Thalia.de

James Bond - Ein Quantum Trost

(1)
Daniel Craig kehrt in diesem fesselnden und Action geladenen Abenteuer, das inhaltlich direkt an Casino Royale anschließt, als James Bond zurück. Betrogen von der Frau, die er liebte, kämpft 007 gegen den Drang, seine jetzige Mission persönlich zu nehmen. Auf seiner weltweiten Suche nach Gerechtigkeit trifft Bond die bezaubernde aber streitsüchtige Camille (Olga Kurylenko), die ihn direkt zu Dominic Greene (Mathieu Amalric) führt, einem gewissenlosen Geschäftsmann und einem der Köpfe der geheimnisvollen Organisation "Quantum". Als Bond eine Verschwörung entdeckt, die zur Übernahme der wichtigsten Rohstoffressourcen eines Staates führen soll, muss er sich durch einen Sumpf aus Verrat, Täuschung und Mord kämpfen und "Quantum" stoppen, bevor es zu spät ist!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 01.03.2013
Regisseur Marc Forster
Sprache Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Italienisch, Spanisch)
EAN 4045167012325
Genre Action
Studio 20th Century Fox
Originaltitel Quantum of Solace
Spieldauer 106 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DTS 5.1, Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1, Spanisch: DTS 5.1, Italienisch: DTS 5.1, Audiobeschreibung für Sehbehinderte Englisch: Dolby Digital 5.1
Verkaufsrang 199
Film (Blu-ray)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32660856
    Ein Quantum Trost (James Bond)
    (3)
    Film
    6,99
  • 33690581
    Skyfall (James Bond)
    (5)
    Film
    9,99
  • 44020616
    James Bond - Spectre
    (4)
    Film
    9,99
  • 33690579
    Skyfall (James Bond)
    (17)
    Film
    6,99
  • 33999013
    James Bond 007 - Feuerball
    (1)
    Film
    9,99
  • 32660860
    Casino Royale (James Bond)
    (6)
    Film
    6,99
  • 44020615
    James Bond - Spectre
    (1)
    Film
    12,99
  • 34010848
    James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag
    (1)
    Film
    9,99
  • 34010842
    James Bond 007 - Man lebt nur zweimal
    (1)
    Film
    9,99
  • 33998997
    James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug
    (1)
    Film
    9,99
  • 32660861
    Stirb an einem anderen Tag (James Bond)
    (2)
    Film
    6,99
  • 33999014
    James Bond jagt Dr. No
    (1)
    Film
    11,99
  • 34010843
    James Bond 007 - Diamantenfieber
    (1)
    Film
    9,99
  • 33999009
    James Bond 007 - Octopussy
    (1)
    Film
    11,99
  • 33999010
    James Bond 007 - Lizenz zum Töten
    (1)
    Film
    9,99
  • 42154204
    Jurassic World
    (4)
    Film
    7,99
  • 42647071
    Matinee
    Film
    13,99
  • 33999006
    James Bond 007 - Goldfinger
    (1)
    Film
    9,99
  • 34077904
    James Bond 007 - Im Angesicht des Todes
    (1)
    Film
    9,99
  • 33964613
    Die Träumer
    Film
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Atemlose Hetzjagd“

