Thalia.de

In Teufels Küche

Leben mit einer chronischen Krankheit und ihren Folgen

In diesem nachdenklich stimmenden Erfahrungsbericht nimmt Ingo Sperl die Leserschaft mit auf eine turbulente Gedankenreise, die das breite Spektrum menschlicher Gefühle offenlegt, ausgelöst von der Entstehung und Entwicklung seiner Krankheit und der zahlreichen Diagnosen. Dabei hält er einige der Geschichten seines Lebens als gesunder und kranker Mensch fest.l und Sigrid KlimbingatAuch wenn Ingo Sperl im Vorwort meint, dass er mit seinem Buch keine Lebenshilfe für andere Kranke geben möchte, so ist ihm - bewusst oder unbewusst - gelungen, gesunden Menschen Lebenshilfe zu geben: Er führt anhand seines Schicksals lebendig vor Augen, wie wertvoll physische und psychische Gesundheit in unserem Leben ist und wir jeden gesunden Lebensmoment ausschöpfen und genießen sollten." M. Heinrich M.A., FachlektorDas Nachwort von Sigrid Klimbingat ergänzt das Buch durch eine andere Perspek-tive. Sie führt den Leser zum einen gelegentlich in eine nachdenkliche Metaperspektive und beschreibt zum anderen die innere Spannung zwischen Fachfrau (Ärztin) und Partnerin als schwer auszuhaltenden Spagat. In der Beziehung entsteht durch diese verschiedenen Rollen und die Komplexität der Gesamtsituation eine besondere Dyna-mik. Beeindruckend zu lesen: Wie das Leid des Kranken die ganze Familie herausfor-dert und betrifft, aber auch wie eine Liebe reifen kann. Ingo Sperl, studierte Ev. Theologie, Empirische Kulturwissenschaft (Volkskunde) und Amerikanistik in Bethel, Tübingen und Berlin. Er promovierte im Fach Volks-kunde über die psychologische Funktion der rumänischen Totenklagen in Timisoara und Bukarest. Er ist Initiator verschiedener Hospizinitiativen in Süddeutschland, Ru-mänien und Tschechien und absolvierte eine Ausbildung zum Trauerberater bei Jorgos Canacakis. Gemeindepfarrer und zeitweise Dozent an einer Fachhochschule.Sigrid Klimbingat, studierte Medizin an der Universität des Saarlandes; Fach-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie im Klinikum Schloss Winnenden, Ausbil-dung zur Trauerberaterin bei Jorgos Canacakis; Paartherapeutin (Ausbildung am Hans Jellouschek Institut). Verheiratet mit Ingo Sperl.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 08.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-927043-59-6
Verlag Steinmann Verlag
Maße (L/B/H) 221/172/22 mm
Gewicht 400
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46797157
    Der Palio des toten Politikers
    von Guiseppe Bruno
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 11379569
    Voll beschäftigt
    von Oliver Uschmann
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.