Thalia.de

Individualisierung

Der Begriff der Individualisierung stellt seit den Anfängen der Soziologie bis zur ausgearbeiteten Individualisierungsthese einen wichtigen Teil der Gesellschaftstheorie dar. Insbesondere in den BA- und MA-Modulen zur Theorie und zur Geschichte der Soziologie, aber auch zur Sozialstrukturanalyse gehört der Begriff der Individualisierung daher zum festen Bestand des Curriculums.
Diese Einführung gibt einen systematischen Überblick über die zentralen Facetten des Begriffs und die wichtigsten klassischen Theorien über Individualisierung. Schließlich skizziert sie die Aktualität des Individualisierungsgedankens angesichts des rapiden kulturellen und sozialstrukturellen Wandels in der Gesellschaft der Gegenwart.
Portrait
Thomas Kron (Prof. Dr.) ist Professor für Soziologie an der RWTH Aachen.
Martin Horácek verfolgt sein persönliches Individualisierungsprogramm als Lufthansa-Pilot.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum September 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89942-551-2
Reihe Einsichten: Themen der Soziologie/Soziologische Themen
Verlag Transcript Verlag
Maße (L/B/H) 209/119/18 mm
Gewicht 224
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17759281
    Individualisierung und Depression
    von Andrea Roy
    Buch (Taschenbuch)
    13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.