„Zieht es Sie nach Nordamerika? Dann kehren Sie vor dem Reisebüro um und treten in eine Buchhandlung ein, dort fragen Sie nach Updike.“ (Gabriele Wohmann)
Einige dieser frühen Erzählungen des Meisters der Story spielen in vertrautem Updike-Land, andere zeigen, wie er die Grenzen seines angestammten Terrains überschreitet und beweist, dass es für das Erzählen kein gibt – ob es sich um eine Party bei Dinosauriers handelt oder um eine mörderische Dichterlesung in einem Teich.
Keine der Geschichten dieses Buches ist anderswo greifbar, 16 von 23 erscheinen hier zum ersten Mal
auf Deutsch.
Portrait
John Updike, geboren 1932 in Shillington/Pennsylvania; Kindheit in materieller Bedrücktheit; 1950 Stipendium zum Studium am Harvard College, Hauptfach Anglistik; Abschluss des Untergraduiertenstudiums 1954 mit summa cum laude. 1953 Heirat mit der Kunststudentin Mary Entwistle Pennington, mit ihr zusammen - nach dem Studium - ein Jahr an die Ruskin School of Drawing and Fine Art in Oxford/England. Rückkehr in die USA. 1955 - 57 fest angestellt beim Magazin 'The New Yorker', danach freier Mitarbeiter mit Veröffentlichung von Kurzgeschichten sowie einflussreicher literarischer Kritiken. 1957 Umzug nach Ipswich im neuenglischen Massachusetts. 1964 Vortragsreisen durch die UdSSR, Rumänien, Bulgarien und Tschechien. Seit 1964 Mitglied des National Institute of Arts and Letters. 1973 Fulbright-Lektor in Afrika. 1976 Mitglied der American Academy of Arts and Letters. Auszeichnungen: 1983 Lincoln Literary Award und Distinguished Pennsylvania Artist Award, 1988 St. Louis Literary Award, 1989 National Medal of Arts, 1991 Premio Scanno, 1993 Common Wealth Award und Conch Republic Prize for Literature, 1995 Commandeur de l'ordre des arts et des lettres und The Howells Medal from the Adademy of Arts and Letters. John Updike verstarb 2009.
Reinhard Kaiser, geb. 1950 in Viersen. 1968 Beginn des Studiums der Germanistik, Romanistik, Sozialwissenschaften und Philosophie. Seit 1975 Übersetzer und Lektor für verschiedene Verlage. Seit 1989 Arbeit als freier Mitarbeiter für verschiedene Zeitungen und Rundfunkanstalten. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u. a. Ernst Maria Ledig-Rowohlt-Übersetzerpreis 1993, Deutscher Jugendliteraturpreis 1997, Geschwister-Scholl-Preis 2000. Der Autor lebt mit seiner Familie in Frankfurt/Main.
Eike Schönfeld, geb. 1949, übersetzt aus dem Englischen, u. a. Werke von Martin Amis, Nicholson Baker, Saul Bellow, Jeffrey Eugenedis, Henry Fielding, Jonathan Franzen, J.D.Salinger. Er erhielt den Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzung und den Ledig-Rowohlt-Übersetzerpreis. Im Jahr 2014 wurde ihm der Internationale Hermann-Hesse-Preis für seine Übersetzungen des Werkes von Nicholson Baker verliehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 248
Erscheinungsdatum 01.04.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-23774-4
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 188/115/20 mm
Gewicht 236
Originaltitel The Early Stories 1953-1975
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11448663
    Frühe Erzählungen 02. Werben um die eigene Frau
    von John Updike
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 4200344
    Ich muss erzählen
    von Mascha Rolnikaite
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15523635
    Munchkin 6: Durchgeknallte Dungeons
    von Jan Christoph Steines
    (1)
    Spielwaren
    9,95
  • 11396305
    Sucht mein Angesicht
    von John Updike
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 22147069
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    (27)
    eBook
    9,99
  • 30654647
    Politik & Co. Neu 1 Baden-Württemberg
    von Martina Tschirner
    Schulbuch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • 867403
    Familienrecht (FamR)
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • 3015293
    Es ist was es ist
    von Erich Fried
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 42373415
    Pistolero
    von James Carlos Blake
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 30656485
    Tod im Labyrinth
    von Boris Meyn
    eBook
    8,99
  • 2911389
    Wenn ich schon gefragt werde
    von John Updike
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 2931989
    Heirate mich!
    von John Updike
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 25769451
    Luis Buñuel - Arthaus Close-Up, 3 DVD
    (1)
    Film (DVD)
    9,99
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 46319115
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    (16)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45376905
    Die Terranauten
    von T. C. Boyle
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 46318423
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (98)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 37051197
    Roberts, N: Golden Hearts
    von Nora Roberts
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

In einer Bar in Charlotte Amalie

In einer Bar in Charlotte Amalie

von John Updike

Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Der Mann, der ins Sopranfach wechselte

Der Mann, der ins Sopranfach wechselte

von John Updike

Buch (Taschenbuch)
9,50
+
=

für

18,45

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen