Thalia.de

Kiel

Kleine Stadtgeschichte

Mit Kiel, der Stadt an der Förde, verbinden sich Begriffe wie Meer, Schiffe und Segeln, aber auch frische Luft, Wind und Kieler Sprotte. Die Stadt lebt am, vom und mit dem Meer und hat sich als Standort für Schiffbau, für Wissenschaft und Forschung, als Kreuzfahrt- und Fährhafen, als Mekka für Wassersportler auch international einen Namen gemacht. Während ihrer mehr als 770-jährigen wechselvollen Geschichte hat sich die Stadt immer wieder neu erfinden müssen.
Dieses Buch vermittelt einen fundierten, kurzweiligen Überblick zur Geschichte der Ostseestadt, angereichert mit Anekdoten, Biografien und Hintergrundinformationen, die es in dieser Zusammenstellung noch nicht gibt. Manuela Junghölter lädt den Leser ein, selbst auf Spurensuche zu gehen und sich in ihrer Heimatstadt Kiel den Wind um die Nase wehen zu lassen.

Portrait
Manuela Junghölter M.A., geboren 1960 in Kiel, nach Abschluss des Studiums der Kunstgeschichte, Klassischen Archäologie und Anglistik in Kiel und Marburg Organisation von Ausstellungen und Führungen für verschiedene Museen. Die Autorin lebt heute mit ihrer Familie wieder in Kiel und ist u. a. Stadtführerin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 11.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7917-2745-5
Reihe Kleine Stadtgeschichten Europäische Metropolen
Verlag Pustet, Friedrich GmbH
Maße (L/B/H) 190/116/15 mm
Gewicht 239
Abbildungen ca. 35 Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.