Thalia.de

Kein Tag ohne dich

Lost in Love

(6)
›Kein Tag ohne dich‹ von Marie Force ist der zweite Band der Bestseller-Reihe ›Lost in Love – Die Green-Mountain-Serie‹ und zugleich ein in sich abgeschlossener Liebesroman.Für Nolan Roberts ist ein Traum wahr geworden – Hannah hat ihn geküsst! Schon lange ist Nolan heimlich in sie verliebt, doch noch nie war er dem großen Glück so nahe. Aber der Tod ihres Ehemanns vor sieben Jahren hat Hannah in ein tiefes Loch gerissen – sie weiß nicht, ob sie noch an die Liebe glauben kann …Hannah Guthrie Abbott hatte die große Liebe bereits gefunden. Die Liebe, die alles bedeutet. Doch Caleb ist tot, schon seit sieben Jahren. Aber Hannah kann sich nicht lösen, sie hat Angst davor, sich auf etwas Neues einzulassen. Ihre Familie nimmt Rücksicht auf ihre Gefühle und ist für Hannah da. Trotzdem machen sich die Abbotts Sorgen um ihre älteste Tochter, sie ist zu jung um den Rest ihres Lebens allein zu sein. Aber Hannah bleibt stur. Bis zu jener Nacht, in der sie Nolan küsst. Nolan Roberts kann sein Glück kaum fassen – ein Kuss von Hannah! Ein Traum wird wahr. Leider hat sie sich seitdem nicht bei ihm gemeldet. Aber Nolan ist geduldig, schon zu lange ist er heimlich in Hannah verliebt. Als Hannahs Auto eine Panne hat, eilt er ihr sofort zur Hilfe. Als Dank lädt Hannah ihn überraschend zu einem Essen ein. Ein wunderbarer Abend in knisternd aufgeladener Atmosphäre lässt Nolan hoffen. Er lädt Hannah zu einem romantischen Wochenende in der bezaubernden Landschaft Vermonts ein, Tage voller Leidenschaft. Diese lassen in Hannah lange verloren geglaubte Gefühle erwachen …Lass dich entführen … … in die unberührte Natur Vermonts, … in eine idyllische Kleinstadt, ... in eine Großfamilie, die glücklich macht … und finde die ganz große Liebe!Die ›Lost in Love – Die Green-Mountain-Serie‹Band 1: Alles, was du suchstBand 2: Kein Tag ohne dichBand 3: Mein Herz gehört dirBand 4: Schenk mir deine TräumeBand 5: Sehnsucht nach dirDie Kurzgeschichten zu: Die ›Lost in Love – Die Green-Mountain-Serie‹Kurzgeschichte 1: Endlich zu dirKurzgeschichte 2: Ein Picknick zu zweitKurzgeschichte 3: Ein Ausflug ins GlückKurzgeschichte 4: Der Takt unserer HerzenKurzgeschichte 5: Ein Fest für alle
Rezension
Bei dieser romantischen Unterhaltungsserie stimmt einfach alles - das Setting, die Charaktere und die Storys. Alex Dengler Denglers Buchkritik 20161219
Portrait

Als Marie Force Urlaub in Vermont, USA, machte, spürte sie sofort, dass diese wunderschöne, unberührte Landschaft die perfekte Kulisse für unwiderstehlichen Lesestoff bietet. Auf der Suche nach Souvenirs entdeckte sie in einer idyllischen Kleinstadt den Green-Mountain-Country-Store und lernte dessen Besitzer kennen: eine moderne und sympathische Familie, die mit großer Freude heimische Produkte verkauft. Und schon sah Marie Force das Setting für die Romane vor sich. Fehlt nur noch die Liebe … aber die findet sich in Butler, dem fiktiven Städtchen in dieser Serie, zum Glück an jeder Ecke.
Marie Force lebt mit ihrer Familie auf Rhode Island, USA, sie ist New-York-Times-Bestsellerautorin, und allein in den USA verkauften sich ihre Bücher über 4 Millionen Mal.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 24.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-29620-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/38 mm
Gewicht 410
Auflage 1
Verkaufsrang 709
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45255271
    Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1
    von Marie Force
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47601986
    Schenk mir deine Träume / Lost in Love Bd.4
    von Marie Force
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45008461
    Mein Himmel in deinen Händen
    von Amy Harmon
    (2)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 45244093
    Ein Mann für alle Nächte
    von Rachel Gibson
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    8,99
  • 45134650
    SMS für dich
    von Sofie Cramer
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253103
    DARK LOVE 02 - Dich darf ich nicht finden
    von Estelle Maskame
    (35)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 47602001
    Sehnsucht nach dir / Lost in Love Bd.5
    von Marie Force
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244554
    Junigewitter
    von Stefanie Gercke
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45625669
    Dem Abgrund so nah / Danny-Trilogie Bd. 2
    von Jessica Koch
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44085877
    Unser Himmel in tausend Farben
    von Amy Harmon
    (5)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42317973
    Apfel, Kuss und Mandelkern
    von Susan Mallery
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165388
    Die schwedischen Gummistiefel
    von Henning Mankell
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 45255259
    Winterzauberküsse
    von Sue Moorcroft
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45473960
    Until Love: Asher
    von Aurora Rose Reynolds
    (5)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,99
  • 45230276
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (17)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 44253132
    Die Holunderschwestern
    von Teresa Simon
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 46319115
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    (12)
    Buch (Paperback)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Teil 2
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohenberg am 13.02.2017

Da mir schon der erste Teil gefallen hat musste ich den 2. lesen und ich muss sagen er war noch besser als der 1. Teil Hannah ist Witwe, vor 7 Jahren ist ihr Mann gestorben und langsam fängt sie wieder an zu leben. Nolan ist schon seit Jahren in Hannah... Da mir schon der erste Teil gefallen hat musste ich den 2. lesen und ich muss sagen er war noch besser als der 1. Teil Hannah ist Witwe, vor 7 Jahren ist ihr Mann gestorben und langsam fängt sie wieder an zu leben. Nolan ist schon seit Jahren in Hannah verliebt , die auch dies weiß. Er war auch einer der besten Freunde ihres Mannes und kennen sich daher schon länger. Es ist wunderbar zu lesen wie langsam sie sich näher kommen, wie vorsichtig Nolan ist und Hannah versucht ihre Schuldgfühle zu ignorieren. Es ist ein wunderschöne Liebesgeschichte, zart und doch romantisch. Man kann sich in Hannah hineinfühlen und Nolan kann man aúch verstehen und es ist schön wieviel Zeit er Hannah gibt. Natürlich lesen wir auch von den anderen Geschwistern und man erkennt schon langsam die anderen Paare. Was einen natürlich neugierig auf die nächsten Teile macht. Ein ganz wunderbares Buch !!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Fortsetzung!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.01.2017

Schon auf der ersten Seite wird man wie im Band Eins von Marie Forces wunderbaren Schreibstil in den Bann gezogen und findet sich sofort in der Geschichte um Wills Schwester Hannah und dem Automechaniker Nolan Roberts wieder. Die Autorin stellt den Verlust von Hannahs Ehemann Caleb und ihre Trauer... Schon auf der ersten Seite wird man wie im Band Eins von Marie Forces wunderbaren Schreibstil in den Bann gezogen und findet sich sofort in der Geschichte um Wills Schwester Hannah und dem Automechaniker Nolan Roberts wieder. Die Autorin stellt den Verlust von Hannahs Ehemann Caleb und ihre Trauer sehr emotional dar und beschreibt die aufkeimende Liebe zwischen ihr und Nolan mit sehr viel Gefühl. Natürlich darf ihre große, wunderbare Familie, die Abbotts, die wir bereits im ersten Teil kennen und lieben lernen durften, dabei nicht fehlen! Aber auch einige neue, sympathische Charaktere mischen die Story gehörig auf! Das Setting der Geschichte spielt wieder im idyllischen und bezaubernden Fleckchen namens Vermont statt und gibt zusätzlich zu der süßen Romanze Stoff für so manche Tagträume :) Bin gespannt auf Band 3, der am 26. Jänner erscheint!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Authentische Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 16.01.2017

Meine Meinung: Nachdem ich vom ersten Teil einfach nur begeistert war, stand für mich fest, dass ich auch den zweiten lesen muss. Diese Familie habe ich nun einfach ins Herz geschlossen. Ich mag ihren Zusammenhalt und auch diese bunte Mischung. Man sieht ganz viele Charaktere aus dem ersten Teil wieder. Der... Meine Meinung: Nachdem ich vom ersten Teil einfach nur begeistert war, stand für mich fest, dass ich auch den zweiten lesen muss. Diese Familie habe ich nun einfach ins Herz geschlossen. Ich mag ihren Zusammenhalt und auch diese bunte Mischung. Man sieht ganz viele Charaktere aus dem ersten Teil wieder. Der Fokus liegt in diesem Band dann aber auf Hannah und Nolan. Ich empfand Hannah bereits in Band 1 als sehr interessant. Ich habe mich richtig gefreut nun mehr über sie erfahren zu können. Sie hat eine heftige Vergangenheit. Ihr Glück mit ihrem Ehemann wurde durch dessen frühen Tod zerstört. Dieses Buch befasst sich mit ihrem Trauerprozess und ihren kleinen Schritten wieder zurück ins Liebesleben nach so langer Zeit. Ich finde, dass die Autorin ganz ehrlich mit diesem Thema und vor allem der Angst davor eine erneute so tiefe Bindung einzugehen, umgegangen ist. Man konnte Hannah ihre Ängste und Bedenken durchweg abnehmen und sich in sie hineinversetzen. Ihr Charakter wird sanft, clever und emphatisch dargestellt. Aber auch Nolan gibt keine schlechte Figur ab. Er ist stets bemüht Hannah nicht zu überfordern und kümmert sich rührend um sie. Es geht ihm wirklich um das Individuum, den Mensch Hannah und nicht nur um seine eigenen Gefühle. Er ist ein wirklich sympathischer Charakter, den ich sehr schätze. Nach dieser ganzen Zeit soll er nun auch seine Chance bekommen, aber er hat Gewissensbisse, war Hannahs verstorbener Mann doch auch sein Freund. Wie man sich nun bereits denken kann, erlebt man hier eine komplizierte Liebesgeschichte mit Auf und Abs, die mich emotional vollkommen abgeholt hat. Ich habe mit den Charakteren mitgelitten, mich aber auch gemeinsam mit ihnen gefreut. Ich finde die Geschichte in feinster Weise kitschig. Manchmal sind einzelne Dinge vorhersehbar, da die Autorin das Rad natürlich auch nicht vollkommen neu erfunden hat. Die Geschichte erinnert sicherlich an den ein oder anderen Liebesfilm oder -buch. Trotzdem hat mir das Buch viel gegen. Allem voran gute Unterhaltung, aber auch Romantik und ein Karussell der Emotionen. Selbst der Epilog steigert meine Vorfreude auf die weiteren, noch kommenden Romane besonders. Der Schreibstil hat mir auch hervorragend gefallen. Er ist nicht zu anspruchsvoll und eher einer der kurzlebigen, unterhaltenden Sorte. Das Buch lässt sich flüssig und flott lesen. Dabei hatte ich viel Spaß an dem Wortwitz und den unterhaltend geschriebenen Dialogen der Autorin. Insgesamt war es wieder ein super Teil dieser Reihe. Mir war nie langweilig und ich habe gar nichts auszusetzen. Diese Reihe wird den Lesern noch ein ganz tolles Lesejahr 2017 bescheren!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Teil 2 der Reihe
von EvaMaria aus Bregenz am 28.12.2016

Es geht weiter mit den Abbotts und es war richtig reizend. Der zweite Teil der Reihe handelt und Hannah und Nolan und die Geschichte hat mich richtig berührt. Wir durften ja in Teil eins bereits Hannah kennenlernen. Dieses Mal geht die Autorin hier noch mehr in die Tiefe und erzählt uns... Es geht weiter mit den Abbotts und es war richtig reizend. Der zweite Teil der Reihe handelt und Hannah und Nolan und die Geschichte hat mich richtig berührt. Wir durften ja in Teil eins bereits Hannah kennenlernen. Dieses Mal geht die Autorin hier noch mehr in die Tiefe und erzählt uns mehr über Hannahs Vergangenheit, was ich wirklich sehr rührend fand. Gut gemacht fand ich, wie die Autorin die Gefühlswelt von Hannah dem Leser näherbringen konnte, denn ich denke jedem in solch einer Situation würde es ähnlich gehen. Auch über Nolan durfte der Leser mehr erfahren und auch er war mir richtig sympathisch, denn ich fand es auch sehr spannend mehr über ihn zu erfahren. In Bezug auf Nolan muss ich auch sagen, finde ich ihn richtig bewundernswert, wie die Autorin auch hier einen richtig tollen Charakter geschaffen hat. Der Schreibstil der Autorin sagt mir generell sehr zu, denn auch wie schon in den anderen Büchern, die ich bereits kenne, war es auch hier eine sehr gefühlvolle Erzählung, die aber auch einige witzige Elemente hat. Dieses Mal fand ich auch den Epilog sehr witzig, weil man hier schon eine Art Vorschau hat, wer als nächstes dran ist. Tolle Idee. Fazit: 5 von 5 Sterne. Auch diese Abbott Geschichte erhält von mir eine Kauf – und Leseempfehlung, da es sehr unterhaltsam ist

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Trauer und Glück nahe beieinander - tolle gefühlvolle Geschichte
von Thoras Bücherecke am 29.11.2016

Inhalt/Klappentext: Hannah Guthrie Abbott hatte die große Liebe bereits gefunden. Die Liebe, die alles bedeutet. Doch Caleb ist tot, schon seit sieben Jahren. Aber Hannah kann sich nicht lösen, sie hat Angst davor, sich auf etwas Neues einzulassen. Ihre Familie nimmt Rücksicht auf ihre Gefühle und ist für Hannah da.... Inhalt/Klappentext: Hannah Guthrie Abbott hatte die große Liebe bereits gefunden. Die Liebe, die alles bedeutet. Doch Caleb ist tot, schon seit sieben Jahren. Aber Hannah kann sich nicht lösen, sie hat Angst davor, sich auf etwas Neues einzulassen. Ihre Familie nimmt Rücksicht auf ihre Gefühle und ist für Hannah da. Trotzdem machen sich die Abbotts Sorgen um ihre älteste Tochter, sie ist zu jung um den Rest ihres Lebens allein zu sein. Aber Hannah bleibt stur. Bis zu jener Nacht, in der sie Nolan küsst. Nolan Roberts kann sein Glück kaum fassen – ein Kuss von Hannah! Ein Traum wird wahr. Leider hat sie sich seitdem nicht bei ihm gemeldet. Aber Nolan ist geduldig, schon zu lange ist er heimlich in Hannah verliebt. Als Hannahs Auto eine Panne hat, eilt er ihr sofort zur Hilfe. Als Dank lädt Hannah ihn überraschend zu einem Essen ein. Ein wunderbarer Abend in knisternd aufgeladener Atmosphäre lässt Nolan hoffen. Er lädt Hannah zu einem romantischen Wochenende in der bezaubernden Landschaft Vermonts ein, Tage voller Leidenschaft. Diese lassen in Hannah lange verloren geglaubte Gefühle erwachen … Meine Meinung: Sehr berührende Geschichte. Ich wurde sofort wieder in den Abbott Clan hineingezogen. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Er ist fesselnd und lässt der Phantasy sehr viel Platz. Die Protagonisten sind sehr sympathisch und ich finde die Entwicklung sehr gut geschrieben. Für mich war es sehr berührend wie die Autorin die Beziehungs- und Trauerarbeit beschrieben hat. Ich habe richtig mit Hannah und Nolan mitgefiebert. Der Schluss war für mich sehr passend. Ganz besonders über den Epilog musste ich schmunzeln. Er macht sehr neugierig auf den nächsten Teil der Reihe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schöne Geschichten aus Vermont
von einer Kundin/einem Kunden aus Gudensberg am 28.12.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Launig geschrieben unbd flüssig zu lesen, die Liebesgeschichten der Green Mountain Serie.Habe mir auch die weiteren Bücher dieser Serie vorbestellt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kein Tag ohne dich

Kein Tag ohne dich

von Marie Force

(6)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Mein Herz gehört dir / Lost in Love Bd.3

Mein Herz gehört dir / Lost in Love Bd.3

von Marie Force

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen