Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

JoJo und ich

Die Geschichte einer tiefen Freundschaft

(1)
Ein faszinierender Einblick in das Leben und die Gefühlswelt von Delfinen und die Kommunikation mit ihnen


Als der junge Tauchlehrer Dean Bernal in den stillen Buchten der karibischen Turks- und Caicosinseln auf einen wild lebenden Delfin trifft, ist dies der Beginn einer tiefen Freundschaft. Fasziniert von der Anmut und Verspieltheit des intelligenten Tieres gibt er ihm einen Namen: JoJo. Behutsam und mit großer Geduld gewinnt er das Vertrauen des Delfins. Zwischen ihnen entsteht ein ganz besonderes Band, und beide erleben atemberaubende Abenteuer miteinander. So, wie JoJo seinen menschlichen Freund vor Haiangriffen und in gefährlichen Tropenstürmen beschützt, so bewahrt ihn Dean Bernal vor der drohenden Vernichtung seines Lebensraums durch den Tourismus.
In seinem berührenden Buch zeigt der Autor: Indem wir uns von der Kreativität, der Sensibilität und der heilenden Liebe der Delfine berühren lassen, kann unsere Beziehung zur Natur und zu uns selbst heilen.


Portrait
Dean Bernal, 1962 in Kalifornien geboren, kam 1981 zum ersten Mal auf die karibischen Turks- und Caicosinseln, wo er Freundschaft mit dem Großen Tümmler JoJo schloss. JoJo wurde 1989 offiziell zum nationalen Kulturgut des Inselstaats erklärt. Der Autor begründete die gemeinnützige Marine Wildlife Foundation, die sich dem Schutz der Meereslebewesen und ihrer Lebensräume widmet. Über Dean Bernal und JoJo drehte der Hollywoodstar Robin Williams einen viel beachteten Dokumentarfilm.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641075392
Verlag Integral
Originaltitel Dean and JoJo
eBook (ePUB)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (26)
    eBook
    12,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (21)
    eBook
    16,99
  • 42502289
    Der mathematische Zauberstab
    von Ehrhard Behrends
    eBook
    9,99
  • 39954464
    Kosmologie für Fußgänger
    von Harald Lesch
    eBook
    9,99
  • 32560104
    Jojos Abenteuer
    von Anke-Catharina Timm
    eBook
    6,49
  • 32186186
    Der letzte Single fängt den Mann
    von Gemma Burgess
    eBook
    7,99
  • 29691033
    Die florentinische Prinzessin
    von Christopher W. Gortner
    eBook
    8,99
  • 31621516
    Der Weg in die Dunkelheit 1
    von Erica O'Rourke
    eBook
    8,99
  • 32937535
    Chiffren im Schnee
    von Katharina Berlinger
    eBook
    8,49
  • 24606866
    Der Kurier
    von Jacques Berndorf
    eBook
    9,99
  • 31973455
    In den Armen des Dämons
    von Carolyn Jewel
    eBook
    7,99
  • 31621544
    Fallen Angels - Der Rebell
    von J. R. Ward
    eBook
    11,99
  • 32353586
    Die Legenden von Attolia 4
    von Megan Whalen Turner
    eBook
    8,99
  • 31774811
    Dunkle Fluten
    von Hendrik Berg
    (1)
    eBook
    7,99
  • 26183007
    Eifel-Müll
    von Jacques Berndorf
    eBook
    8,99
  • 31695819
    Schöne Sauerei
    von Arne Blum
    (1)
    eBook
    7,99
  • 31351277
    Single Jojo
    von Senta Marion Mitterbacher
    eBook
    6,99
  • 37621767
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (32)
    eBook
    14,99
  • 41087419
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    eBook
    15,99
  • 45069842
    Haut nah
    von Yael Adler
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Teilweise zu vermenschlichend beschrieben, aber ...
von Vielgood aus Hamburg am 13.11.2013

Eine Geschichte, die sich wohl viele Tierfreunde wünschen : Freundschaft mit einem Delfin schließen. Der Autor hatte das Glück täglich schwimmend und tauchend viel Zeit mit einem Delfin verbringen zu können. Mit einem Freund, der nicht angefasst werden wollte, weil er sonst zubiss. Der immer wieder in Schiffsschrauben... Eine Geschichte, die sich wohl viele Tierfreunde wünschen : Freundschaft mit einem Delfin schließen. Der Autor hatte das Glück täglich schwimmend und tauchend viel Zeit mit einem Delfin verbringen zu können. Mit einem Freund, der nicht angefasst werden wollte, weil er sonst zubiss. Der immer wieder in Schiffsschrauben und Fischernetze geriet bis er unter Schutz gestellt wurde und die Gegend frei von schädlichen äußeren Einflüssen kam. Umgekehrt wünscht sich wohl jeder Delfin so einen (menschlichen) Freund. Ich fand das ganze Buch interessant zu lesen, aber stellenweise war mir das Delfin - Verhalten zu vermenschlichend beschrieben. Trotzdem bin ich froh, dass ich das Buch ganz zu Ende gelesen habe. Bei youtube kann man sich Kurzfilme mit den beiden ansehen. Das Buch ersetzen tun sie nicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Freundschaft mit einem Delfin
von Michael Lehmann-Pape am 08.05.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

1989 wurde JoJo, ein freilebender Tümmler, offiziell zum nationalen Kulturgut des Inselstaates der Turks- und Caicosinseln erklärt. Ein Akt, der eine intensive Vorgeschichte hatte, die natürlich einerseits eng mit dem Tümmler selbst, vor allem aber auch mit Dean Bernal, dem Autor des Buches, zu tun hatte. Als Tauchlehrer in der... 1989 wurde JoJo, ein freilebender Tümmler, offiziell zum nationalen Kulturgut des Inselstaates der Turks- und Caicosinseln erklärt. Ein Akt, der eine intensive Vorgeschichte hatte, die natürlich einerseits eng mit dem Tümmler selbst, vor allem aber auch mit Dean Bernal, dem Autor des Buches, zu tun hatte. Als Tauchlehrer in der Karibik traf Bernal in den 80er Jahren auf den freilebenden Tümmler, der sich regelmäßig nahe bei ihm hielt. Ein einzigartiges Ereignis, im Übrigen, von dem Bernal im Buch erzählt. Die Geschichte einer Freundschaft zwischen Mensch und Delfin, die durch „dick und dünn“ miteinander gehen. Sei es das Eingreifen des Delfins bei einem Haiangriff, sei es die Rettung des Menschen durch den Delfin aus der ein oder anderen brenzligen, teils lebensbedrohlichen Situation. „Ich nahm diese Beziehung sehr ernst, ernster vielleicht sogar als den Umgang mit vielen meiner Mitmenschen“. Ein „sich kümmern “, das auf Gegenseitigkeit beruht, denn auch für den Delfin drohen Gefahren. Vor allem durch das Verhalten von Fischern und Touristen. Gefahren, in denen dann Dean Bernal dem Delfin zur Seite steht. Bernal, der späterhin die Marine Wildlife Foundation ins Leben ruft und seitdem unablässig darum bemüht ist, die einzigartige Kraft der Delfine bekannt zu machen und vor den Gefahren eines überbordenden Tourismus für die Lebenswelt des Meeres zu warnen. Mit Folgen übrigens für ihn selbst, denn späterhin wurde er zur „persona non grata“ auf den Inseln, die zu großen Schaden für den Tourismus durch seine Arbeit befürchteten, Aber diese Abenteuergeschichten sind nicht der Kern des Buches. Vor allem nämlich erzählt Bernal die Geschichte dessen, was er an Zuwendung, Achtsamkeit, Einfühlungsvermögen und tatsächlich psychisch heilenden Kräften am und vom Delfin lernen durfte. Die Geschichte einer echten Freundschaft auf Augenhöhe und Gegenseitigkeit. Eine „innere“ Kraft, die durchaus ja in den letzten Jahren immer wieder dokumentiert wurde, unter anderem in der therapeutischen Arbeit mit Delfinen, was das Krankheitsbild des Autismus angeht, aber auch in Bezug auf andere psychische Störungen. So, wie es das Zitat von Plutarch im Buch schon zu Beginn auf den Punkt bringt: „Dem Delfin hat die Natur als Einzigem die Gabe verlieben, nach der die besten Philosophen streben – uneigennützige Freundschaft“. Mit übrigens aller Zeit der Welt, denn „Delfinzeit ist eine andere Zeit“, eine Zeit im Rhythmus des Lebens, nicht im Rhythmus festgelegter Abläufe. Auch davon erzählt Bernal und macht in seinen Worten deutlich, wie viel auch er selbst durch den Umgang mit JoJo gelernt hat. Von jener wohltuenden, durchaus auch „heilende“ Kraft, die den Delfinen von Natur aus innewohnt. Eine Freundschaft, ein Miteinander, von dem auch die zwar wenigen, qualitativ aber hochwertigen Bilder im Buch eine deutliche Sprache sprechen. Ein daneben flüssig und gut geschriebenes Buch, dessen Lektüre durchaus einen Gewinn darstellt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Bewegend, interessant: eine wunderbare Biografie über JoJo, den wilden Delfin und Dean, seinen Beschützer und Freund fürs Leben
von einer Kundin/einem Kunden aus Passau am 04.05.2015
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Dean Bernal sah als junger Tauchlehrer im Westatlantik in den 80-er Jahren 3 junge Delfine. Einer der Delfin interessierte sich besonders für ihn. Als er später von einem Delfin hörte, der in der Bucht sein Unwesen trieb, stellte er fest, dass es der war, den er damals mit den... Dean Bernal sah als junger Tauchlehrer im Westatlantik in den 80-er Jahren 3 junge Delfine. Einer der Delfin interessierte sich besonders für ihn. Als er später von einem Delfin hörte, der in der Bucht sein Unwesen trieb, stellte er fest, dass es der war, den er damals mit den 2 anderen kennengelernt hatte. Er nannte den jungen Delfin JoJo und bedrängte ihn nicht. Doch der wilde Delfin JoJo suchte den Anschluss an Dean und vertraute ihm immer mehr. JoJo nahm Dean zum Tauchen mit, er zog ihn teils beim Tauchen und spielte mit ihm. Auch Haie trieb JoJo auf, die er Dean einzeln als Geschenk mitbrachte. Einmal sogar, als Dean gerade Tauchunterricht gab. Leider war nicht alles so idyllisch wie geglaubt. Denn JoJo wurde immer wieder durch Schiffsschrauben, Wasserski-Boote und Wasserskischüler teils sehr schwer verletzt. Touristen bedrängten JoJo, den sie für zahm hielten und wurden immer wieder von ihm gebissen oder mit der Schwanzflosse verletzt. Obwohl Schilder vor JoJo warnten, glaubten immer wieder Leute nicht an die Warnungen. Dean kämpfte für ein Naturschutzgebiet im Inselbereich, um JoJo mehr zu schützen, und erreichte das zum Teil. Dean wurde dort Naturschutzwärter. Doch leider stellte man dort das Wasserskifahren nicht ein und JoJo wurde immer wieder verletzt. Dean pflegte ihn immer wieder gesund. Nach und nach gelang es Dean, den Widerstand gegen die Wasserski-Betreiber im Umfeld von JoJo zu erweitern. Dean Bernal ist mittlerweile in vielen Ländern in seiner Eigenschaft als Delfinschützer, Berater, dgl. tätig. Und JoJo ist ein Kulturgut, das bei der Inselgruppe im Westatlantik geschützt wird. Ein wunderbares, interessantes und überaus lesenswertes Buch. Ich habe JoJo, seine Freunde/innen und Dean Bernal, diesen großartigen, sensiblen Tier- und Naturschützer lieb gewonnen. Ich liebe Delfine sehr, auch wenn ich großen Respekt vor ihnen habe. Und in freier Wildbahn sicher in nächster Nähe auch Angst vor ihnen hätte. Denn sie sind wild, und immer wieder unberechenbar. Dennoch sollten wir die Delfine und andere Meereslebewesen achten, respektieren und unbedingt schützen! Und nicht nur sie, sondern ihren Lebensraum. Dazu gehört auch der Verbot von riesigen Treibnetzen, in denen Delfine ertrinken. Und ein Veto gegen den Einsatz von Schildkröten-Fangnetzen, in denen Delfine und andere Tiere sich oft verheddern und danach sterben, oder sich darin schwer verletzen und danach überleben. Sofern jemand da war, der sie aus dieser grausamen Falle gerettet hat. Viele Grüße Linda aus Passau

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tiefe Freundschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Einmal im Leben einen Delfin berühren oder sogar mit ihm schwimmen, das wäre einer meiner Träume. Mich haben die Erlebnisse von Dean Bernal mit seinem wild lebenden Delfin sehr beeindruckt; die Erzählungen kosteten mich viele lachende, aber auch weinende Augen. Ein wunderbares Buch über die schönsten, klügsten und spirituellsten... Einmal im Leben einen Delfin berühren oder sogar mit ihm schwimmen, das wäre einer meiner Träume. Mich haben die Erlebnisse von Dean Bernal mit seinem wild lebenden Delfin sehr beeindruckt; die Erzählungen kosteten mich viele lachende, aber auch weinende Augen. Ein wunderbares Buch über die schönsten, klügsten und spirituellsten Wesen, Delfine!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

JoJo und ich

JoJo und ich

von Dean Bernal

(1)
eBook
14,99
+
=
Unternehmen Delphin

Unternehmen Delphin

von Heinz G. Konsalik

eBook
4,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen