Thalia.de

It's teatime, my dear!

Wieder reif für die Insel

(1)
Abwarten, Tee trinken, weiterreisen!
Vor über dreißig Jahren beschloss der Amerikaner Bill Bryson, England zu seiner Wahlheimat zu machen und für einige Jahre dort zu leben. Damals brach er auf zu einer großen Erkundungsreise quer über die britische Insel. Inzwischen ist er ein alter Hase, was die Eigentümlichkeiten der Engländer betrifft, aber dennoch entdeckt er immer wieder Neues, was ihn fasziniert und amüsiert. Kein Wunder also, dass es ihn reizt, diese Insel erneut ausgiebig zu bereisen. Von Bognor Regis bis Cape Wrath, vom englischen Teehaus bis zum schottischen Pub, von der kleinsten Absteige bis zum noblen Hotel, Bryson lässt nichts aus und beantwortet zahlreiche Fragen. Wie heißt der Big Ben eigentlich wirklich? Wer war Mr. Everest? Warum verstehen sich Amerikaner und Engländer nur bedingt? Bill Bryson will noch einmal wissen, was dieses Land so liebenswert macht, und begibt sich auf den Weg – schließlich ist er wieder reif für die Insel!
Rezension
"Bill Bryson ist der witzigste Reiseschriftsteller auf Erden." The Times
Portrait
Bill Bryson wurde 1951 in Des Moines, Iowa, geboren. 1977 zog er nach Großbritannien und schrieb dort mehrere Jahre u. a. für die Times und den Independent. Mit seinem Englandbuch »Reif für die Insel« gelang Bryson der Durchbruch. Heute ist er in England der erfolgreichste Sachbuchautor der Gegenwart. Seine Bücher werden in viele Sprachen übersetzt und stürmen stets die internationalen Bestsellerlisten. 1996 kehrte Bill Bryson mit seiner Familie in die USA zurück, wo es ihn jedoch nicht lange hielt. Er war erneut »Reif für die Insel«, wo er heute wieder lebt.

Thomas Bauer, Ökonom, ist Professor für Wirtschaftsforschung in Bochum und Vizepräsident des RWI in Essen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 479
Erscheinungsdatum 25.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-31397-6
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 225/148/40 mm
Gewicht 650
Originaltitel The Road to Little Dribbling
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 24.808
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44075862
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (2)
    Buch
    16,99
  • 2881426
    Frühstück mit Kängurus
    von Bill Bryson
    (12)
    Buch
    9,95
  • 42570833
    Gebrauchsanweisung für Zürich
    von Milena Moser
    Buch
    14,99
  • 16332961
    Mit Jane Austen durch England
    von Elsemarie Maletzke
    (1)
    Buch
    10,00
  • 44066693
    Holland für die Hosentasche
    von Ulrike Grafberger
    Buch
    10,00
  • 26277785
    Gebrauchsanweisung für das Burgenland
    von Andreas Weinek
    (3)
    Buch
    14,99
  • 18772136
    Gebrauchsanweisung für Irland
    von Ralf Sotscheck
    (3)
    Buch
    14,99
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (19)
    Buch
    9,99
  • 40994801
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42489723
    Flaschenpostgeschichten
    von Oliver Lück
    Buch
    9,99
  • 45272670
    Von Casanova bis Churchill
    von Barbara Piatti
    Buch
    49,00
  • 26277815
    Gebrauchsanweisung für Island
    von Kristof Magnusson
    (3)
    Buch
    14,99
  • 45165682
    Frauen, Fische, Fjorde
    von Anne Siegel
    Buch
    15,00
  • 36526160
    Neuschweinstein - Mit zwölf Chinesen durch Europa
    von Christoph Rehage
    (22)
    Buch
    15,00
  • 42519406
    Total alles über die Schweiz / The Complete Switzerland
    von Susann Sitzler
    (1)
    Buch
    21,90
  • 39262519
    Das kuriose Finnland-Buch
    von Bernd Gieseking
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45164997
    Gebrauchsanweisung für das Engadin
    von Angelika Overath
    Buch
    15,00
  • 44243284
    Viele Ziegen und kein Peter
    von Christian Eisert
    Buch
    14,99
  • 44187077
    Im Wald
    von Torbjørn Ekelund
    Buch
    18,00
  • 45305999
    Ein Bauch spaziert durch Paris
    von Vincent Klink
    Buch
    12,00

Buchhändler-Empfehlungen

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Amüsanter, aber auch offener Blick auf die Besonderheiten der Engländer.Es gibt viel zum Schmunzeln, aber auch die Realität wird nicht ausgeblendet. Wirklich ein echter Lesespass. Amüsanter, aber auch offener Blick auf die Besonderheiten der Engländer.Es gibt viel zum Schmunzeln, aber auch die Realität wird nicht ausgeblendet. Wirklich ein echter Lesespass.

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Ich mag Bryson und seinen Humor sehr! Schön, dass es nun eine Fortsetzung seiner Englanderfahrungen gibt. Toll für den Urlaub oder wenn man mal wieder herzhaft lachen möchte. Ich mag Bryson und seinen Humor sehr! Schön, dass es nun eine Fortsetzung seiner Englanderfahrungen gibt. Toll für den Urlaub oder wenn man mal wieder herzhaft lachen möchte.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Endlich wieder reif für die Insel
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2016

Nach dem sensationellen Reisebericht "Reif für die Insel" gibt es nun endlich die Fortsetzung. Und diese steht seinem Vorgänger erfreulicherweise in nichts nach. Bryson ist wieder unterwegs in Großbritannien (er ist übrigens mittlerweile stolzer Besitzer der britischen Staatsbürgerschaft). Vom Süden Englands bis an die Nordspitze des schottischen Festlands lässt... Nach dem sensationellen Reisebericht "Reif für die Insel" gibt es nun endlich die Fortsetzung. Und diese steht seinem Vorgänger erfreulicherweise in nichts nach. Bryson ist wieder unterwegs in Großbritannien (er ist übrigens mittlerweile stolzer Besitzer der britischen Staatsbürgerschaft). Vom Süden Englands bis an die Nordspitze des schottischen Festlands lässt er uns teilhaben an seinen witzigen Studien und Beobachtungen über Land und Leute. Ich finde es gibt in der heutigen Zeit fast niemanden, der die Schönheit und Einzigartigkeit dieser Insel so wunderbar in Worten ausdrücken kann. Und auch niemanden, der seinen Ärger über die teilweise grenzwertige Dummheit seiner Mitmenschen so gut auf Papier bringt. Bryson ist ein grandioser Reiseschriftsteller. Das hat er mit "It's teatime, my dear!" wieder bewiesen. Obendrein gehört er für mich zu den witzigsten Autoren überhaupt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

It's teatime, my dear!

It's teatime, my dear!

von Bill Bryson

(1)
Buch
19,99
+
=
Reif für die Insel

Reif für die Insel

von Bill Bryson

(2)
Buch
8,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen