Thalia.de

Kinderjahre

(1)

Die Kinderjahre von vier bis sieben, die die sorglosesten sein sollten, erlebte Jona Oberski im Grauen von Bergen-Belsen. In seinem einzigartigen, verstörenden Buch nimmt er die Perspektive des Kindes ein, das nichts begreift, doch alles Geschehen registriert und einzuordnen versucht. Ein literarisches Monument, in einem Atemzug zu nennen mit den Werken von Anne Frank, Primo Levi und Imre Kertész.

Portrait
Jona Oberski, geboren 1938 in Amsterdam, war als Physiker an einem Forschungsinstitut für Nuklear- und Teilchenphysik tätig. Als ›Kinderjahre‹ 1978 erstmals erschien, wurde es international als Meisterwerk gefeiert. Erstveröffentlichung auf Deutsch 1980, Neuausgabe 2000. Gewidmet hat Oberski dieses Buch seinen Pflegeeltern, die ihn nach dem Krieg aufnahmen. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 27.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-06962-4
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 188/121/22 mm
Gewicht 231
Originaltitel Kinderjaren
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18745286
    Die Baumwollpflücker
    von B. Traven
    Buch
    12,00
  • 33710464
    Schrei nach Freiheit
    von Samar Yazbek
    Buch
    11,90
  • 44066793
    Angst vorm Sterben
    von Erica Jong
    (2)
    Buch
    19,99
  • 45255191
    Die Dämmerung der Steppengötter
    von Ismail Kadare
    Buch
    20,00
  • 39234679
    Ein gutes Herz
    von Leon de Winter
    (1)
    Buch
    13,00
  • 33756200
    Den Vater töten
    von Amélie Nothomb
    Buch
    9,90
  • 40896092
    Noch ein Tag und eine Nacht
    von Fabio Volo
    Buch
    12,00
  • 43961892
    Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben
    von Matt Haig
    (13)
    Buch
    18,90
  • 26979236
    Mit Blick aufs Meer
    von Elizabeth Strout
    (9)
    Buch
    9,99
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (5)
    Buch
    9,99
  • 45255215
    Die Männer meines Lebens
    von Mary-Louise Parker
    (1)
    Buch
    20,00
  • 37619423
    Die Pyramide
    von Ismail Kadare
    (1)
    Buch
    19,99
  • 42541732
    Die Geschichte von Blue
    von Solomonica de Winter
    Buch
    10,00
  • 44185457
    Der Trick
    von Emanuel Bergmann
    (33)
    Buch
    22,00
  • 2982092
    Die Ballade vom traurigen Cafe
    von Carson McCullers
    (1)
    Buch
    8,90
  • 45298980
    Geronimo
    von Leon de Winter
    (4)
    Buch
    24,00
  • 45298979
    Du sagst es
    von Connie Palmen
    (2)
    Buch
    22,00
  • 45332127
    Muttermale
    von Arnon Grünberg
    Buch
    24,00
  • 45165198
    Schlaflose Nacht
    von Margriet de Moor
    (2)
    Buch
    16,00
  • 45537464
    Erst grau dann weiß dann blau
    von Margriet de Moor
    Buch
    9,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Berührende Geschichte eines jüdischen Jungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 23.08.2016

Aus der Sicht eines kleinen Jungen (sich selbst!) beschreibt der niederländische Autor Jona Oberski sein Großwerden in verschiedenen KZs und Ghettos, teilweise mit seinen Eltern, zum größten Teil mit seiner Mutter und der Befreiung durch die Russen am Kriegsende. Es sind kurze Sequenzen aus verschiedenen Stationen, die unter die Haut... Aus der Sicht eines kleinen Jungen (sich selbst!) beschreibt der niederländische Autor Jona Oberski sein Großwerden in verschiedenen KZs und Ghettos, teilweise mit seinen Eltern, zum größten Teil mit seiner Mutter und der Befreiung durch die Russen am Kriegsende. Es sind kurze Sequenzen aus verschiedenen Stationen, die unter die Haut gehen und vor allem aufgrund der kindlichen Sprache berühren, wie die Entdeckung des "Tropenhauses" im KZ oder auch die besondere Überraschung beim Töpfewaschen. Es ist kaum vorstellbar, dass all diese Geschehnisse ein kleiner Junge miterleben muss, und erschreckend, dass es sich dabei nicht um Fiktion handelt, sondern die Lebensgeschichte des Autors ist. Gewidmet ist das Buch Oberskis Pflegeeltern, die den Jungen nach dem Krieg aufgenommen haben. Es ist ein dünnes Buch, das ich an einem Nachmittag ausgelesen hatte, das aber auch lange Zeit danach noch nachhallt. Es erinnert mich ein wenig an den Film "Das Leben ist schön" von Benigni und das Thema wird für immer aktuell bleiben, dank solch toller Bücher, die auch 40 Jahre nach Erscheinen wichtig sind. Eine absolute Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Kinderjahre

Kinderjahre

von Jona Oberski

(1)
Buch
20,00
+
=
Kleine Feste

Kleine Feste

von Michele Serra

Buch
20,00
+
=

für

40,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen