Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Kapital Macht Politik

Die Zerstörung der Demokratie

Die Macht des Volkes ist längst zu einer Phrase in Sonntagsreden verkommen. In den westlichen Demokratien herrscht nicht mehr das Volk, sondern das Kapital. Politiker regieren die Bürger, aber Finanzmärkte und Großkonzerne regieren die Politik. Lobbyisten steuern die Gesetzgebung zum Wohl der Großkonzerne, PR-Agenturen machen Kapitalismus-Propaganda, die Unterhaltungsindustrie stellt das Volk ruhig und das Bildungssystem erzieht ökonomisch verwertbaren Nachwuchs.
Doch stehen wir auf verlorenem Posten? Harald Trabold demonstriert, wie wir Bürgerinnen und Bürger unsere eingebüßte Macht zurückerobern können. Dafür müssen wir jedoch bereit sein, uns in neuer Freiheit gegen die Herrschaft der Konzerne und Reichen zu behaupten und den Kapitalismus in die Schranken zu weisen. Noch ist es nicht zu spät!
Es ist der klare Blick eines erfahrenen Insiders, der das Warum dahinter aufdeckt. Seit 2005 ist Trabold Professor für Volkswirtschaftslehre mit zahlreichen Veröffentlichungen u. a. zu den Themen Globalisierung, Wettbewerbsfähigkeit, Finanzkrise. Zudem ist er als Berater für UN-Organisationen, die Europäische Kommission und das Wirtschaftsministerium tätig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 536, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783828860636
Verlag Tectum Wissenschaftsverlag
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44401529
    Das System Putin
    von Igor Eidman
    eBook
    13,99
  • 47273687
    Wohlstand aus dem Unterbewusstsein
    von Yves Jacobs
    eBook
    17,99
  • 45547075
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    eBook
    13,99
  • 38864155
    Das Hohe Haus
    von Roger Willemsen
    (9)
    eBook
    9,99
  • 37165587
    Der Verhandlungsführer
    von Matthias Schranner
    eBook
    11,99
  • 38833025
    Denke (nach) und werde reich
    von Napoleon Hill
    eBook
    6,99
  • 46704718
    Ökonomie der Ungleichheit
    von Thomas Piketty
    eBook
    7,99
  • 44675917
    Die Millionärsformel
    von Carsten Maschmeyer
    (12)
    eBook
    15,99
  • 44401412
    Die stille Revolution
    von Bodo Janssen
    (2)
    eBook
    15,99
  • 54232749
    Die Bitcoin Bibel
    von Philipp Giese
    (1)
    eBook
    6,49
  • 45102934
    Ungeklärt - unheimlich - unfassbar 2016
    von Gerhard Wisnewski
    eBook
    7,99
  • 31252340
    Knast
    von Joe Bausch
    (9)
    eBook
    8,99
  • 4571303
    Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen
    von Siba Shakib
    eBook
    8,99
  • 40976143
    Der Minuten-Manager: Führungsstile
    von Kenneth Blanchard
    eBook
    12,99
  • 39705402
    Börse für Dummies
    von Ulrich Kirstein
    eBook
    16,99
  • 46484585
    Die Brutstätte des Terrors
    von Shams UL Haq
    eBook
    6,99
  • 29022646
    Ich arbeite in einem Irrenhaus
    von Martin Wehrle
    (6)
    eBook
    8,99
  • 22485642
    Nudge
    von Cass R. Sunstein
    eBook
    8,99
  • 47839745
    Nationaltheater
    von Henrik Müller
    eBook
    16,99
  • 35071726
    Showdown
    von Dirk Müller
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kapital Macht Politik

Kapital Macht Politik

von Harald Trabold

eBook
15,99
+
=
Alles, was Sie über »Das Kapital im 21. Jahrhundert« von Thomas Piketty wissen müssen

Alles, was Sie über »Das Kapital im 21. Jahrhundert« von Thomas Piketty wissen müssen

von Ulrich Horstmann

eBook
4,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen