Thalia.de

Japanische Mini-Perlentiere

Mit Rocailles und Nylonfaden gefädelt

(4)
Dieses Buch zeigt Schritt für Schritt, wie aus kleinen, schlichten Perlen lustige Figuren in der japanischen Fädeltechnik entstehen: Perle um Perle fügen sich die Rocailles zu kleinen Kätzchen, niedlichen Hunden, witzigen Pinguinen lustigen Vögeln und vielen weiteren Tieren zusammen. Mit ausführlicher Grundanleitung und leicht verständlichen, übersichtlichen Fädelskizzen zu jedem Perlentier. 32 Seiten, 17 x 22 cm, Kreativ-Softcover, Umschlagklappen, perforierte Vorlagenbogen, Einsteckhüllen
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Erscheinungsdatum 16.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7724-3908-7
Verlag Frech Verlag
Maße (L/B/H) 223/170/8 mm
Gewicht 149
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos
Auflage 7. Auflage
Fotografen Juliane Feix, Michael Ruder
Verkaufsrang 71.206
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42400828
    Winterliche Perlendeko
    von Ingrid Moras
    Buch
    8,99
  • 37845618
    Perlen-Sweeties sooo kawaii
    von Nicole Nitzsche
    (1)
    Buch
    8,99
  • 30634715
    Faszinierende Perlentiere
    von Torsten Becker
    Buch
    7,99
  • 33813455
    Grundkurs Perlentiere
    von Torsten Becker
    Buch
    14,99
  • 32046662
    Die 100 schönsten Perlenfiguren
    von Torsten Becker
    Buch
    9,99
  • 37871138
    Perlentiere - Vögel & Schmetterlinge
    von Ingrid Moras
    Buch
    8,99
  • 21439805
    Perlentiere natürlich schön
    von Torsten Becker
    (2)
    Buch
    7,90
  • 11308863
    Motivarmbänder aus Perlen /Beaded Bracelets
    von Claudia Schumann
    (2)
    Buch
    7,95
  • 28895973
    Das große Kumihimo-Buch
    von Miriam Schwarz
    Buch
    12,99
  • 41035197
    Perlentiere
    von Ingrid Moras
    Buch
    8,99
  • 15501250
    Glasperlen fädeln
    von Damaris der Heyden
    (2)
    Buch
    11,80
  • 29220737
    Schmetterlinge und Libellen aus Glasperlen
    von Kerstin Jahns
    Buch
    9,95
  • 39268146
    Fantastische Mini-Perlentiere
    von Christiane Brüning
    Buch
    8,99
  • 23207890
    Socken häkeln
    von Tanja Müller
    (1)
    Buch
    7,50
  • 14478335
    Glasperlenketten häkeln - Das Musterbuch
    von Claudia Schumann
    (1)
    Buch
    17,95
  • 33851884
    Trench, N: Häkelhits
    von Nicki Trench
    Buch
    9,99
  • 40994570
    Eine Perlenreise durch China
    von Xin Zhao
    Buch
    19,95
  • 42463128
    Spielfiguren aus Tonkarton (kreativ.kompakt.)
    von Christiane Steffan
    Buch
    7,99
  • 14993072
    Glasperlenschmuck im Fransenlook
    von Claudia Schumann
    Buch
    8,95
  • 21439739
    300 Tipps, Tricks und Techniken - Perlenschmuck
    von Jean Power
    Buch
    24,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Süße Tiere zum Selbermachen“

Lenke Balaton, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Hier kommt gleich der nächste Bastelspaß aus Japan!
Christiane Brüning zeigt in ihrem ersten Buch Schritt für Schritt wie man sich seine eigenen kleinen Tierchen basteln kann. Man braucht dazu nicht mehr als ein paar Perlen und einen Nylonfaden und schon kann es losgehen. Die Grundlagen werden genau erklärt und die Anleitungen zu
Hier kommt gleich der nächste Bastelspaß aus Japan!
Christiane Brüning zeigt in ihrem ersten Buch Schritt für Schritt wie man sich seine eigenen kleinen Tierchen basteln kann. Man braucht dazu nicht mehr als ein paar Perlen und einen Nylonfaden und schon kann es losgehen. Die Grundlagen werden genau erklärt und die Anleitungen zu den niedlichen Motiven sind leicht verständlich und somit auch für Anfänger geeignet. Auf die Perlen, fertig, los!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Endlich mal auf Deutsch
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 26.04.2011

Das Buch kann ich nur empfehelne, wenn sich einer an die japanische Technik versuchen möchte. Die Technik ist anspruchsvoller als die Gegenfädeltechnik, aber ich finde die kleinen Tierchen süßer. Und durch die Schritt-für-Schritt Anleitung und Fotos kann man es mit viel viel Geduld hinbekommen.Je öfter man was macht desto... Das Buch kann ich nur empfehelne, wenn sich einer an die japanische Technik versuchen möchte. Die Technik ist anspruchsvoller als die Gegenfädeltechnik, aber ich finde die kleinen Tierchen süßer. Und durch die Schritt-für-Schritt Anleitung und Fotos kann man es mit viel viel Geduld hinbekommen.Je öfter man was macht desto leichter wird es die Anleitungen zu durchschauen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
klein aber fein
von nina dehmel aus lehesten am 19.11.2011

die tiere in diesem buch sind so süß haben schon viele gebastelt und binn immer noch begeistert die fädel technik ist auch etwas ansprochsvollen und es macht immer noch spaß und um so öfter man sie macht um soleichter wird es dann und man hat immer wieder spaß darn.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Komplizierte Technik, aber super Resultat (wenn's gelingt ;)
von einer Kundin/einem Kunden aus Gersdorf am 12.05.2011

Da ich zurzeit im "Perlentierfieber" bin und schon längst die Gegenfädeltechnik beherrsche, wollte ich mich nun an die japanische Fädeltechnik versuchen. Leider (bis jetzt) mit mittelmäßigem Erfolg. Ich habe das Buch noch nicht lang, aber ich sitze immer noch an meinem 1. Versuch, einen Pinguin zu fertigen. Man kann... Da ich zurzeit im "Perlentierfieber" bin und schon längst die Gegenfädeltechnik beherrsche, wollte ich mich nun an die japanische Fädeltechnik versuchen. Leider (bis jetzt) mit mittelmäßigem Erfolg. Ich habe das Buch noch nicht lang, aber ich sitze immer noch an meinem 1. Versuch, einen Pinguin zu fertigen. Man kann es schaffen und ich werde es auch solang probieren, bis man einen Pinguin erkennen kann. Dennoch muss ich ganz ehrlich sagen, trotz, dass die Tiere sehr klein sind und nicht viel Rocailles besitzen, um sie zu fertigen, ist diese Fädeltechnik nicht ganz einfach. Ich finde die Skizzen recht verwirrend, gegenüber der Gegenfädeltechnik, wo man der Reihe nach arbeitet und weiß, in welcher Reihe man sich befindet und mit welcher Perle man gerade beginnt. Bei der japanischen Fädeltechnik (wenn man die Bilder zur Hilfe nimmt) muss man sich genau konzentrieren, bei welcher Perle man gerade ist und wie man zu fädeln hat. Wie schon beschrieben ist die japanische Fädeltechnik anspruchsvoller, aber ich denke mit ganz viel Übung bekommt man diese tollen Tiere hin (da auch schöne kurze Textangaben sind und keine langen Romane zur Beschreibung).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Japanische Mini-Perlentiere

Japanische Mini-Perlentiere

von Christiane Brüning

(4)
Buch
8,99
+
=
Kugelrunde Perlentiere (kreativ.kompakt.)

Kugelrunde Perlentiere (kreativ.kompakt.)

von Jennifer Hillebrand

Buch
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen