Thalia.de

Individuation und Familie

Studien zur Theorie und therapeutischen Praxis

Der Titel »Individuation und Familie« stellt einen Bezug zu dem früher erschienenen Band Stierlins »Delegation und Familie« her. Der Begriff Delegation verweist auf die sich in familiären Vermächtnissen und Aufträgen bezeugenden Kräfte, die unserem Leben die Richtung weisen, es aber auch häufig in Form verinnerlichter Zwänge einengen und nicht selten ausweglos anmutende Konflikte und Dilemmata programmieren. Der Begriff Individuation verweist dagegen auf jene Gegenkräfte, die es uns ermöglichen, uns von überfordernden, uns einengenden und in Dilemmata verstrickenden Aufträgen und Vermächtnissen zu befreien, uns eigene Ziele zu setzen und uns dabei als selbstverantwortliche Zentren eigener Aktivität zu erleben. Gerade diese Kräfte gilt es in der therapeutischen Arbeit zu aktivieren.
Der Band gliedert sich in drei Teile, deren Thematik sich zum Teil überschneidet. Im ersten Teil – »Individuation und Beziehungswirklichkeit« – geht es im wesentlichen darum darzustellen, wie Individuation, genauer: bezogene Individuation, jeweils in unterschiedlich gestörten Beziehungsszenarien scheitert. Der zweite Teil – »Therapeutische Perspektiven« – befaßt sich mit Möglichkeiten und Grenzen individuationsfördernder Interventionen und schließt mit Überlegungen zur Theorie der systemischen Therapie ab. Der dritte Teil – »Gesellschaftliche und politische Perspektiven« – behandelt vorwiegend Aspekte der deutschen Nazivergangenheit im Lichte der in diesem Bande dargestellten klinischen Erfahrungen und Konzepte.
Portrait
Helm Stierlin Prof. Dr. med. et phil., Psychoanalytiker und Familientherapeut. War von 1974 bis 1991 Ärztlicher Direktor der Abteilung für psychoanalytische Grundlagenforschung und Familientherapie der Universität Heidelberg. Er verfasste über 200 wissenschaftliche Artikel und zwölf Bücher, die in zehn Sprachen übersetzt worden sind.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 212
Erscheinungsdatum 26.06.1994
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-28738-5
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 177/110/17 mm
Gewicht 173
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35322859
    Das psychologische Experiment
    von Oswald Huber
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 45534366
    GFK-Navigator für Gefühle, Emotionen und Stimmungen (2017)
    von Christian Schumacher
    Buch (Drucksache)
    12,90
  • 44598139
    Lehrbuch Klinische Paar- und Familienpsychologie
    von Guy Bodenmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 38254988
    Bindung als sichere Basis
    von John Bowlby
    Buch (Taschenbuch)
    29,90
  • 14613652
    Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie für Kinder und Jugendliche
    von Luise Reddemann
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 17635601
    Ressourcen fördern
    von Albert Lenz
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 21176225
    Psychologie für Führungskräfte
    von Boris der Linde
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 17196712
    Gehirn und Verhalten
    von Hans Joachim Markowitsch
    Buch (Taschenbuch)
    39,99
  • 42221471
    Gefühlsmanagement
    von Béa Pall
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 32877206
    Der Mensch und seine Symbole
    von C. G. Jung
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    32,00
  • 36077788
    Frühe Kindheit 0-3 Jahre
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,99
  • 36422002
    Das Rote Buch
    von C. G. Jung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    198,00
  • 14092033
    Mit den Augen eines Kindes sehen lernen - Band 1
    von Bettina Bonus
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,90
  • 39176495
    Sozialpsychologie des Schulalltags
    von Gisela Steins
    Buch (Taschenbuch)
    30,00
  • 30834698
    Psychotraumatologie des Kindesalters
    von Markus A. Landolt
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 16286349
    Psychologische Förder- und Interventionsprogramme für das Kindes- und Jugendalter
    von Arnold Lohaus
    Buch (Taschenbuch)
    41,58
  • 39382241
    Emotionsbezogene Psychotherapie von Scham und Schuld
    von Maren Lammers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,99
  • 33835511
    Theorien in der Entwicklungspsychologie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • 44339186
    Das wahre "Drama des begabten Kindes"
    von Martin Miller
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 14613682
    Innere Kinder, Täter, Helfer & Co
    von Jochen Peichl
    Buch (Taschenbuch)
    27,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Individuation und Familie

Individuation und Familie

von Helm Stierlin

Buch (Taschenbuch)
16,00
+
=
Nüchtern am Weltnichtrauchertag

Nüchtern am Weltnichtrauchertag

von Benjamin von Stuckrad-Barre

Buch (gebundene Ausgabe)
8,00
+
=

für

24,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen