Thalia.de

Kains Erben

Historischer Roman

(1)

Isle of Wight, Ende des 13. Jahrhunderts: Ein entsetzliches Erlebnis hat Amicia die Heimat geraubt - und die Erinnerung. Einsam, verfolgt von Schreckensbildern und ohne Wissen um ihre Herkunft wächst sie unter der Obhut der Mönche von Quarr Abbey auf. Als diese sie mit der Pflege eines verletzten Ritters betrauen, schleichen sich neue Bilder in Amicias Träume: zwei eiskalte Augen, Szenen eines Massakers, ein nicht enden wollender Schrei. Amicia ist der Ritter unheimlich. Trotzdem wird sie mit ihm auf eine Reise geschickt. Eine Reise, die in die Schatten der Vergangenheit führt ...

Portrait
Charlotte Lyne, geboren 1965 in Berlin, studierte Germanistik, Latein, Anglistik und Italienische Literatur in Berlin, Neapel und London. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in London, und wenn sie nicht gerade schreibt, ist sie Übersetzerin und Lektorin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 16.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-16970-2
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 185/125/38 mm
Gewicht 476
Auflage 1. Auflage 2014
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17443060
    Der Kreuzritter - Rückkehr
    von Jan Guillou
    (1)
    Buch
    9,95
  • 35146135
    Das Mädchen aus Bernau
    von Charlotte Lyne
    (3)
    Buch
    9,99
  • 30501249
    Glencoe
    von Charlotte Lyne
    (2)
    Buch
    9,99
  • 25995697
    Das Amulett der Wölfin
    von Marion Henneberg
    (4)
    Buch
    8,99
  • 37944207
    Das Gold der Kelten
    von Claude Cueni
    (1)
    Buch
    19,90
  • 35146959
    Das Gold der Mühle
    von Martha Sophie Marcus
    (3)
    Buch
    9,99
  • 14608181
    Das Hexen-Amulett
    von Susannah Kells
    (3)
    Buch
    8,95
  • 37823779
    Die Tochter des letzten Königs / Wales Bd. 1
    von Sabrina Qunaj
    (7)
    Buch
    9,99
  • 3015035
    Die Pfeiler der Macht
    von Ken Follett
    (19)
    Buch
    9,99
  • 42435888
    König des Schicksals
    von Robyn Young
    Buch
    12,99
  • 3001457
    Das Lächeln der Fortuna - Band 1
    von Rebecca Gablé
    (7)
    Buch
    19,99
  • 42379017
    Krieg der Rosen: Winterpilger
    von Toby Clements
    (1)
    Buch
    9,99
  • 14645621
    Kampf um Branibor
    von Ulrich W. Christian Schröder
    Buch
    21,90
  • 45228267
    Krieg der Rosen
    von Toby Clements
    Buch
    11,00
  • 3093212
    Im Zeichen des Roten Falken
    von Wulf Mämpel
    Buch
    18,99
  • 42888769
    Tobias
    von Traudel Witter
    Buch
    6,90
  • 35058911
    Feuertochter
    von Iny Lorentz
    Buch
    9,99
  • 30571638
    Knochenwald / Patrizier Rungholt Bd.3
    von Derek Meister
    (1)
    Buch
    8,99
  • 42381304
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd. 3
    von Ken Follett
    (3)
    Buch
    12,99
  • 30504423
    Der Fluch der Druidin
    von Birgit Jaeckel
    Buch
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine packende Geschichte aus England “

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

England, Ende des 13. Jahrhunderts. Während King Edward I, der „Hammer of the Scots“, das Land regiert, wächst Amica - die immer wieder von plötzlich aufblitzenden Schreckensbildern aus ihrer Kindheit gequält wird - in der klösterlichen Gemeinschaft der Mönche von Quarr Abbey auf. Nur ihre überfallartigen Schreckensvisionen erinnern England, Ende des 13. Jahrhunderts. Während King Edward I, der „Hammer of the Scots“, das Land regiert, wächst Amica - die immer wieder von plötzlich aufblitzenden Schreckensbildern aus ihrer Kindheit gequält wird - in der klösterlichen Gemeinschaft der Mönche von Quarr Abbey auf. Nur ihre überfallartigen Schreckensvisionen erinnern sie an ihre Herkunft, sie ahnt nicht, dass ihre eigentliche Heimat Carrisbrooke Castle auf der Isle of Wight ist.
Die Insel vor der Südküste Englands, auf die Edward keinen Anspruch hat, besitzt einen Sonderstatus und führt unter der widerständigen, verwitweten Herrscherin Isabelle de Fortibus keinerlei Steuern an ihn ab. Nachdem Amica in Quarr Abbey mit dem Ritter Matthew einen schwerverwundeten königlichen Steuereintreiber im Kloster gesundgepflegt hat, eröffnet ihr der Abt, dass Matthew sie in das Frauenkloster Fontains Abbey bringen wird. Widerwillig macht sich Amica mit ihrem Begleiter auf den Weg: Eine gefährliche Reise nimmt ihren Anfang ...

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Kelkheim

Ein toller Schmöker, den ich jedem empfehlen kann, der historische Romane gerne liest und ein besonderes Lesevergnügen sucht! Ein toller Schmöker, den ich jedem empfehlen kann, der historische Romane gerne liest und ein besonderes Lesevergnügen sucht!

Conny Badstübner, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Ich mochte mal wieder etwas "schottisches" lesen und der Roman war ganz mein Geschmack. Spannend bis zum Schluß. Ich mochte mal wieder etwas "schottisches" lesen und der Roman war ganz mein Geschmack. Spannend bis zum Schluß.

Isabell Dröse, Thalia-Buchhandlung Hamm

Ein guter historischer Roman, bei dem man aber nicht von Fakten erschlagen wird. Sehr kurzweilig, sehr sch Ein guter historischer Roman, bei dem man aber nicht von Fakten erschlagen wird. Sehr kurzweilig, sehr sch

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Eine fesselnde Geschichte aus dem 13. Jahrhundert. Ein schöner Schmöker! Eine fesselnde Geschichte aus dem 13. Jahrhundert. Ein schöner Schmöker!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30501249
    Glencoe
    von Charlotte Lyne
    (2)
    Buch
    9,99
  • 15527754
    Das Rätsel der Templer / Die Templer Bd.1
    von Martina André
    (6)
    Buch
    12,99
  • 37817688
    Das Lied der Königin
    von Elizabeth Chadwick
    Buch
    9,99
  • 35146037
    Die Reliquienjägerin
    von Sabine Martin
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40974448
    Mondlaub
    von Tanja Kinkel
    Buch
    9,99
  • 40803630
    Das Haupt der Welt
    von Rebecca Gablé
    (3)
    Buch
    9,99
  • 25713340
    Hiobs Brüder
    von Rebecca Gablé
    (11)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ein Must Have unter den historischen Romanen
von Book-Challenges aus Wuppertal am 05.12.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Kains Erben entführt den Leser auf die englische Isle of Wight, die gerade um ihre Unabhängigkeit kämpft. Man wird direkt ins Geschehen geworfen und steckt schon mitten in der Geschichte, bevor man den Prolog überhaupt beendet hat. Charlotte Lyne schreibt anschaulich, aber nicht ausschweifend, was mir sehr gut gefallt.... Kains Erben entführt den Leser auf die englische Isle of Wight, die gerade um ihre Unabhängigkeit kämpft. Man wird direkt ins Geschehen geworfen und steckt schon mitten in der Geschichte, bevor man den Prolog überhaupt beendet hat. Charlotte Lyne schreibt anschaulich, aber nicht ausschweifend, was mir sehr gut gefallt. Der Stil ist angenehm und flüssig, so dass man sich wunderbar von der Handlung fesseln lassen kann. Ich konnte mich kaum losreißen, nachdem ich das Buch begonnen hatte. Die Charaktere in Kains Erben sind durchweg komplex gestaltet und sehr authentisch. Jeder Charakter ist unverwechselbar und man kann alle Beweggründe der Personen völlig nachvollziehen. So ist auch niemand wirklich böse oder nur gut, was insgesamt für viel Abwechslung sorgt. Die Dialoge zwischen den Figuren sind ebenso unterschiedlich und total liebevoll herausgearbeitet. Man merkt beispielsweise immer, wenn sich zwei Figuren unterschwellig nicht mögen. Eine Liebesgeschichte fügt sich ebenfalls perfekt in die Geschichte ein und erhöht nur die Spannung. Aufgelöst wird die Handlung erst ganz am Schluss, dafür aber auch umfassend. Ich konnte nicht vorhersehen, was im Endeffekt hinter Allem steckt und war mehrfach überrascht. Ab und an kann man auch eine Träne vergießen. Gekonnt schreibt die Autorin auch über die damaligen Verhältnisse. Es wird nichts beschönt, sondern so dargestellt wie es damals tatsächlich wahr. Ein Beispiel, das mich persönlich sehr berührt hat, war die Geschichte von Vyves. Vyves und seine Familie sind Juden und dem englischen Gesetz völlig ausgeliefert Sie werden aus ihrem haus vertrieben, müssen mit vielen Einschränkungen leben und werden sofort für Verbrechen verantwortlich gemacht. Ich habe nicht damit gerechnet, dass Kains Erben so realistisch ist. Charlotte Lyne hat scheinbar ein Händchen für die Mischung von Fiktion und historischen Fakten, denn neben der Darstellung der Situation der Juden wurden historisch belegte Persönlichkeiten in die Handlung eingebunden, wodurch das komplette Buch noch einmal realer wirkt. Besonders gelungen finde ich die hübsche Illustration des Buches. Zu Beginn eines Kapitels werden jeweils kleine Bilder zu der jeweiligen Perspektive dargestellt. Jedesmal wenn beispielsweise Amicia erzählt, ziert die Zeichnung einer Amsel den Kapitelbeginn. Außerdem finden sich vorne und hinten im Buch Karten, auf denen man die Handlungsorte besser nachvollziehen kann. Auch ein Glossar fehlt nicht, auch wenn ich das nicht einmal nutzen musste, um der Handlung zu folgen. Zuletzt möchte ich das Cover noch erwähnen, das sehr klug gewählt wurde. Der Anhänger hat einen Bezug zur Geschichte und ist bei realer Betrachtung noch viel schöner, als auf dem Bild. Bewertung Charlotte Lyne habe ich vor Kains Erben noch nicht gekannt. Jetzt bleibt sie mir auf jeden Fall im Gedächtnis. Mir gefiel nicht nur der sehr harmonische, lebendige Stil, sondern vor allem auch das Setting des Buches. Es gibt immer wieder spannende Wendungen und dazu einen intensiv recherchierten Einblick in das historische England. Die Gestaltung des Buches wirkt sehr liebevoll und detailreich, wodurch das Buch einen hochwertigen Eindruck macht. Für alle Liebhaber von historischen Romanen meiner Meinung nach ein MUST HAVE.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Historischer Roman der Spitzenklasee
von Katharina J aus Unsleben am 27.11.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

7…8…9…10 Der Tag an dem die kleine Amica ihre Erinnerung verlor war eigentlich ein schöner Tag – Bis zu dem Moment des grausamen Überfalls als ihr Bruder Abel fiel. Jahre nach dem schrecklichen Überfall lebt Amica in einer klösterlichen Gemeinschaft in Quarr Abbey – Immer noch ohne fast jede Erinnerung an... 7…8…9…10 Der Tag an dem die kleine Amica ihre Erinnerung verlor war eigentlich ein schöner Tag – Bis zu dem Moment des grausamen Überfalls als ihr Bruder Abel fiel. Jahre nach dem schrecklichen Überfall lebt Amica in einer klösterlichen Gemeinschaft in Quarr Abbey – Immer noch ohne fast jede Erinnerung an was damals geschehen ist. Ihr ruhiges Leben verändert sich als der Ritter Matthew und seine treuen Gefährten auftauchen. Gemeinsam mit den neuen Freunden begibt sich Amica auf eine abenteurliche und gefährliche Reise. Während immer neue Erinnerungsfetzen aus der Vergangeheit auftauchen entfacht eine Liebe die einiges überstehen muss. Die junge Amica muss lernen was Vertrauen und verzeihen heißt und als sich die letzten Erinnerungsstücke aus der Vergangeheit zusammenfügen, weiß Amica was richtig für sie ist. Charlotte Lyne schrieb mit ihrem historischen Roman „Kains Erben“ meiner Meinung nach ein absolutes Spitzenbuch. Hinreißend erzählt mit viel Liebe zum Detail und vielen wundervollen Protagonisten nimmt die Autorin den Leser mit in das Jahr 1182 nach England auf ein Abendteuer das man nicht mehr vergisst. „Kains Erben“ war mein erster Roman von Charlotte Lyne - Wird aber definitv nicht mein letzes Buch von ihr bleiben. Das zweite Buch dass mich dieses Jahr absolut von den Socken reißt und sich daher einen wohlverdienten Platz auf meiner Lieblingsbücherlsite sichert. Vielen Dank auch nochmal an „Charlie“ die unsere Leserunde mit viel Angagement begleitet hat! Auf jedenfall empfehlenswert! Daumen hoch und 5 leuchtende Sterne von mir!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Kains Erben

Kains Erben

von Charlotte Lyne

(1)
Buch
9,99
+
=
Feuer über Brandenburg

Feuer über Brandenburg

von Charlotte Lyne

(2)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen