Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Ingeborg Bachmann

Der dunkle Glanz der Freiheit - Die Biografie

Die große Biografie einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dichterinnen


Seit dem tragischen Tod Ingeborg Bachmanns am 17. Oktober 1973 in Rom überlagern Mythen und Legenden das Leben der gefeierten Schriftstellerin. Doch wer war die Frau hinter der strahlenden Ikone, die ihr Privatleben eisern zu verteidigen wusste und der nur wenige Freunde wirklich nahekamen?
In ihrer Biografie zum 40. Todestag macht Andrea Stoll das Drama einer Frau und Künstlerin lebendig, die ihr Schreiben nie nur als Berufung, sondern immer auch als Zwang, Obsession, Verdammnis und Strafe empfunden hat. Weltbürgerin und Heimatsuchende in einem, über Jahre gefangen in einem Dickicht hochkomplizierter Liebesbeziehungen und Freundschaften, allen voran zu Paul Celan, Hans Werner Henze und Max Frisch, hat Bachmann doch immer auch um ihre persönliche Freiheit gerungen und ihre literarischen Ziele kompromisslos verteidigt. Wie sehr Bachmann ihrer Zeit voraus war und welchen Preis sie dafür bezahlen musste, führt uns diese Biografie in eindrucksvoller Weise vor Augen.


Rezension
"Eine profunde, aufgrund umfangreicher Recherchen höchst kenntnisreiche Biografie voller Empathie, die in Tempo, Szenenwechsel und literarischer Hingabe fast so romanhaft ist wie das Leben der Ingeborg Bachmann selber."
Portrait
Dr. phil. Andrea Stoll hat als Autorin und Dramaturgin zahlreiche Essays, Bücher und Filme geschrieben und war über fünfzehn Jahre als Dozentin für Literatur an der Salzburger Universität tätig. Sie gilt als ausgewiesene Bachmann-Kennerin und hat seit ihrer Dissertation „Erinnerung als ästhetische Kategorie des Widerstandes im Werk Ingeborg Bachmanns“ (1992) zum Werk der österreichischen Autorin mehrere Essays und Bücher vorgelegt, u.a. als Mitherausgeberin des zum internationalen Beststeller avancierten Ingeborg Bachmann–Paul Celan-Briefwechsels „Herzzeit“ (2008).


Ein Kinofilm über Ingeborg Bachmann ist in Vorbereitung.
Zitat
"Es ist das Beste, was man bisher über die Dichterin lesen kann."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Erscheinungsdatum 09.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641090333
Verlag C. Bertelsmann Verlag
eBook
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44191101
    In gewissen Kreisen
    von Elizabeth Harrower
    eBook
    16,99
  • 25851907
    Herzzeit
    von Ingeborg Bachmann
    eBook
    9,99
  • 39364976
    Bittere Wunden
    von Karin Slaughter
    (23)
    eBook
    8,99
  • 20292967
    Aufbruch
    von Ulla Hahn
    eBook
    9,99
  • 38186614
    So offen die Welt
    von Ulla Hahn
    eBook
    11,99
  • 43821209
    Die Verbrannten
    von Antonio Ortuño
    eBook
    15,99
  • 25327173
    Kriegstagebuch
    von Ingeborg Bachmann
    eBook
    7,99
  • 46305604
    Jenseits der Pässe: Wolfgang Hildesheimer
    von Stephan Braese
    eBook
    35,99
  • 24492717
    Wolkengänger
    von John Lahutsky
    (11)
    eBook
    7,99
  • 30744294
    Unendlicher Spaß
    von David Foster Wallace
    eBook
    15,99
  • 43297285
    Telluria
    von Vladimir Sorokin
    eBook
    19,99
  • 41800354
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (172)
    eBook
    9,99
  • 44872002
    Tanz auf dem Vulkan
    von Renate Berger
    eBook
    19,99
  • 39388211
    Die Frühstücksfrau des Kaisers
    von Philipp Vandenberg
    eBook
    4,99
  • 33591914
    Ein Jahr – ein Leben
    von Iris Berben
    eBook
    9,99
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    19,99
  • 43675553
    Solange ihr mein Lied hört
    von Helena Zumsande
    eBook
    8,99
  • 40492462
    Frauen, die aufs Ganze gingen
    von Karin Feuerstein-Prasser
    eBook
    8,99
  • 25924972
    Johann Heinrich Pestalozzi: Ein Überblick über Biografie, Grundgedanken und Einfluss auf das heutige Bildungssystem
    von Sina Friedrich
    eBook
    12,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (198)
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ingeborg Bachmann

Ingeborg Bachmann

von Andrea Stoll

eBook
9,49
+
=
Einer von uns

Einer von uns

von Åsne Seierstad

(2)
eBook
19,99
+
=

für

29,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen