Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Julia & Satine

Inselferien – Sonnenstrand. Hier entspannt Julia, die sich vom Rechtsstreit mit ihrem Exgatten erholt, soweit ihre zwei Töchter und die exzentrische Herzensfreundin Berthe das zulassen. Ein paar Strandlaken weiter ruht Satine, deren Geliebte soeben einen Mann geheiratet hat … Satines Schwäche für Heteras fatal, vor allem wenn eine rotblonde, heterosexuelle Julia ihr direkt über die Füße fällt. Eine Fischvergiftung, eine Fotositzung und einen Reifenwechsel später sind die Frauen sich näher gekommen, wofür nicht zuletzt das gewitzte Töchtergespann und Freundin Berthe gesorgt haben. Dann tut Julia etwas, was sie gewiss nicht vorhatte …
Ein herzerfrischendes und lebensprall lakonisches Buch über zwei Frauen, die das Glück haben, das zu bekommen, was sie nie gewollt haben.
Portrait
Daniela Schenk recherchierte lange zu Verwechslungen und unglücklicher Liebe. Als Prinzessin im Schultheater erglühte sie für König Drosselbart. Er hatte raue Hände und erhörte sie nicht. Schon da zeichnete sich ab: Sie musste selbst Geschichten schreiben und sich von Prinzen verabschieden. »Julia und Satine« (2004) wurde ihr erster Romanerfolg, es folgten »O wüsste sie« (2006), »Wir 4ever« (2008) und »Diejenige welche« (2009 – alle: Helmer)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 309, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783897419834
Verlag Ulrike Helmer Verlag
Verkaufsrang 45.184
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.