Thalia.de

Klassikerinnen feministischer Theorie 3

Band III: Grundlagentexte ab 1986

Texte und Positionen wegbereitender Theoretikerinnen seit Mitte der 1980er Jahre stehen im Mittelpunkt dieses abschließenden dritten Bandes feministischer Grundlagentexte.
Dieses Lese- und Arbeitsbuch eignet sich hervorragend als Einstieg in die Beschäftigung mit einzelnen Personen und aktuellen Themen, für die Poststrukturalismus, Queer Theory, Postcolonial Studies und die Interdependenz von Race-Class-Gender wichtige Stichworte sind. Es schafft damit einen hilfreichen Überblick über internationale Debatten und stellt aufschlussreiche Querverbindungen her. In je zwei aufeinander bezogenen Quellenauszügen werden die Perspektiven oder Entwicklungen feministischer Autorinnen verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen zur Lektüre empfohlen. Sie werden durch Einführungen mit Hinweisen zur Biographie, Informationen zum Kontext der ausgewählten Quellentexte, ihrer Rezeption und ausgewählten Literaturempfehlungen in einen größeren Zusammenhang gestellt. Die einführenden Beiträge namhafter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Cornelia Goethe Centrums wecken Neugierde und machen Lust auf die Auseinandersetzung mit Texten von Judith Butler, Rosi Braidotti, Raewyn Connell, Nancy Fraser, Ute Gerhard, Donna Haraway, Patricia Hill Collins, Arlie Hochschild, Carole Pateman, Joan Scott, Eve Kosofsky Sedgewick und Gayatri Spivak.

Portrait
Dr. Marianne Schmidbaur, Forschungskoordinatorin am am Cornelia Goethe Centrum für Frauen- und Geschlechterforschung, Frankfurt a. M.
Dr. Helma Lutz, habilitierte Soziologin und Pädagogin, Oberrätin am Fachbereich für Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften, Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, ist Gastprofessorin für internationale Frauen- und Genderforschung an der Stiftung Universität Hildesheim.
Dr. Ulla Wischermann ist Hochschulassistentin am FB Gesellschaftswissenschaften der Universität Frankfurt/Main.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Marianne Schmidbaur, Helma Lutz, Ulla Wischermann
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 11.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89741-323-8
Reihe Frankfurter Feministische Texte
Verlag Helmer Ulrike
Maße (L/B/H) 208/141/38 mm
Gewicht 483
Buch (Kunststoff-Einband)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14614454
    Klassikerinnen feministischer Theorie
    von Ute Gerhard
    Buch
    29,90
  • 3074151
    Feministische Theorie
    von Andrea Trumann
    Buch
    10,00
  • 18824589
    Klassikerinnen feministischer Theorie
    von Ute Gerhard
    Buch
    29,95
  • 33901738
    Verschieden sein
    Buch
    29,95
  • 11398263
    Empirische Sozialforschung
    von Andreas Diekmann
    (3)
    Buch
    19,99
  • 37239253
    Methoden der empirischen Sozialforschung
    von Rainer Schnell
    Buch
    29,80
  • 32562651
    Forschungsmethoden und Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler
    von Frank Renkewitz
    (1)
    Buch
    49,95
  • 34010876
    Soziologische Theorien
    von Hartmut Rosa
    Buch
    22,99
  • 45431245
    Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler
    von Jürgen Bortz
    Buch
    29,99
  • 3002956
    Die feinen Unterschiede
    von Pierre Bourdieu
    (1)
    Buch
    24,00
  • 33137185
    Forschungsmethoden in Psychologie und Sozialwissenschaften - für Bachelor
    von Walter Hussy
    (1)
    Buch
    29,99
  • 45025478
    Die Psychologie der Massen
    von Gustave Le Bon
    Buch
    4,99
  • 35359369
    Statistik für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler für Dummies
    von Thomas Krickhahn
    Buch
    17,99
  • 34895871
    Abschlussarbeiten in der Psychologie und den Sozialwissenschaften - Schreiben und Gestalten
    von Jan Hendrik Peters
    Buch
    19,95
  • 2942091
    Die Arbeitslosen von Marienthal
    von Marie Jahoda
    Buch
    9,00
  • 44300326
    Einführung in die qualitative Sozialforschung
    von Philipp Mayring
    Buch
    16,95
  • 1610705
    Wie man eine wissenschaftliche Abschlußarbeit schreibt
    von Umberto Eco
    (2)
    Buch
    15,90
  • 3003958
    Das Unbehagen der Geschlechter
    von Judith Butler
    Buch
    13,00
  • 21212590
    Experteninterviews und qualitative Inhaltsanalyse
    von Jochen Gläser
    Buch
    29,99
  • 14608314
    Qualitative Sozialforschung
    von Uwe Flick
    Buch
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Klassikerinnen feministischer Theorie 3

Klassikerinnen feministischer Theorie 3

Buch
29,95
+
=
Nacktheiten

Nacktheiten

von Giorgio Agamben

(1)
Buch
19,95
+
=

für

49,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen