Thalia.de

Ist das Kunst oder kann das weg?

Vom wahren Wert der Kunst

Warum sieht zeitgenössische Kunst oft so aus, als käme sie frisch aus dem Abfall und nicht aus dem Atelier? Und warum werden dafür auch noch Millionen bezahlt? Saehrendt und Kittl reden Klartext. Sie gehen dem Irrsinn der Kunstwelt humorvoll, ohne Rücksicht auf Tretminen und Fettnäpfchen auf den Grund. Mit ›Ist das Kunst oder kann das weg?‹ legt das Autorenduo nun endlich den Nachfolgeband des Bestsellers ›Das kann ich auch!‹ vor.
Preisrekorde, Fälschungsskandale, hohle Massenevents und schriller VIP-Glamour: Das sind die Schlagworte, um die sich die Kunstwelt dreht. Doch der eigentliche Sinn der Kunst geht unter all dem Krempel verloren. Saehrendt und Kittl bringen den wahren Wert der Kunst jenseits des Warenwertes auf den Punkt – für Kunsthasser, Kunstkenner und alle, die endlich wissen wollen, warum sich die Auseinandersetzung mit Kunst eigentlich lohnt.

»Gnadenlos, sehr unterhaltsam, mit Expertise und viel Witz« Tanja Küchle, HR2
Rezension
»Gnadenlos, sehr unterhaltsam, mit Expertise und viel Witz.«
Tanja Küchle, HR2 KULTUR

»Der Titel dieses Buches stellt eine infame Frage. Eine Frage, die sich nicht erst seit der saumseligen Entsorgung einer gewissen Fettecke großer Beliebtheit in hochkulturellen Kreisen erfreut. Und doch ist es eine wichtige Frage.«
Hendrik Werner, WESER-KURIER

»Saehrendt und Kittl bringen den wahren Wert der Kunst jenseits des Warenwertes auf den Punkt – für Kunsthasser, Kunstkenner und diejenigen, die endlich wissen wollen, warum sich die Auseinandersetzung mit Kunst lohnt.«
Irmgard Berner, BERLINER ZEITUNG

»Saehrendt und Kittl gehen dem Irrsinn der Kunstwelt humorvoll, ohne Rücksicht auf Tretminen und Fettnäpfchen auf den Grund. […] Saehrendt und Kittl bringen den wahren Wert der Kunst jenseits des Warenwertes auf den Punkt – für alle, die endlichen wissen wollen, warum sich die Auseinandersetzung mit Kunst eigentlich lohnt.«
PFORZHEIMER ZEITUNG
Portrait
CHRISTIAN SAEHRENDT, geboren 1968 in Kassel, ist Historiker und Kunsthistoriker und wurde 2002 an der RuprechtKarls-Universität Heidelberg promoviert. Er lebt in Berlin und am Thuner See in der Schweiz. Bei DuMont erschienen u. a. 2015 ›Gefühlige Zeiten. Die zwanghafte Sehnsucht nach dem Echten‹ sowie seine gemeinsam mit Steen T. Kittl verfassten Bücher ›Das kann ich auch!‹ (2007/2013), ›Das sagt mir was!‹ (2008), ›Geier am Grabe van Goghs‹ (2010), ›Du hast die Haare schön!‹ (2014), ›Ist das Kunst oder kann das weg? Vom wahren Wert der Kunst‹ (2016).
Steen T. Kittl studierte Bildende Kunst in Kiel sowie Kulturwissenschaften und Kunstgeschichte in Berlin. Er arbeitet als freier Kreativdirektor und Texter und lebt in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 15.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8321-9772-8
Verlag DuMont Buchverlag
Maße (L/B/H) 213/139/27 mm
Gewicht 402
Abbildungen farbige Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33791453
    Das kann ich auch!
    von Christian Saehrendt
    Buch
    9,99
  • 44881073
    Monika Fioreschy
    von Bazon Brock
    Buch
    39,90
  • 41008611
    Moderne Kunst 1870-2000. Vom Impressionismus bis heute
    Buch
    14,99
  • 37871069
    Moderne Kunst - Die 50 wichtigsten Stilrichtungen
    von Rosalind Ormiston
    Buch
    19,95
  • 33676770
    GEO Epoche Edition Surrealismus
    Buch
    16,50
  • 45780522
    Waterproof
    Buch
    10,00
  • 11445454
    Medium und Material
    von Anne Hoormann
    Buch
    43,90
  • 14305351
    Eine Sammlung. Internationales Malersymposium Casino Velden
    von Martina Braun
    Buch
    34,00
  • 15557849
    Auge und Wort - Gesammelte Schriften zu Kunst und Literatur
    von Werner Spies
    Buch
    248,00
  • 31535642
    E. W. Nay
    von Ernst W. Nay
    Buch
    248,00
  • 46367127
    Kunsthändler, Sammler, Stifter
    von Felix Billeter
    Buch
    59,95
  • 33108404
    Humor und Ironie in der konkreten Kunst von Francois Morellet
    von Sonja Klee
    Buch
    34,80
  • 38264052
    I Cannot Repeat What I Hear
    von Natalie Czech
    Buch
    28,00
  • 15633244
    Zandra Harms
    von Zandra Harms
    Buch
    19,80
  • 16923772
    Figures & Panels
    von Daniela Löbbert
    Buch
    13,00
  • 11059205
    An den verborgenen Wurzeln der modernen Kunst...
    von Silke Meinert
    Buch
    15,00
  • 18886631
    Realismus in den Künsten der Gegenwart
    von Dirck Linck
    Buch
    34,95
  • 23073665
    Seele - ein Raumkonzept
    von Otto Fischer
    Buch
    24,00
  • 6638476
    Szenarien der Moderne
    von Hans Belting
    Buch
    20,00
  • 29013071
    Pierre Granoux - READYWEB: HÉRISSON
    von Pierre Granoux
    Buch
    24,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ist das Kunst oder kann das weg?

Ist das Kunst oder kann das weg?

von Christian Saehrendt , Steen T. Kittl

Buch
19,99
+
=
Schicksalsgöttin

Schicksalsgöttin

von Simone Walleck

(3)
Buch
14,99
+
=

für

34,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen