Thalia.de

Je voudrais que quelqu'un m'attende quelque part

(Fremdsprachentexte)

(1)
Zwölf Geschichten, die das Leben schrieb - oder geschrieben haben könnte: Geschichten um Liebe und Leid, Hoffnung und Enttäuschung, kleine Komödien und Tragödien des Alltags, mit Biss und Witz erzählt. Gavaldas Debutband stand monatelang an der Spitze der französischen Bestsellerlisten und - im Juni 2002 - auch auf der ′SWR-Bestenliste′
Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.
Rezension
"Anna Gavalda ist eine junge, 1970 geborene französische Schriftstellerin, die sich 1999 mit ihrem literarischen Debüt"
-- Ich wünsche mir, dass irgendwo jemand auf mich wartet ganz unerwartet in die Bestsellerlisten nicht nur Frankreichs, sondern etlicher weiterer europäischer Länder geschrieben hat. ... Der Reclam-Verlag in Stuttgart hat diesen Erzählband nun in seiner Reihe"
-- Fremdsprachentexte im französischen Original herausgegeben. Als Herausgeber fungierte der Romanist Helmut Keil, der in einem kenntnisreichen Nachwort das Leben der Autorin kurz referiert und ihre Erzählungen vorstellt und einordnet. Außerdem hat er viele von Gavalda benutzte Redeeigentümlichkeiten und Idioms als Übersetzung angegeben, so dass sich auch jene Leser in dem kleinen Buch zurechtfinden, welche die französische Sprache nicht auf einem hohen Niveau beherrschen."
-- Zeitschrift für Tiefenpsychologie
Portrait
Anna Gavalda wird 1970 in Boulogne-Billancourt am Rand von Paris geboren. Nach ihrem Studium arbeitet sie teils als Lehrerin, teils in einem Dokumentationszentrum und macht ihre ersten literarischen Gehversuche. Mit 'Je voudrais que quelqu'un m'attende quelque part', einer Novellensammlung, hat sie erstmals sensationellen Erfolg, der sich auch im Ausland fortsetzt. Ausgezeichnet wurde das Werk, kurz nach Erscheinen, mit dem Grand Prix RTL-Lire 2000.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Herbert Keil
Seitenzahl 253
Erscheinungsdatum April 2003
Serie Reclam Universal-Bibliothek
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-15-009105-0
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/95/15 mm
Gewicht 107
Verkaufsrang 38.997
Buch (Taschenbuch)
6,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14576619
    Un secret
    von Philippe Grimbert
    (1)
    Buch
    5,00
  • 3887971
    Un aller simple
    von Didier van Cauwelaert
    (1)
    Buch
    6,80
  • 40652142
    La femme au carnet rouge
    von Antoine Laurain
    Buch
    8,99
  • 14240975
    Le Voyage d'Hector ou la recherche du bonheur
    von François Lelord
    (3)
    Schulbuch
    5,60
  • 39301157
    Le Petit Prince
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    4,80
  • 17837677
    Bel Ami
    von Guy de Maupassant
    Buch
    3,99
  • 4200101
    Aldebaran
    von Jean-Claude Izzo
    (1)
    Buch
    9,90
  • 35487721
    Le Petit Nicolas, c'est Noël!
    von Sempe-Goscinny
    Buch
    8,99
  • 15204622
    Il faut sauver Saïd
    von Brigitte Smadja
    (1)
    Schulbuch
    4,00
  • 38867382
    Demain est un autre jour
    von Lori Nelson Spielman
    Buch
    8,99
  • 29022053
    Bienvenue chez les Ch'tis
    Buch
    4,80
  • 2955092
    Der Geizige / L' Avare
    von Moliere
    Buch
    6,80
  • 15517469
    C'est vraiment facile Einfach Französisch lesen
    von Christiane Beckerath
    Buch
    8,90
  • 18819880
    Les mauvaises notes
    von Claire Juillard
    Schulbuch
    8,99
  • 2830622
    Die ehrbare Dirne
    von Jean Paul Sartre
    (2)
    Buch
    2,00
  • 42147909
    Boussole
    von Mathias Enard
    Buch
    27,99
  • 44595473
    Vous n'aurez pas ma haine
    von Antoine Leiris
    Buch
    15,99
  • 43927809
    Elle et Lui
    von Marc Levy
    Buch
    8,99
  • 40653566
    Soumission
    von Michel Houellebecq
    Buch
    26,99
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (4)
    Buch
    10,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Für jeden etwas dabei....
von Bernd aus Hattersheim am Main am 07.03.2006

Das Buch war in Frankreich nicht umsonst ein riesiger Erfolg. Die Geschichten sind sehr abwechslungsreich: mal zum Lachen, aber oftmals auch zum Nachdenken. Ein Begleiter in vielen Lebenslagen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Je voudrais que quelqu'un m'attende quelque part

Je voudrais que quelqu'un m'attende quelque part

von Anna Gavalda

(1)
Buch
6,00
+
=
35 kilos d'espoir

35 kilos d'espoir

von Anna Gavalda

(2)
Buch
3,60
+
=

für

9,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen