Thalia.de

Kodex Völkerrecht

Der Kodex Völkerrecht mit dem Stand 1. 6. 2015 berücksichtigt:
Im Besonderen:
Mit allen wichtigten Völkerrechtlichen Verträgen:
UN-Recht
Vertragsrecht
Österreich und Völkerrecht
Immunität
Diplomatischer Verkehr
Friedliche Streitbeilegung
Gewaltverbot
Humanitäres Völkerrecht
Räumliche Sonderregime
Wirtschaftsrecht
Umweltrecht
Menschenrechte
Internationales Strafrecht
Völkerrechtliche Verantwortlichkeit
Im Einzelnen:
1. UN-Recht
1/1. Die Satzung der Vereinten Nationen
1/2. Statut des Internationalen Gerichtshofes
1/3. Völkerbundsatzung
1/4. Abkommen Zwischen der Republik Österreich und den Vereinten Nationen über
den Amtssitz der Vereinten Nationen in Wien
2. Vertragsrecht
2/1. Wiener Übereinkommen über das Recht der Verträge
2/2. Wiener Übereinkommen über das Recht der Verträge zwischen Staaten und internationalen
Organisationen oder zwischen internationalen Organisationen
3. Österreich und Völkerrecht
3/1. Bundes-Verfassungsgesetz (Auszug)
3/2. Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen
Österreich
3/3. Bundesverfassungsgesetz vom 26. Oktober 1955 über die Neutralität Österreichs
4. Immunität
4/1.Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Immunität der Staaten und ihres
Vermögens von der Gerichtsbarkeit
4/2. Europäisches Übereinkommen über Staatenimmunität
4/3. Übereinkommen über die Privilegien und Immunitäten der Vereinten Nationen
4/4. Übereinkommen über die Privilegien und Immunitäten der Spezialorganisationen
der Vereinten Nationen
4/5. Bundesgesetz vom 14. Dezember 1977 über die Einräumung von Privilegien und
Immunitäten an internationale Organisationen
5. Diplomatischer Verkehr
5/1. Wiener Übereinkommen über Diplomatische Beziehungen
5/2. Wiener Übereinkommen über Konsularische Beziehungen
5/3. Übereinkommen über Spezialmissionen
5/4. Übereinkommen über die Verhütung, Verfolgung und Bestrafung von Straftaten
gegen völkerrechtlich geschützte Personen einschließlich Diplomaten
6. Friedliche Streitbeilegung
6/1. Übereinkommen vom 18. Oktober 1907 zur friedlichen Erledigung internationaler
Streitfälle. (I. Übereinkommen der II. Haager Friedenskonferenz.)
6/2. Resolution 37/10. der UN-Generalversammlung (1982), Die friedliche Beilegung
von Streitigkeiten zwischen Staaten
7. Gewaltverbot
7/1. Resolution 377(V) (1950) der UN-Generalversammlung, Vereint für den Frieden
7/2. Resolution 3314 (1970) der UN-Generalversammlung, Definition der Agression
7/3. Resolution 2625 (1970) der UN-Generalversammlung, Erklärung über Grundsätze
des Völkerrechtsbetreffend freundschaftliche Beziehungen und Zusammenarbeit
zwischen den Staaten im Einklang mit der Charta der Vereinten Nationen
7/4. Resolution 60/1. (2005) der UN-Generalversammlung, Ergebnis des Weltgipfels
2005 (Auszug)
7/5. Resolution 687 (1991) des UN-Sicherheitsrats, Die Situation zwischen Irak und
Kuwait
7/6. Resolution 1970 (2011) des UN-Sicherheitsrats, Die Situation in Libyen
7/7. Resolution 1973 (2011) des UN-Sicherheitsrats, Die Situation in Libyen
7/8. Resolution 2085 (2012) des UN-Sicherheitsrats, Die Situation in Mali
7/9. Resolution 2098 (2013) des UN-Sicherheitsrats, Die Situation betreffend die
Demokratische Republik Kongo
7/10. Resolution 2118 (2013) des UN-Sicherheitsrats, Die Situation im Nahen Osten
8. Humanitäres Völkerrecht
8/1. Ordnung der Gesetze und Gebräuche des Landkrieges
8/2. Genfer Abkommen zur Verbesserung des Loses der Verwundeten und Kranken der
bewaffneten Kräfte im Felde vom 12. August 1949
8/3. Genfer Abkommen zur Verbesserung des Loses der Verwundeten, Kranken und
Schiffbrüchigen der bewaffneten Kräfte zur See vom 12. August 1949
8/4. Genfer Abkommen über die Behandlung der Kriegsgefangenen vom 12. August
1949
8/5. Genfer Abkommen über den Schutz von Zivilpersonen in Kriegszeiten vom 12.
August 1949
8/6. Zusatzprotokoll zu den Genfer Abkommen vom 12. August 1949 über den Schutz
der Opfer nicht internationaler bewaffneter Konflikte (Protokoll I)
8/7. Zusatzprotokoll zu den Genfer Abkommen vom 12. August 1949 über den Schutz
der Opfer nicht internationaler bewaffneter Konflikte (Protokoll I)
8/8. Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten
9. Seerecht
9/1. Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen
10. Polarrecht
10/1. Antarktisvertrag
11. Luftfahrtrecht
11/1. Abkommen über die Internationale Zivilluftfahrt
12. Weltraumrecht
12/1.Vertrag über die Grundsätze, welche die Tätigkeiten der Staaten bei der Erforschung
und Nutzung des Weltraumes, einschliesslich des Mondes und anderer Himmelskörper,
regeln
12/2. Übereinkommen über die Rettung und die Rückführung von Raumfahrern sowie die
Rückgabe von in den Weltraum gestarteten Gegenständen
12/3. Übereinkommen über die Völkerrechtliche Haftung für Schäden durch Weltraumgegenstände
12/4. Übereinkommen über die Registrierung von in den Weltraum gestarteten Gegenständen
12/5. Übereinkommen zur Regelung der Tätigkeiten von Staaten auf dem Mond und
anderen Himmelskörpern
12/6. Bundesgesetz über die Genehmigung von Weltraumaktivitäten und die Einrichtung
eines Weltraumregisters
13. Wirtschaftsrecht
13/1. Abkommen zur Errichtung der Welthandelsorganisation
13/2. Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen
13/3. Allgemeines Abkommen über den Handel mit Dienstleistungen
13/4. Abkommen über handelsbezogene Aspekte der Rechte des geistigen Eigentums
13/5. Vereinbarung über Regeln und Verfahren zur Streitbeilegung
13/6. Übereinkommen über die Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Schiedssprüche
13/7. Übereinkommen zur Beilegung von Investitionsstreitigkeiten zwischen Staaten und
Angehörigen anderer Staaten
14. Umweltrecht
14/1. Rio-Erklärung über Umwelt und Entwicklung
15. Menschenrechte
15/1. Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
15/2. Internationaler Pakt über bürgerliche und politische Rechte
15/3. Fakultativprotokoll zum Internationalen Pakt über bürgerliche und politische Rechte
15/4. Zweites Fakultativprototokoll zu dem Internationalen Pakt über bürgerliche und
politische Rechte zur Abschaffung der Todesstrafe
15/5. Internationaler Pakt über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte
15/6. Übereinkommen gegen Folter und andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende
Behandlung oder Strafe
15/7. Europäische Menschenrechtskonvention mit Zusatzprotokollen
15/8. Charta der Grundrechte der Europäischen Union
15/9. Konvention über die Rechtsstellung der Flüchtlinge
16. Internationales Strafrecht
16/1. Römisches Statut des Internationalen Strafgerichtshofs
16/2. Bundesgesetz über die Zusammenarbeit mit dem Internationalen Strafgerichtshof
16/3. Bundesgesetz vom 23. Jänner 1974 über die mit gerichtlicher Strafe bedrohten
Handlungen (Strafgesetzbuch - StGB) (Auszug)
17. Völkerrechtliche Verantwortlichkeit
17/1. Artikel über die Verantwortlichkeit von Staaten für völkerrechtswidrige Handlungen
17/2. Artikel über die Verantwortlichkeit internationaler Organisationen für völkerrechtswidrige
Handlungen
Portrait
Univ.-Prof. Dr. Werner Doralt, geb. 1942, 1968 Promotion an der Universität Wien, nach Gerichtspraxis und Assistenzzeit an der Universität Wien Mitarbeit in einer Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaft, 1973 Ablegung der Steuerberaterprüfung, 1976 Habilitation im Fach Finanzrecht, seit 1998 Vorstand des Instituts für Finanzrecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät an der Universität Wien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Walter Doralt
Seitenzahl 976
Erscheinungsdatum 15.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7007-6210-2
Verlag LexisNexis Österreich
Maße (L/B/H) 229/150/28 mm
Gewicht 859
Auflage 1. Auflage, Stand: 1.6.2015
Buch (Taschenbuch)
31,61
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32414857
    Fälle zum Völkerrecht
    von Bernhard Kempen
    Buch
    27,90
  • 43256218
    Taschen-Kodex ABGB 2015
    Buch
    15,56
  • 32118340
    Essentials Völkerrecht
    Buch
    38,91
  • 46078225
    KODEX Bürgerliches Recht 2016/17 (f. Österreich)
    Buch
    32,59
  • 867429
    Handelsgesetzbuch
    (4)
    Buch
    6,90
  • 867242
    Arbeitsgesetze (ArbG)
    von Reinhard Richardi
    (8)
    Buch
    9,90
  • 44406908
    Wichtige Steuergesetze
    (1)
    Buch
    9,90
  • 867045
    Basistexte Öffentliches Recht (ÖffR)
    (1)
    Buch
    13,90
  • 45366761
    Allgemeiner Teil des BGB
    von Hans Brox
    Buch
    22,90
  • 46185094
    Staatsrecht I. Staatsorganisationsrecht
    von Christoph Degenhart
    Buch
    23,99
  • 46036625
    Gesetze für die Soziale Arbeit
    Buch
    22,00
  • 44406935
    Wichtige Wirtschaftsgesetze
    Buch
    9,90
  • 867787
    Strafgesetzbuch (StGB)
    von Thomas Weigend
    (3)
    Buch
    8,90
  • 46185091
    Strafrecht Allgemeiner Teil
    von Johannes Wessels
    Buch
    23,99
  • 46318193
    Aktuelle Wirtschaftsgesetze 2017
    Buch
    9,80
  • 866883
    Grundgesetz
    (2)
    Buch
    6,90
  • 44931283
    Wichtige Steuerrichtlinien
    Buch
    9,90
  • 45411369
    Aktuelle Steuertexte 2016
    Buch
    9,90
  • 46057710
    Grundrechte. Staatsrecht II
    von Thorsten Kingreen
    Buch
    23,99
  • 867010
    Baugesetzbuch
    (3)
    Buch
    9,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kodex Völkerrecht

Kodex Völkerrecht

Buch
31,61
+
=
Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

(7)
Buch
5,50
+
=

für

37,11

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen