Thalia.de

Kind aller Länder

Ungekürzte Lesung

Kully ist erst zehn, aber sie kennt schon Wien, Warschau, Prag und Paris, denn ihre Eltern sind auf der Flucht vor den Nazis. Kully weiß, wie schwer es ist, wenn man kein Geld, keinen Pass und kein Zuhause hat, aber sie lässt sich nicht entmutigen. Das hat sie von ihrem Vater, einem liebenswerten Luftikus, der als Schriftsteller quer durch Europa reist, um Geld für die Familie zu besorgen. Mutter und Tochter lässt er meist in Hotels zurück, wo virtuose Ausreden zu erfinden sind, wenn die Rechnungen eintreffen. Keun lässt uns nicht nur am rastlosen und tragikomischen Leben der erstaunlich abgeklärten Kully teilhaben, sondern gibt auch tiefe Einblicke in die Situation der Emigranten in Europa.
Dieses Hörbuch enthält einen Bonustrack: Volker Weidermann, Literaturkritiker, Journalist und Autor des Bestsellers »Ostende«, spricht über Irmgard Keuns Exilroman »Kind aller Länder«. In Ostende begann Irmgard Keun mit Joseph Roth eine leidenschaftliche Affäre – und diesen Roman.
Ungekürzte Lesung mit Jodie Ahlborn
4 CDs | ca. 5 h 16 min
Portrait

IRMGARD KEUN wurde 1905 in Berlin geboren. Als ihre Bücher verboten wurden, war sie bereits durch »Gilgi, eine von uns« (1931) und »Das kunstseidene Mädchen« (1932) eine Bestsellerautorin. Keun ging ins Exil, u.a. nach Ostende, lebte und reiste mit Joseph Roth und kehrte 1940 zurück nach Deutschland, wo sie bis 1945 illegal lebte. 1979 erlebte sie ihre späte Wiederentdeckung. Irmgard Keun verstarb 1982 in Köln.
Die Sprecherin JODIE AHLBORN, geboren 1980 in Hamburg, ist Schauspielerin und Hörbuchsprecherin. Sie ist regelmäßig in Filmen und im Fernsehen zu sehen, u.a. in »Erbsen auf halb 6« und »Lindenstraße«. Mit ihrer jungen, ausdrucksvollen Stimme verzaubert Jodie Ahlborn die Hörer. Für ihre Lesungen wurde sie bereits mehrfach auf die hr2-Bestenliste gewählt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Jodie Ahlborn
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 19.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783862316694
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 316 Minuten
Hörbuch (CD)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45066838
    Und lauscht hinaus den weißen Wegen. Weihnachten mit Sebastian Koch
    von Div.
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 43755675
    Mit Liebe gewürzt
    von Mary Kay Andrews
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 42758791
    Blood on Snow. Das Versteck
    von Jo Nesbo
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 44077357
    Die Borger in den Feldern
    von Mary Norton
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 40936385
    Butcher's Crossing
    von John Williams
    Hörbuch (CD)
    20,79 bisher 25,99
  • 44181899
    Kleiner Mann - was nun?
    von Hans Fallada
    Hörbuch (CD)
    12,59 bisher 13,99
  • 44141226
    Klaus Barbie. Begegnung mit dem Bösen
    von Peter F. Müller
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 44181894
    Hector und die Suche nach dem Paradies
    von François Lelord
    Hörbuch (CD)
    17,69
  • 44153013
    So wüst und schön sah ich noch keinen Tag
    von Elizabeth LaBan
    Hörbuch (CD)
    17,89
  • 44181900
    Was ich sonst noch verpasst habe
    von Lucia Berlin
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 44068231
    Panikherz
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Hörbuch (CD)
    25,19 bisher 27,99
  • 42381323
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    Hörbuch (CD)
    10,79 bisher 11,99
  • 14252456
    Interview mit mir selbst. 2 CDs
    von Mascha Kaleko
    Hörbuch (CD)
    19,59
  • 44141166
    Düsterbusch City Lights
    von Alexander Kühne
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,79
  • 47736140
    Die drei ??? (185) und der Mann ohne Augen
    Hörbuch (CD)
    8,09 bisher 9,99
  • 45320640
    Wir Kassettenkinder. Eine Liebeserklärung an die Achtziger
    von Anne Weiss
    Hörbuch (CD)
    6,49
  • 30543683
    Katzentisch
    von Michael Ondaatje
    (32)
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 35359572
    Hector und das Wunder der Freundschaft
    von François Lelord
    Hörbuch (CD)
    13,69
  • 42523871
    Das Mohnblütenjahr
    von Corina Bomann
    (45)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 42169724
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    Hörbuch (CD)
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„So zauberhaft kann Literatur srin“

Yvonne Kampa, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

In einer wundervollen Leichtigkeit beschreibt Keun die Welt aus den Augen eines Kindes, das mit seinen Eltern rastlos durch Europa reist. Die Umwelt und die Menschen werden daher ungekünstelt und treffend einfach mit einer Portion naiver Komik beschrieben. Dieses Buch verströmt Lockerheit und Charme und macht einfach Spaß zu lesen. In einer wundervollen Leichtigkeit beschreibt Keun die Welt aus den Augen eines Kindes, das mit seinen Eltern rastlos durch Europa reist. Die Umwelt und die Menschen werden daher ungekünstelt und treffend einfach mit einer Portion naiver Komik beschrieben. Dieses Buch verströmt Lockerheit und Charme und macht einfach Spaß zu lesen.

„Leben auf der Flucht “

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Kully, die fiktive Tochter von Joseph Roth und Irmgard Keun, liefert uns Einblick in das Leben der beiden Exilliteraten. Es ist ein unruhiges mal glückliches, mal trauriges Leben. Immer auf der Suche nach Verlegern oder Gönnern wird Kully von einem Land ins nächste geschleppt, dient hier und da als Pfand . Hinzu kommt das Roth Frauen Kully, die fiktive Tochter von Joseph Roth und Irmgard Keun, liefert uns Einblick in das Leben der beiden Exilliteraten. Es ist ein unruhiges mal glückliches, mal trauriges Leben. Immer auf der Suche nach Verlegern oder Gönnern wird Kully von einem Land ins nächste geschleppt, dient hier und da als Pfand . Hinzu kommt das Roth Frauen wenig abgeneigt und ein handfester Trinker war. Egal wie schlimm der Hunger auch ist und wie einsam sie sich fühlt, nie verliert die junge Dame ihren Mut und ihre Abenteuerlust. Eine großartig erzählte Geschichte nicht nur für Leserinnen von "Schloss aus Glas".

„Herzergreifend!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Ein tief beeindruckender Roman, bereits 1938 erschienen, über das Leben der europäischen Emigranten in den dreißiger Jahren aus der Sicht des Mädchens Kully geschrieben.Traurig, komisch aber auch frech und schlau! Ein tief beeindruckender Roman, bereits 1938 erschienen, über das Leben der europäischen Emigranten in den dreißiger Jahren aus der Sicht des Mädchens Kully geschrieben.Traurig, komisch aber auch frech und schlau!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kind aller Länder

Kind aller Länder

von Irmgard Keun

Hörbuch (CD)
17,99
+
=
Der Pfau

Der Pfau

von Isabel Bogdan

(84)
Hörbuch (CD)
17,09
bisher 18,99
+
=

für

34,03

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen