Thalia.de

Kalevala

Das finnische Epos

Das Kalevala (1849 in seiner endgültigen Gestalt erschienen) ist eine Schöpfung des Elias Lönnrot, der in jahrelanger Sammeltätigkeit alte Lieder, Liedfragmente und Sprüche zusammentrug und die heterogenen Elemente schließlich zu einem einheitlichen Werk, einem großen Fresko der mythischen Frühzeit Finnlands, zusammenfügte. In ihm ist ein Nationalepos entstanden, das in seiner kulturgeschichtlichen Bedeutung wie in seiner ästhetischen Qualität auf einer Ebene mit den anderen großen Epen Europas steht: mit dem Nibelungenlied und dem Rolandslied, dem Cid und der Edda.
Diese Ausgabe bietet den vollständigen Text in deutscher Übersetzung, außerdem einen umfangreichen Anhang, der eine Inhaltsübersicht enthält, Einleitungen zu jedem der 50 Gesänge, Erläuterungen einzelner Verse, eine Bibliographie und ein Nachwort, das über Entstehung und Bedeutung des Kalevala informiert.
Portrait
Elias Lönnrot, geb. 1802 in Sammatti als Sohn eines Dorfschneiders. Der Arzt und spätere Professor für finnische Sprache und Literatur in Helsinki gab u. a. Liedersammlungen heraus, eine Abhandlung über magische Medizin, eine Flora und schrieb lyrische Reiseberichte. Herausragend aber ist das Ergebnis seiner Forschungsreisen nach Finnisch- und Russisch-Karelien: dort sammelte er die mündlich tradierten alten finnischen Lieder und schuf auf der Grundlage von etwa 75.000 Versen das Epos 'Kalevala', dessen endgültige Fassung 1849 erschien. Elias Lönnrot starb1884 in seinem Heimatort.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 614
Erscheinungsdatum 1985
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-010332-6
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 195/126/29 mm
Gewicht 459
Verkaufsrang 64.712
Buch (Taschenbuch)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.