Thalia.de

Islamisches Recht in Theorie und Praxis

Neue Ansätze zu aktuellen und klassischen islamischen Rechtsdebatten

ROI - Reihe für Osnabrücker Islamstudien

Spielt das islamische Recht noch eine Rolle im Leben und Denken gegenwärtiger Muslime? Was kann man von der Scharia noch umsetzen? Wie steht die Scharia mit säkularem Recht im Verhältnis? Sind die Maqasid noch anwendbar? Diese Fragen werden von Laien-Muslimen sowie Experten häufig gestellt. Die Beiträge dieses Bandes bieten einen Einblick in die innerislamische Debatte über das islamische Recht und seine Rolle im Leben gegenwärtiger Muslime. Dabei sind mindestens zwei Hauptansätze von besonderer Bedeutung: im ersten Teil werden die Fragen der Entstehung, Definition und Entwicklung des islamischen Rechts debattiert. Der zweite Teil ist dem Thema Maqasid gewidmet. Hierbei werden bedeutende Abschnitte aus arabischen Quellen ins Deutsche übersetzt. Somit wird in diesem Buch eine Brücke zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart sowie zwischen Theorie und Praxis geschlagen.
Portrait

Mouez Khalfaoui ist Professor für Islamisches Recht an der Universität Tübingen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Islamisches Recht und Geschichte, Arabische und Islamische Literatur sowie Islamische Religionspädagogik und Erziehung.
Bülent Ucar ist Professor für Islamische Religionspädagogik an der Universität Osnabrück, leitet dort das Institut für Islamische Theologie und untersucht Islamische Religionspädagogik, Islamische Theologie in Geschichte und Gegenwart und die Entwicklung der Scharia.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Bülent Ucar, Mouez Khalfaoui
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 20.04.2016
Serie ROI - Reihe für Osnabrücker Islamstudien 21
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-67357-7
Verlag Lang
Maße (L/B/H) 210/148/19 mm
Gewicht 360
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von ROI - Reihe für Osnabrücker Islamstudien

  • Band 11

    36514181
    Zweckrationales Denken in der islamischen Literatur
    von Lahbib El Mallouki
    52,95
  • Band 12

    36079906
    Islamische Seelsorge zwischen Herkunft und Zukunft
    von Martina Blasberg-Kuhnke
    19,95
  • Band 13

    37937938
    Geschlechterrollenvorstellungen im Tafsir
    von Kathrin Klausing
    57,95
  • Band 14

    36892554
    Menschenrechte aus zwei islamtheologischen Perspektiven
    von Saffet Köse
    39,95
  • Band 15

    36448157
    Verhaltensethik einer innerislamischen Streitkultur
    von Taha Gabir Fayyad Al-cAlwani
    29,95
  • Band 16

    37937935
    Herrschaft und Islam
    von Assem Hefny
    52,95
  • Band 17

    39436985
    Salafismus in Deutschland
    von
    29,95
  • Band 18

    40060693
    Religiöse Früherziehung in Judentum, Islam und Christentum
    von
    34,95
  • Band 19

    44383357
    Das islamische Wirtschaftsrecht
    von
    29,95
  • Band 20

    44931555
    Tradition und Innovation des Fiqh im Denken von Hayreddin Karaman
    von Murat Bagriacik
    87,95
  • Band 21

    45063944
    Islamisches Recht in Theorie und Praxis
    von
    29,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 22

    45510686
    Text und Performanz
    von Jörg Ballnus
    52,95
  • Band 23

    45569678
    Europa im Islam – Islam in Europa
    von Vivien Neugebauer
    87,95
  • Band 24

    46197420
    Prosozialität im Islam
    von Özden Günes
    67,95
  • Band 26

    46304707
    Die Bedeutung der Religionswissenschaft und ihrer Subdisziplinen als Bezugswissenschaften für die Theologie
    von
    64,95
  • Band 27

    51123250
    Rosenflor des Geheimnisses Gulšan-i Raz
    von Mahmud Sabistari
    59,95