D. Fried, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Noch immer jagt James Bond die Hintermänner der Affäre ‚Casino Royale’ und so stößt der britische Geheimdienst auf eine viel größere Verschwörung. Es gibt Hinweise auf eine weltumspannende Organisation, die Politik und Wirtschaft bis in die höchsten Kreise kontrolliert und manipuliert. Doch kann eine solche Verschwörung überhaupt unbemerkt Noch immer jagt James Bond die Hintermänner der Affäre ‚Casino Royale’ und so stößt der britische Geheimdienst auf eine viel größere Verschwörung. Es gibt Hinweise auf eine weltumspannende Organisation, die Politik und Wirtschaft bis in die höchsten Kreise kontrolliert und manipuliert. Doch kann eine solche Verschwörung überhaupt unbemerkt existieren? Bond geht der Sache nach und deckt seltsame Geschäfte auf Haiti und in Bolivien auf. +++ Erneut sieht sich der Geheimagent mit dem internationalen Terrorismus konfrontiert, diesmal in Form von Wirtschaftskriminalität und Staatendestabilisierung. Ein weites und gefährliches Feld, auf dem es um viel Geld geht. Folgerichtig gerät er bald selbst ins Visier der Organisation ‚Quantum’ und auf deren Abschussliste, was zu einer atemlosen Jagd um den Globus führt. So hetzt der Film von einem Schauplatz zum nächsten und überfordert (mich) mit seinen schnellen Schnittfolgen gelegentlich. (Die DVD ist da sehr hilfreich: die Szene einfach nochmals ansehen!) Mir fehlen einige ruhigere Passagen zum Verschnaufen, so wie sie der Vorgänger noch hatte. Doch der Film hat auch seine genialen Momente, wie z.B. die Parallelmontage des Pferderennens und der Verfolgung über die Dächer von Siena oder die Konferenz der ‚Quantum’-Mitglieder während der „Tosca“-Aufführung auf der Seebühne in Bregenz. Und letztlich bekommt Bond sogar seine Rache – zumindest teilweise. Und wie heißt es stets am Ende: „James Bond will return“. +++ Eine gelungene Fortsetzung der (neuen) Bond-Reihe.

„Bond im Blutrausch“

S. Brenneisen, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Überhaupt kein typischer James Bond, aber trotzdem gut. Unser eiskalter Blonde befindet sich im Blutrausch und ist immer noch auf der Suche nach den Bösewichten aus CASINO ROYALE. Wer es blutig und brutal mag kommt bei diesem Film ganz auf seine Kosten. Überhaupt kein typischer James Bond, aber trotzdem gut. Unser eiskalter Blonde befindet sich im Blutrausch und ist immer noch auf der Suche nach den Bösewichten aus CASINO ROYALE. Wer es blutig und brutal mag kommt bei diesem Film ganz auf seine Kosten.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

der 22. Bond
von Blacky am 06.06.2013

Nachdem er von Vesper, der Frau, die er geliebt hat, betrogen wurde, kämpft 007 gegen das Verlangen an, seine nächste Mission zu einer persönlichen Angelegenheit zu machen. Fest entschlossen, die Wahrheit aufzudecken, verhören Bond und M (Judi Dench) Mr. White (Jesper Christensen), der enthüllt, dass die Organisation des rücksichtslosen... Nachdem er von Vesper, der Frau, die er geliebt hat, betrogen wurde, kämpft 007 gegen das Verlangen an, seine nächste Mission zu einer persönlichen Angelegenheit zu machen. Fest entschlossen, die Wahrheit aufzudecken, verhören Bond und M (Judi Dench) Mr. White (Jesper Christensen), der enthüllt, dass die Organisation des rücksichtslosen Geschäftsmannes Dominic Greene (Mathieu Amalric), die Vesper erpresst hat, viel komplexer und gefährlicher ist als zunächst angenommen. Inmitten eines Minenfeldes aus Betrug, Mord und Täuschung, verbündet sich Bond mit alten Freunden, um die Wahrheit ans Licht zu bringen. Auf der Suche nach dem Mann, der für den Verrat an Vesper verantwortlich ist, muss 007 der CIA, den Terroristen und sogar M immer einen Schritt voraus sein, um Greenes dunkle Machenschaften aufzudecken und "Quantum" zu stoppen. Ich habe lange gewartet, bis ich mir den Film gekauft habe, da ich schon sehr viel negatives darüber gehört hatte, Meistens ist es dann so, dass ich nach dem anschauen denke "Soo schlecht war der ja nun auch nicht. Warum hat er den anderen nicht gefallen" Hier war das leider nicht der Fall. Dieser Film ist definitiv kein Bond. Ich bin leidenschaftlicher Bond-Fan und gerade das "lockere" an diesen Filmen fasziniert mich. Bond-Filme, haben ihre eigene besondere Athmosphäre. In diesem Film ist da aber auch gar nichts von vorhanden. Es mag ja sein, dass das Leben eines Geheimagenten hier realistischer dargestellt wird, aber um das zu dokumentieren gibt es andere Filme und Dokus. Bond kommt hier eher als durchgeknallter und nicht unter Kontrolle zu bringender , mordender Agent rüber (ist das wirklich realistisch??) Ich war absolut enttäuscht. Nebenbei bemerkt, wer "Casino Royal" nicht kennt, braucht sich diesen Film gar nicht angucken, der blickt nämlich überhaupt nicht durch. Ich kann nur jedem echten Bond-Fan raten, sich diesen Film irgendwo kostenlos auszuleihen und nicht auch noch (so wie ich) Geld dafür auzugeben. Sollte es weitere Bond-Filme in dieser Machart geben, werde ich sie ganz bestimmt nicht kaufen. Ich hatte mich auf die übliche "Bond-Unterhaltung" gefreut und bekam nur Schlägereien, Schießereien und ähnliche Gewaltszenen zu sehen. Ich bin absolut enttäuscht. Die James Bond Filme in chronologischer Reihenfolge: 1. James Bond jagt Dr. No 2. Liebesgrüße aus Moskau 3. Goldfinger 4. Feuerball 5. Man lebt nur zweimal 6. Im Geheimdienst ihrer Majestät 7. Diamantenfieber 8. Leben und sterben lassen 9. Der Mann mit dem goldenen Colt 10. Der Spion, der mich liebte 11. Moonraker - Streng geheim 12. In tödlicher Mission -- Sag niemals nie 13. Octopussey 14. Im Angesicht des Todes 15. Der Hauch des Todes 16. Lizenz zum Töten 17.GoldenEye 18. Der Morgen stirbt nie 19. Die Welt ist nicht genug 20. Stirb an einem anderen Tag 21. Casino Royale 22. Ein Quantum Trost 23. Skyfall

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Film, passend zu Cover
von einer Kundin/einem Kunden am 29.03.2009
Bewertetes Format: Medium: Blu-ray

Betont actionlastig, mit hektisch geführter Kamera und einer lärmigen Geräuschkulisse gestaltet sich der Einstieg zum neuen Bond alles andere als leicht. Mit einem fehlbesetzten Bondschurken der bestenfalls wie Mister Harmlos wirkt, einer absolut blass agierenden Olga Kurylenko und mit zu Beginn einfallosen Dialogen führt Marc Forster durch einen Handlungsstrang der... Betont actionlastig, mit hektisch geführter Kamera und einer lärmigen Geräuschkulisse gestaltet sich der Einstieg zum neuen Bond alles andere als leicht. Mit einem fehlbesetzten Bondschurken der bestenfalls wie Mister Harmlos wirkt, einer absolut blass agierenden Olga Kurylenko und mit zu Beginn einfallosen Dialogen führt Marc Forster durch einen Handlungsstrang der mich den ganzen Film hindurch nicht wirklich fesseln konnte. Aber dank einem wiederum bärenstarken Daniel Craig und den elganten Bildern in Referenzqualität habe ich den Kauf der BD nicht so sehr bereut. Nach den überragenden Filmen Monster's Ball und Stay hat mich Marc Forster mit dem neuen Bond komplett enttäuscht und infolge seiner klugen Ablehnung einer weitere Bond-Auflage blicke ich gespannt auf sein kommendes Projekt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ach, bin ich enttäuscht
von Lena Waider aus Wiesbaden am 04.03.2009
Bewertetes Format: Medium: DVD

Was andere auch schon sagten: Die Bildschnitte sind stellenweise eine Zumutung. Ich hatte mir einen Bondfilm erhofft und kein Videospiel-Geballere. Apropos Bondfilm. Dies ist keiner, im Grunde also eine Mogelpackung: Oben drauf steht noch James Bond, doch innen drin ist keiner mehr. Mit Bondfilmen verbinde ich Humor, eine lässige... Was andere auch schon sagten: Die Bildschnitte sind stellenweise eine Zumutung. Ich hatte mir einen Bondfilm erhofft und kein Videospiel-Geballere. Apropos Bondfilm. Dies ist keiner, im Grunde also eine Mogelpackung: Oben drauf steht noch James Bond, doch innen drin ist keiner mehr. Mit Bondfilmen verbinde ich Humor, eine lässige Männlichkeit und natürlich ein ansprechendes Bond-Girl, mit dem Frau sich identifizieren kann. Ist wahrscheinlich der Political Correctness zum Opfer gefallen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 2
gut gemachte Agenten-Action
von Ippip82 am 29.03.2013
Bewertetes Format: Medium: DVD

Ein Quantum Trost ist die nahtlos anknüpfende Fortsetzung von Casino Royale. Man dürfte daher im ersten Teil des Films Problme haben die Handlung nachzuvollziehen, wenn man den Vorgänger noch nicht gesehen hat. Ansonsten ist der Film ein wirklich gut gemachter Actionfilm, der zugegebenermaßen kein klassischer Bondfilm ist. Er ist... Ein Quantum Trost ist die nahtlos anknüpfende Fortsetzung von Casino Royale. Man dürfte daher im ersten Teil des Films Problme haben die Handlung nachzuvollziehen, wenn man den Vorgänger noch nicht gesehen hat. Ansonsten ist der Film ein wirklich gut gemachter Actionfilm, der zugegebenermaßen kein klassischer Bondfilm ist. Er ist einfach sehenswert für Actionfans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Guter Actionfilm - aber wo ist Bond?
von Thomas Weinberger aus Moers am 22.06.2009
Bewertetes Format: Medium: DVD

Mit meiner Bewertung hab ich es mir nicht leicht gemacht, alle anderen 3 Rezensionen bieten zudem etwas Wahres! Ich gebe deswegen 3 Sterne weil ich den Anfang und die Story, die einem erst einmal gut aufgetischt wird wirklich spitze fand = noch alles Bond! Aber dann: mit der Zeit kommt... Mit meiner Bewertung hab ich es mir nicht leicht gemacht, alle anderen 3 Rezensionen bieten zudem etwas Wahres! Ich gebe deswegen 3 Sterne weil ich den Anfang und die Story, die einem erst einmal gut aufgetischt wird wirklich spitze fand = noch alles Bond! Aber dann: mit der Zeit kommt der Film zwar im "21. Jahrhundert" an aber Bond wird Mittelklasse! Ich verstehe nicht wie man nach "Casino Royale" so einen Schinken abliefern kann, das coole, v.a. die genialen Sprüche und der Charme werden hier völlig außer Acht gelassen - eben die typischen Bond-Merkmale. Ich hoffe im nächsten Teil wird es wieder ein bisschen mehr Bond. Den einen Ausrutscher möchte ich noch verzeihen. Fazit: man sieht wieder einmal, dass nicht alles was sich der Moderne anpasst auch unbedingt gut sein muss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Norderstedt am 30.09.2010
Bewertetes Format: Medium: DVD

Einer der besten James Bond Filme aller Zeiten.Zum Thema:"Mein Name ist Bond,James Bond!"Der Satz fehlte auch in Liebesgrüsse aus Moskau,Feuerball und Man lebt nur zweimal.Und diese werden auch immer gut bewertet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Guter James Bond
von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2010
Bewertetes Format: Medium: DVD

Daniel Craig ist nach meine Meihnung ein sehr guter Bond - Die Handlung des Films könnte um einiges besser sein , aber Actionfans kommen auch hier auf ihre Kosten

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Was soll das?!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2009
Bewertetes Format: Medium: DVD

Als mich mein Vater, nach meinem damaligen Kinobesuch nach meiner Meinung zu dem Film fragte, habe ich festgestellt, dass ich dazu keine Meinung hatte. Man wird quasi in die Geschichte reingeschmissen, DER Bösewicht fehlt und sein Motiv ist auch an den Haaren herbeigezogen. Das Bond-Girl ist einfach nur verstört und DIE... Als mich mein Vater, nach meinem damaligen Kinobesuch nach meiner Meinung zu dem Film fragte, habe ich festgestellt, dass ich dazu keine Meinung hatte. Man wird quasi in die Geschichte reingeschmissen, DER Bösewicht fehlt und sein Motiv ist auch an den Haaren herbeigezogen. Das Bond-Girl ist einfach nur verstört und DIE Sätze, auf die man in jedem James Bond-Film wartet, existieren einfach nicht. Jeder Bond-Fan will sehen, wie er sich seinen Wodka-Martini bestellt und will hören, wie er sagt: "Mein Name ist Bond - James Bond." Gibt es hier einfach nicht. Ein durchschnittlicher Actionfilm. So sehr ich von "Casino Royale" begeistert war, desto enttäuschter bin ich von diesem Mist hier.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Willkommen im 21. Jahrhundert Mr. Bond
von Thomas Zörner aus Lentia am 20.04.2009
Bewertetes Format: Medium: DVD

Zwei Dinge sind grundlegend verschieden an diesem Bondfilm. Erstens ist es eine direkte Fortsetzung von "Casino Royale" und zweitens gibt es fast keinen Sex. Mit dem Vorgänger hat es schon begonnen: Mr. Bond wird realistischer und sagt sich immer mehr von der Verspieltheit der alten Filme los. So verzichtet... Zwei Dinge sind grundlegend verschieden an diesem Bondfilm. Erstens ist es eine direkte Fortsetzung von "Casino Royale" und zweitens gibt es fast keinen Sex. Mit dem Vorgänger hat es schon begonnen: Mr. Bond wird realistischer und sagt sich immer mehr von der Verspieltheit der alten Filme los. So verzichtet der britische Geheimagent hier zB vollkommen auf Gadgets von Q, der allgemein ausgespart wird. Was aber hinzukommt sind Emtionen. Bond ist psychisch angegriffen, vom Verlust seiner Geliebten (siehe Showdown aus "Casino Royale") und sinnt auf Rache. Dies führt ihn zu einem vermeintlichen Öko-Aktivisten, dessen Beweggründe allerdings weniger naturschützerisch sind, als profitgieirig. Der Hauptkritikpunkt an "Ein Quantum Trost" vieler ist, dass dies kein Bondfilm sei. Der seher muss sich aber nun damit abfinden, dass auch ein James Bond endlich im 21. Jahrhundert angelangt ist, und sich somit auch anders präsentiert. Der Film ist härter, realistischer und vor allem schneller, als jeder andere vor ihm und das muss er auch sein, denn sonst wäre die Marke James Bond sicher untergegangen, unter den Jason Bournes der Welt, die einen viel zeitgenössischeren Agenten darstellen. Das hierbei auch charakteristische Punkte verloren gehen, lässt sich nicht vermeiden, so verschwindet (leider) beinahe gänzlich der typische Humor, was dem Gesamtbild aber nicht schadet. Meiner Meinung nach toppt dieser Streifen die vorhergehenden Brosnan-Bonds noch um Längen und sollte unbedingt gesehen werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2

Wird oft zusammen gekauft

James Bond - Ein Quantum Trost

James Bond - Ein Quantum Trost

mit Daniel Craig , Olga Kurylenko , Mathieu Amalric , Judi Dench , Jeffrey Wright

(1)
Film
11,99
+
=
James Bond 007 - Casino Royale

James Bond 007 - Casino Royale

(1)
Film
9,99
+
=

für

21,32

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen