Thalia.de

In Zeiten von Liebe und Lüge

Romantik

Lisandra ist jung und wunderschön, Lisandra ist eine begnadete Tangotänzerin - und Lisandra ist tot. Hat ihr Ehemann, der Psychiater Vittorio, sie aus dem Fenster gestoßen?
Im August ist es Winter in Buenos Aires, Lügen und Verrat bestimmen das Leben der Menschen um Lisandra und Vittorio. Doch Eva Maria, Patientin von Vittorio und heimlich in ihn verliebt, macht sich auf die Suche nach der Wahrheit.

Rezension
»Die französische Autorin Hélène Grémillon schreibt so spannend und mitreißend, dass der Leser von der ersten bis zur letzen Seite das Buch nicht aus der Hand legen kann.«
Portrait
Hélène Grémillon wurde 1977 in Poitou (Westfrankreich) geboren. Sie studierte Literaturwissenschaft, arbeitete als freie Journalistin, als Drehbuchautorin und Regisseurin und lebt heute mit dem Sänger Julien Clerc und ihrem gemeinsamen Sohn in Paris.
Claudia Steinitz, geb. 1961, lebt in Berlin und übersetzte aus dem Französischen und Italienischen u. a. Gabriele D'Annunzio, Henri-Frederic Blanc, Gerald Messadie und Jean-Christophe Rufin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 16.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-65090-7
Verlag Atlantik Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/30 mm
Gewicht 348
Originaltitel La Garconniére
Verkaufsrang 76.718
Buch (Paperback)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43966771
    Rabenfrauen
    von Anja Jonuleit
    (5)
    Buch
    14,90
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (4)
    Buch
    10,99
  • 39264096
    Guitry, A: Claras Melodie
    von Aurore Guitry
    (9)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 43516344
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    Buch
    9,99
  • 6399432
    35 kilos d'espoir
    von Anna Gavalda
    (2)
    Buch
    3,60
  • 2894822
    Der Fremde
    von Albert Camus
    (11)
    Buch
    8,99
  • 35298487
    Jules Verne - Romane
    von Jules Verne
    (1)
    Buch
    19,95
  • 42162370
    Das Mädchen mit den blauen Augen
    von Michel Bussi
    (5)
    Buch
    9,99
  • 35150594
    Benacquista, T: Malavita
    von Tonino Benacquista
    (6)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 14576619
    Un secret
    von Philippe Grimbert
    (1)
    Buch
    5,00
  • 46097988
    Das Bild aus meinem Traum
    von Antoine Laurain
    (5)
    Buch
    20,00
  • 41365315
    Der Kleine Prinz (mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    4,95
  • 13716102
    Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück
    von François Lelord
    (29)
    Buch
    9,99
  • 5689172
    Oscar et la dame rose
    von Eric Emmanuel Schmitt
    Schulbuch
    4,00
  • 41365314
    Der Kleine Prinz (Mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    3,95
  • 9070523
    Der eingebildete Kranke
    von Moliere
    (1)
    Schulbuch
    1,60
  • 44283812
    Der Hut des Präsidenten
    von Antoine Laurain
    (13)
    Buch
    20,00
  • 44187046
    Vierundzwanzig Stunden
    von Guillaume Musso
    (19)
    Buch
    16,99
  • 42570887
    Paris ist immer eine gute Idee
    von Nicolas Barreau
    (1)
    Buch
    9,99
  • 30577565
    Karte und Gebiet
    von Michel Houellebecq
    (8)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Hier tun sich spannende Abgründe der Menschheit auf! Hier tun sich spannende Abgründe der Menschheit auf!

„Lisandra, Vittorio und Maria!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Wie in ihrem ersten Roman "Das geheime Prinzip der Liebe" verknüpft Hélène Grémillon Liebe, Familie und Spannung.

Lisandra stürzt vom Balkon. Selbstmord oder Mord? Womöglich von Vittorio, ihr Ehemann verübt?
Maria, Eine Patientin von Vittorio, Psychiater von Beruf, beschließ ihm zu helfen.
Die vielschichtige Geschichte spielt in
Wie in ihrem ersten Roman "Das geheime Prinzip der Liebe" verknüpft Hélène Grémillon Liebe, Familie und Spannung.

Lisandra stürzt vom Balkon. Selbstmord oder Mord? Womöglich von Vittorio, ihr Ehemann verübt?
Maria, Eine Patientin von Vittorio, Psychiater von Beruf, beschließ ihm zu helfen.
Die vielschichtige Geschichte spielt in Argentinien kurz nach der Diktatur und Hélène Grémillon erzählt das Leben der drei Protagonisten psychologisch ausgefeilt und in einer Eindringlichkeit die den Leser nicht so schnell loslässt.

D. Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein spannender, leider etwas langatmige Roman mit vielen Wendungen und einem unerwartetem Ende. Was hat der Psychiater Vittorio wirklich mit dem Tod seiner Frau zu tun? Ein spannender, leider etwas langatmige Roman mit vielen Wendungen und einem unerwartetem Ende. Was hat der Psychiater Vittorio wirklich mit dem Tod seiner Frau zu tun?

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Leider weckt diese Geschichte ganz falsche Erwartungen, wenn man den Klappentext liest. Letztlich fand ich es nervig, langatmig und unsympathisch. Eine verschenkte Idee. Leider weckt diese Geschichte ganz falsche Erwartungen, wenn man den Klappentext liest. Letztlich fand ich es nervig, langatmig und unsympathisch. Eine verschenkte Idee.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35058903
    Das geheime Prinzip der Liebe
    von Hélène Grémillon
    (4)
    Buch
    9,99
  • 33810588
    Nachricht von dir
    von Guillaume Musso
    (24)
    Buch
    9,99
  • 31156823
    Eines Abends in Paris
    von Nicolas Barreau
    (15)
    Buch
    18,00
  • 39234668
    Untreue
    von Paulo Coelho
    (24)
    Buch
    19,90
  • 39272487
    6 Uhr 41
    von Jean-Philippe Blondel
    (21)
    Buch
    16,90
  • 43966771
    Rabenfrauen
    von Anja Jonuleit
    (5)
    Buch
    14,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

In Zeiten von Liebe und Lüge

In Zeiten von Liebe und Lüge

von Hélène Grémillon

Buch
10,00
+
=
Ein langer Brief an September Nowak

Ein langer Brief an September Nowak

von Markus Berges

(1)
Buch
7,99
+
=

für

17,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen