Thalia.de

Kinder, das sind eure Rechte

(1)

Die zehn wichtigsten Kinderrechte erklärt
Fragst du dich auch oft, was eigentlich gerecht ist? Wie viel Taschengeld dir zusteht, ob deine Eltern bestimmen dürfen, wie lang du aufbleiben darfst, oder warum manche Kinder aus ihrer Heimat flüchten müssen und du in Frieden leben kannst? Genau um diese kleinen und großen Fragen dreht sich alles in diesem Buch. Auf den Fotos siehst du ein Kunstprojekt, bei dem über 500 Kinder mitgemacht haben. Sie bauten Häuser aus Holz und Karton - eins für jedes Recht. So entstand ein ganzes Dorf.

Portrait
Lukas Maximilian Hüller, Initiator und künstlerischer Leiter der Initiative „Let the Children Play“, wurde 1969 in Wien geboren. Von 1989 bis 1995 absolvierte er die Meisterklasse für Fotografie an der “Ecole Nationale Supérieure des Arts Visuels de la Cambre” in Brüssel. Seit 2011 arbeitet Hüller eng mit dem Tiroler Künstler Hannes Seebacher zusammen. Ihre gemeinsamen Projekte, bei denen stets internationale und lokale Künstler beteiligt sind, kommen im Rahmen von Bildungsprogrammen und Werte-Kampagnen zum Einsatz. Sie werden weltweit ausgestellt und sind bereits vielfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet worden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 18.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-30444-3
Verlag Thienemann
Maße (L/B/H) 246/175/15 mm
Gewicht 492
Abbildungen mit vielen farbigen Fotos
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Recht so!“

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Mir gefällt dieses Kindersachbuch sehr, da es sich eines wichtigen Themas annimmt, das längst nicht allen Menschen präsent ist.
Die Kinderrechte werden in leicht verständlicher Art und Weise sehr praxisnah benannt, werden aber ergänzt um Rechte und Pflichten der Eltern.
Die Kurzinterviews mit vielen verschiedenen Kindern runden das
Mir gefällt dieses Kindersachbuch sehr, da es sich eines wichtigen Themas annimmt, das längst nicht allen Menschen präsent ist.
Die Kinderrechte werden in leicht verständlicher Art und Weise sehr praxisnah benannt, werden aber ergänzt um Rechte und Pflichten der Eltern.
Die Kurzinterviews mit vielen verschiedenen Kindern runden das Ganze ab.
Ich bin der Meinung, dass dieses Buch einen prima Grundlage sein kann, um mit Kindern zu diskutieren und dabei viel über sie zu erfahren.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0