Thalia.de

Johnny Cowboy 1

und die Vorstadt-Indianer

Johnny Cowboy

(1)
Yeeeha! Hier kommt Johnny Cowboy! Direkt aus dem Wilden Westen zieht er mit seiner Familie in Samuels Stadt, und zwei Indianer haben sie auch noch mitgebracht …
Zuerst denken alle, Frau Minzenmai hätte wieder einen ihrer verrückten Einfälle – so wie sie die Klasse mit Brausepulver-Kugeln dazu überredet hat, ein Theaterstück aufzuführen. Aber die Lehrerin weiß selbst nicht, wie ihr geschieht, als plötzlich eine ganze Familie hoch zu Pferd in die Schulaula geritten kommt. Und auch die Zuschauer erkennen bald: Das ist kein Gag! Johnny und seine Familie sind wirklich waschechte Cowboys und sorgen ab jetzt für ziemlich viel Wirbel in der Stadt …
Portrait
Barbara Rose, Jg. 1943, ist Sozialwissenschaftlerin und emeritierte Professorin der Evangelischen Hochschule für Soziale Arbeit und Diakonie in Hamburg. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Familien- und Geschlechterpolitik.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Altersempfehlung 7 - 9
Erscheinungsdatum Februar 2015
Serie Johnny Cowboy 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-649-61674-0
Verlag Coppenrath
Maße (L/B/H) 216/153/15 mm
Gewicht 274
Abbildungen 40 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 1-farbige
Auflage 1
Illustratoren Stefanie Jeschke
Verkaufsrang 49.637
Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45307343
    Vom kleinen Igel, der lieber ein ganz Großer wäre
    von Friederun Reichenstetter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 43843027
    Das verzauberte Amulett
    von Frauke Nahrgang
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99
  • 28891501
    Wo ich bin, ist Chaos - aber ich kann nicht überall sein / Tom Gates Bd.1
    von Liz Pichon
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 42649158
    Flora Flitzebesen (Bd. 1)
    von Eleni Livanios
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 42649159
    Hier kommt Ricky! (Bd. 1)
    von Antje Szillat
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 45376730
    Hier kommt Ricky! (Bd. 4)
    von Antje Szillat
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 43846058
    Wie Kinder früher lebten
    von Susanne Gernhäuser
    Buch (Ringbuch)
    14,99
  • 45332602
    Die spannendsten Bücherbär-Geschichten für Erstleser. Von Gespenstern, Vampiren und mutigen Freunden
    von Christina Koenig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 33773737
    Ein Indianer weint doch nicht
    von Verena Zeltner
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 34707679
    Die letzte Reise des Häuptlings
    von Sarah Rubal
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,20
  • 26431857
    Rick 01 - Wie man seine durchgeknallte Familie überlebt
    von Antje Szillat
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 42218666
    Der weiße Mustang / Bibi & Tina
    von Stephan Gürtler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 39182676
    LESEMAUS zum Lesenlernen Sammelbände: Das große Jungs-Buch zum Lesenlernen
    von Antje Schwenker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 29973902
    Yakari. Indianergeschichten zum Lesen und Hören
    von Derib
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 29973911
    Yakari. Mein schönstes Vorlesebuch
    von Job
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,99
  • 39086955
    Yakari Gute-Nacht-Geschichten
    von Carmen Jonas
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 35146767
    Szillat, A: Tohu Wabohu 2/Nur für echte Cowboys
    von Antje Szillat
    (1)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99 bisher 9,99
  • 30932239
    Leserabe: Abenteuerliche Geschichten für Erstleser. Indianer, Ritter und Dinosaurier
    von Claudia Ondracek
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 14481917
    Fliegender Stern
    von Ursula Wölfel
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 45165626
    Yakari. Indianerstarke Silbengeschichten
    von Ulla Nedebock
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Die Vorstadt-Indianer sind auf dem Vormarsch
von meggie aus Mertesheim am 09.04.2015

Als in Samuels Schule während der Generalprobe zu einem Theaterstück Johnny Cowboy hoch zu Ross auftaucht, geht als drunter und drüber. Doch bald freunden sich Sam und Johnny an. Und Johnny und seine Familie sind wahnsinnig interessant, denn sie eröffnen in dem beschaulichen kleinen Ort einen Wildwestpark mit allem... Als in Samuels Schule während der Generalprobe zu einem Theaterstück Johnny Cowboy hoch zu Ross auftaucht, geht als drunter und drüber. Doch bald freunden sich Sam und Johnny an. Und Johnny und seine Familie sind wahnsinnig interessant, denn sie eröffnen in dem beschaulichen kleinen Ort einen Wildwestpark mit allem drum und dran. Doch nicht alle im Ort sind von der Idee begeistert und nehmen die Neuankömmlinge alles andere als nett in Empfang. Sam und Johnny tun alles, damit sich dies ändert. Durch Blogg Dein Buch und den Coppenrath-Verlag bin ich an diese tolle Geschichte für Kinder im Alter ab 7 geraten. Ich habe das Buch zusammen mit meinen Sohn (zu diesem Zeitpunkt fast 6 Jahre alt) gelesen. Er war total begeistert und wollte immer wissen, wie es denn jetzt im nächsten Kapitel weitergeht. Die Geschichte fängt gleich witzig an, als die Schulklasse die Generalprobe für ein Theaterstück abhält und nach dem plötzlichen Auftauchen von Johnny auf seinem Pferd namens Pferd alles durcheinander bringt. Doch trotz allem wird die Aufführung ein toller Erfolg, was letztendlich fast nur an Johnny liegt. Und so folgt eine Aufregung der nächsten. Johnnys Familie kommt aus Amerika. Zusammen mit zwei echten Indianer wollen sie einen Wildwestpark eröffnen, bekommen aber immer wieder Steine in den Weg gelegt seitens des Bankdirektors und des Bürgermeisters. Deren Söhne sind es auch, die sich Johnny und Sam in den Weg stellen. Und so folgt eins auf das andere. Persönlich hat mir Frau Minzenmai, die Lehrerin am besten gefallen. Sie hatte einen etwas esoterisch angehauchten Stil, legte eine Schwärmerei für einen Indianer an den Tag und war auch sonst eine eher etwas irritierte Person. Ein bisschen erinnerte sich mich an Professor Trelawny aus den Harry Potter-Büchern und ich könnte mir gut vorstellen, dass sie abends vor ihrer Kristallkugel sitzt und versucht, in die Zukunft zu blicken. Auch Johnnys Vater, Daddy Cool ist eine interessante Figur. Vor allem, da er einem als sehr mutig dargestellt wird, in einer Szene jedoch genau so ein Mensch ist, wie Du und ich. Die Geschichte wird abgerundet durch kleine Zeichnungen. Für diese Illustrationen ist die Stefanie Jeschke verantwortlich. Da mein Sohn noch nicht lesen kann, war es für ihn interessant, sich während des Zuhörens die Bildchen anzusehen. Die Kapitel eignen sich gut zum Vorlesen. Sie sind nicht zu lang und durch denn einfachen, kindgerechten Schreibstil auch klar verständlich. Für Erstleser auch bestens geeignet. Ein zweiter Band ist auch schon erschienen mit dem Titel „Johnny Cowboy jagt Banditen-Bob“. Diesen werde ich mir garantiert zulegen, da ein kleiner Cliffhanger in das Buch eingebaut ist und mein Sohn auch wissen möchte, wie es denn jetzt mit Johnny, Sam und allen anderen weitergeht. Fazit: Die Vorstadt-Indianer auf dem Vormarsch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Johnny Cowboy 1

Johnny Cowboy 1

von Barbara Rose

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
+
=
Johnny Cowboy 2

Johnny Cowboy 2

von Barbara Rose

Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
+
=

für

15,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Johnny Cowboy

  • Band 1

    41183423
    Johnny Cowboy 1
    von Barbara Rose
    (1)
    7,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    41183431
    Johnny Cowboy 2
    von Barbara Rose
    7,95
  • Band 3

    42649182
    Johnny Cowboy 3
    von Barbara Rose
    7,95