Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Kannibalen einst! ...und jetzt?

Kannibalen, Menschenfresser, diese Begriffe haben uns doch schon beim Lesen von Robinson Crusoe eine Gänsehaut den Rücken hinunter gejagt! Gab und gibt es sie wirklich? Nun, was es alles wirklich gibt, das übersteigt jegliche Phantasie!
Der Mensch, einst die sogenannte Krone der Schöpfung, wurde zum widerlichsten Geschöpf aller Geschöpfe, und trotzdem zu einem gefallenen Ebenbild des Schöpfers. Widersinnig? Nein, nur die logische Folge der Entwicklung, die dieses zweibeinige Wesen nahm! Vom Ebenbild zum Zerrbild!
Menschfresser gibt es heute, ausser in grauenhaften Notsituationen wohl kaum mehr. Aber das Gesetz "Fressen und gefressen werden" gilt nicht nur in der Natur, sondern sogar in einer kultivierten Gesellschaft weiter.
Sehnt man sich nach einer Zeit, von der die Bibel berichtet, wo "der Löwe wieder beim Lamm liegt", oder denkt man dabei an Märchen oder an eine langweilige Zukunft? Jedem sei das selbst überlassen!
Portrait
F.U. Ricardo (Pseudonym) ist Schweizer und lebt in der Region Zürich. Seine berufliche Tätigkeit brachte ihn in alle Welt. Die Musse seines Ruhestands nützt er dazu, dem lange zurückgestellten Hobby des Schreibens zu frönen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783842387003
Verlag Books on Demand
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.