Thalia.de

Intensiv-Modifikation Stottern: Therapiemanual

Therapiemanual

Die Stottermodifikation (Nicht-Vermeide-Ansatz) ist ein Standardverfahren in der Behandlung stotternder Patienten. Das neue Gesamtwerk zur Intensiv-Modifikation Stottern für stotternde Jugendliche und Erwachsene fasst die bisherigen Teile zur Desensibilisierung und Modifikation zusammen und ergänzt diese um die Identifika­tions- und die Stabilisierungsphase.
Das Therapiemanual gibt eine praktische und detaillierte Anleitung zur Durchführung der vier Therapiephasen. Übungshierachien werden dargestellt und besonderes ­Augen­merk wird auf den Transfer in den Alltag gelegt. Ein Therorieteil liefert die rationale Grundlage dieses systematischen Konzepts.
Zusammen mit den separat erhältlichen Patienteninformationen und Übungsaufgaben einschließlich Übungs-CD liegt umfassendes Material zur Durchführung eines erprobten Therapieverfahrens vor, dessen Wirksamkeit in einer wissenschaftlichen Studie nachgewiesen wurde.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 255
Erscheinungsdatum 02.11.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936640-22-9
Verlag Natke
Maße (L/B/H) 240/170/15 mm
Gewicht 610
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
39,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Intensiv-Modifikation Stottern: Therapiemanual

Intensiv-Modifikation Stottern: Therapiemanual

von Hartmut Zückner

Buch (Taschenbuch)
39,80
+
=
Intensiv-Modifikation Stottern: Informationen für Patienten und Übungsaufgaben, m. Übungs-MP3-CD

Intensiv-Modifikation Stottern: Informationen für Patienten und Übungsaufgaben, m. Übungs-MP3-CD

von Hartmut Zückner

Buch (Kunststoff-Einband)
59,80
+
=

für

99,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen