Thalia.de

Jeder Tag ein Wunder

Maximen für das ganze Jahr

(1)
„Sei du selbst. Alle anderen sind schon vergeben.“ Oscar Wilde
Maximen wie diese sind Worte, nach denen man leben kann. So erklärt es der Lehrer Auggies Klasse am ersten Schultag. Dabei ist es ganz egal, ob man sie in einem Buch findet, einem Song oder – einem Glückskeks. Inspiration kann man sich schließlich von überallher besorgen. Hier teilt er einige seiner Lieblingsmaximen mit uns. Denn Maximen fordern uns alle heraus, uns kreativ mit ihnen auseinanderzusetzen und weiterzudenken.
Portrait

Raquel J. Palacio lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in New York. Zwanzig Jahre lang gestaltete sie als Art Directorin die Cover für die Bücher anderer Leute und wartete auf den richtigen Moment, ihr eigenes Buch zu schreiben. Dann traf sie eines Tages vor einem Eisladen ein ganz besonderes Kind, und der Moment war gekommen. Wunder (2013) war ihr erster Roman bei Hanser. 2014 wurde er von der Jugendjury mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. 2015 folgte ihr Geschenkbuch Jeder Tag ein Wunder, das 365 Maximen enthält, wie sie Mr. Browne in Wunder mit seinen Schülern bespricht. Ihr neuestes Buch Wunder - Julian, Christopher und Charlotte erzählen wird im Frühjahr 2017 erscheinen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 392
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 28.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24746-8
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 207/127/6 mm
Gewicht 430
Originaltitel 365 Days of Wonder
Abbildungen mit zahlreichen zweifarb. Illustrationen
Verkaufsrang 55.741
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Toll!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.10.2015

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis Der zehnjährige August lebt in New York, er ist gescheit, witzig und auch sehr sensibel. Das einzige Problem dass er hat ist sein entstelltes Gesicht. Deshalb wurde er auch immer von zu Hause aus unterrichtet. Dies soll sich nun ändern, August soll in eine öffentliche... Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis Der zehnjährige August lebt in New York, er ist gescheit, witzig und auch sehr sensibel. Das einzige Problem dass er hat ist sein entstelltes Gesicht. Deshalb wurde er auch immer von zu Hause aus unterrichtet. Dies soll sich nun ändern, August soll in eine öffentliche Schule. Dieses Buch ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle!!! Man hat Mitleid mit August, lacht und weint mit ihm. Bin total begeistert und empfehle jeder Bibliothek und jedem Jugendlichen dieses Buch!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Jeder Tag ein Wunder

Jeder Tag ein Wunder

von Raquel J. Palacio

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
+
=
Übungen zum Textverständnis Klasse 5/6

Übungen zum Textverständnis Klasse 5/6

von Karla Seedorf

Schulbuch (Geheftet)
14,99
+
=

für

29,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen