Thalia.de

Königsadler - Mein Leben als Skispringer

Auto-Biographie, Königsadler - Mein Leben als Skispringer

(6)
Nach dem großen Erfolg im Sommer 2009 in Finnland erscheint dieses Enthüllungsbuch nun auch in Deutschland. Janne Ahonen, 5mal Gewinner der Vierschanzen-Tournee und damit alleiniger Rekordhalter - Weltmeister - Skisprunglegende bricht sein Schweigen. Er spricht Klartext, schonungslos nimmt er den Leser hinter die Kulissen dieses Sports mit. Das Ganze kombiniert mit vielen privaten Farbbildern machen dieses Werk ein sehr nahegehendes Buch. Das perfekte Buch für den Wintersport-Fan vor den Olympischen Spielen in Vancouver 2010 und für jeden, der sich Skispringen im Fernsehen anschaut! Mit Vorworten von Dirk Thiele und Martin Schmitt.
Portrait
„In unserer Sportart muss man wahrscheinlich hin und wieder ordentlich auf die Nase fallen.“ Janne Ahonen
Königsadler ist die spannende Geschichte des Skispringers Janne Ahonen, dessen glanzvolle Leistungen in ganz Finnland, aber auch weltweit Anerkennung finden.
Pokerface Ahonen gehört nicht zu denjenigen, die für alles eine Erklärung suchen. Vielleicht zählt er gerade deshalb seit vielen Jahren zu den beliebtesten Sportlern seines Heimatlandes.
Mit gerade einmal 15 Jahren wurde er in der Saison 1992/93 für die finnische Nationalmannschaft nominiert. Seinen ersten WM-Titel gewann er im Jahre 1995 im Alter von 17 Jahren, nachdem er die Weltmeisterschaften bei den Junioren überlegen beherrscht hatte. Im Laufe seiner Karriere gelang es Ahonen, 19 Medaillen bei großen Wettkämpfen zu erringen. Zu so einer Leistung war außer ihm bis jetzt nur Matti Nykänen fähig. Sein fünfter Sieg bei der Vierschanzentournee löste zum Jahreswechsel 2007/08 eine wahrhafte Euphorie aus. Es war die Krönung einer tollen Karriere.
Königsadler lässt den Leser aber auch hinter die Kulissen schauen. Ahonen gewährt einen mutigen Einblick in den Teil seines Lebens, der dem großen Publikum bis jetzt verschlossen blieb – seine Trainingstagebücher, aber auch seine Sauftouren und Diäten.
Lange haben wir auf Janne Ahonens Biographie warten müssen. Nun nimmt uns der charismatische Skispringer mit auf seine Reisen zu den Schanzen der Welt und lässt uns an seinen rührenden, manchmal auch unfassbaren Geschichten teilhaben.
„Wenn man jedoch die letzten 15 Jahre betrachtet, gibt es einen Mann, der das Skispringen wie kein Zweiter geprägt hat, Janne Ahonen.“ Aus dem Vorwort von Martin Schmitt (Olympiasieger & Weltmeister)
Ein Bestseller in Finnland und mit vielen privaten Fotos von Janne Ahonen!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 30.11.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-939978-06-0
Verlag A-Z Sport Media
Maße (L/B/H) 228/169/22 mm
Gewicht 456
Originaltitel Kuningaskotka
Abbildungen mit vielen privaten Fotos
Auflage 4. aktualisierte Auflage
Buch (Taschenbuch)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14711841
    Läufer des Jahrhunderts
    von Knut Teske
    Buch
    24,90
  • 14840974
    Skispringen Kompakt
    von Dirk Thiele
    Buch
    12,95
  • 32184659
    Sie sehen aber gar nicht gut aus!
    von Christian Strzoda
    (2)
    Buch
    9,99
  • 42785555
    Ich kam, sah und intubierte
    von Falk Stirkat
    Buch
    9,99
  • 42425746
    Bin kein Star, bin ich
    von Jonas Zachmann
    Buch
    17,95
  • 39213987
    Euer Traum war meine Hölle
    von Natacha Tormey
    (1)
    Buch
    8,99
  • 41108162
    Tim lebt!
    von Simone Guido
    (3)
    Buch
    18,99
  • 25313993
    Der kritische Punkt
    von Toni Innauer
    Buch
    20,00
  • 19164388
    Fußball, mein Leben / oder ein Leben für den Fußball
    von Horst-Edmund Schunk
    (1)
    Buch
    17,90
  • 17591348
    Schwester!
    von Katrin Grunwald
    (2)
    Buch
    8,99
  • 33791081
    Wo brennt's denn?
    von Manuela Wedel
    (1)
    Buch
    8,99
  • 42379066
    Der Teufel vor meiner Tür
    von Annabelle Forest
    Buch
    9,99
  • 29015444
    Stefan Glowacz Expeditionen
    von Stefan Glowacz
    Buch
    39,90
  • 42419364
    Thomas Müller
    von Alexander Kords
    Buch
    18,95
  • 17766874
    Christus und der Mayakalender
    von Robert Powell
    Buch
    15,90
  • 32201348
    Brennpunkte
    von Tilmann Grewe
    Buch
    22,95
  • 39369113
    Mut zum Absprung
    von Alexander Pointner
    (2)
    Buch
    24,95
  • 32440897
    Viele Zweige hat mein Baum
    Buch
    16,00
  • 40414909
    Septemberkinder
    von Susanne Aernecke
    Buch
    14,99
  • 43919180
    Weihnachten
    von Bernd Neuner-Duttenhofer
    Buch
    14,90

Buchhändler-Empfehlungen

„A wie Ahonen“

Christoph Schwarzmüller, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Wieder nur Vierter bei Olympia (wie 1998 und 2002), also wieder nix mit der Einzelmedaille: es entbehrt nicht einer gewissen Tragik, wie der jedenfalls konstanteste Skispringer der letzten 15 Jahre von der olympischen Bühne abtritt. Denn mit Ahonen war eigentlich immer zu rechnen. Während die heimischen "Experten" nie müde wurden, das Wieder nur Vierter bei Olympia (wie 1998 und 2002), also wieder nix mit der Einzelmedaille: es entbehrt nicht einer gewissen Tragik, wie der jedenfalls konstanteste Skispringer der letzten 15 Jahre von der olympischen Bühne abtritt. Denn mit Ahonen war eigentlich immer zu rechnen. Während die heimischen "Experten" nie müde wurden, das Bild vom eisigen Schweiger, der zum Lachen in den Keller geht, zu pflegen, weil er einfach keine Lust hatte sich vor laufender Kamera zu produzieren, hat es der keineswegs unkritische Autor Pekka Holopainen geschafft, Kollegen, Freunde, Trainer, Eltern und sogar den Springer selbst zum Sprechen zu bringen. Wie ein Puzzle entsteht nach und nach das Portrait eines gleichermaßen wegen seiner Akribie gefürchteten wie seiner Fairness wegen hochgeschätzten Athleten, der noch Trainings-Sonderschichten einlegte oder mit angebrochener Rippe weitersprang, wenn seine Kollegen bereits die Flügel hängen ließen. Hinter der Maske des Vierschanzentournee-Rekordsiegers entdeckt die Biografie einen vielseitig begabten, humorvollen, mit ziemlich normalen Fehlern behafteten jungen Mann, der einerseits als Geschwindigkeitsfanatiker das kalkulierte Risiko in Dragsterrennen sucht, andererseits das traute Familienglück. Zwei Söhne hat er bereits, die eines Tages über den Verlust dieser festen Größe am Skispringer-Himmel hinwegtrösten könnten... Mehr noch als so manche köstliche Anekdote bleibt mir der trockene selbstironische Erzählton, der von Ahonen selbst stammen könnte, in Erinnerung. Punktabzug gibt es für die groteske Kommasetzung, die vermutlich der Übersetzung geschuldet ist.

„Klartext gesprochen“

Stefan Wimmer, Thalia-Buchhandlung Reutlingen

Ich verfolge Skisport, besonders Biathlon und Skispringen schon seit vielen Jahren und Janne Ahonen gehört schon fast zum Inventar des ganzen, ist einer der besten die es seit vielen Jahren gibt, ein Ausnahmetalent. Aber hinter der Fassade des Supersportlers, gibt es meist auch die Kehrseite der Medaille: Leistungsdruck, körperliche Ich verfolge Skisport, besonders Biathlon und Skispringen schon seit vielen Jahren und Janne Ahonen gehört schon fast zum Inventar des ganzen, ist einer der besten die es seit vielen Jahren gibt, ein Ausnahmetalent. Aber hinter der Fassade des Supersportlers, gibt es meist auch die Kehrseite der Medaille: Leistungsdruck, körperliche Verfallserscheinungen, Medienrummel, private Einschränkungen etc.
Meist wird diese Seite der strahlenden Öffentlichkeit aus Werbe- und Mediengründen nicht gezeigt, ist sie doch nicht so erfolgsgekrönt.
Dem ganzen hat nun Janne Ahonen abgeholfen und eine wirklich schonungslos offene und ehrliche Geschichte offenbart. Ich war wirklich verblüfft, aber teilweise auch nicht sonderlich beeindruckt, da ich als junger Leistungssportler selbst mitbekommen habe, wie der Hase läuft und das über viele Jahre hinweg und das es oft egal ist in welcher Sportart, ob Skifahren oder Radsport oder sonst irgend etwas. Da wo Leistung bezahlt wird, wird mit allen Mitteln versucht, etwas durchzudrücken...des Geldes wegen.
Lesen Sie also mal die offene Geschichte des Königsadlers des Skisports und erleben Sie den "ehrlichen Sport".....

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
1
3
1
1
0

Deutsche Sprache schwere Sprache
von einer Kundin/einem Kunden aus Bottmingen am 07.02.2010

Die Hintergrundinformationen zum Skispringen sind interessant. Die Biographie an sich ist mittelmässig. ABER ich habe noch nie ein Buch gelesen, in dem es so viele Deutschfehler hatte. Da vergeht einem fast das Lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Tolles Buch!!!
von stefan gatter aus mannheim am 08.02.2010

Man sollte mit Superlativen ja immer vorsichtig sein, aber in dem Fall ist dieser angebracht! Eine sehr authentische und menschliche Autobiographie, bei der ich als "Nicht-Skisprungexperte" sehr viel gelernt habe. Ich sehe sehr gerne Wintersport im Fernsehen und hatte von diesem Buch gehört. Habe die aktualisierte 6. Auflage und... Man sollte mit Superlativen ja immer vorsichtig sein, aber in dem Fall ist dieser angebracht! Eine sehr authentische und menschliche Autobiographie, bei der ich als "Nicht-Skisprungexperte" sehr viel gelernt habe. Ich sehe sehr gerne Wintersport im Fernsehen und hatte von diesem Buch gehört. Habe die aktualisierte 6. Auflage und von Fehlern keine Spur! Meine Neugier war gross, meine Vorsicht aber auch, es gibt zuviele Bücher, wo sehr viel belangloses drinsteht, oft wenig vom Gefühlsleben eines Sportlers. Aber das hier ist völlig anders, offen geschrieben, sehr einfühlsam, aber auch so lustig, dass ich an vielen Stellen lauthals gelacht habe, so dass meine Frau gefragt hat, was denn los sei! Ich habe einen sehr tiefgehenden Eindruck von diesen Sportlern erhalten, den man sogarnicht erfassen kann vor dem Fernsehschirm und ich habe auch die Mentalität eines kleinen Landes kennengelernt. Finnen gelten ja gemeinhin als sehr verschlossen, aber hier gibt es soviele persönliche Geschichten die mir sehr nahe gegangen sind. Toll und unterhaltsam geschrieben und die vielen farbigen Privatfotos tun ihr übriges dazu. Ich habe es in zwei Tagen gelesen und selbst meine Frau, die selten Sport schaut im Fernsehen, hat zu diesem Buch gegriffen und mir erzählt, dass sie diese Geschichten faszinierend findet. Wärmstens zu empfehlen, selbst wenn man kein grosser Sportfan ist!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Superflieger aus Finnland
von einer Kundin/einem Kunden am 11.02.2010

Jane Ahonen gehört zu den besten Skifliegern der Welt. Der Überflieger aus Finnland, der auch die meisten Vierschanzentourneen gewann, ist als Spitzensportler dem Alkohol nicht abgeneigt. So steht in seinem Buch, das er sich, kurz vor der Entscheidung in Bischofshofen, noch ein bis drei Bier genehmigt hat. Aber er... Jane Ahonen gehört zu den besten Skifliegern der Welt. Der Überflieger aus Finnland, der auch die meisten Vierschanzentourneen gewann, ist als Spitzensportler dem Alkohol nicht abgeneigt. So steht in seinem Buch, das er sich, kurz vor der Entscheidung in Bischofshofen, noch ein bis drei Bier genehmigt hat. Aber er ist einer der perfektesten Springer der Gegenwart. Hochspannend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Sportler -- schweres Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 12.04.2011

Über den Sportler Janne Ahonen ist vieles aus sportlicher Sicht bekannt. Über den Menschen nur sehr wenig ("Der große Schweiger"). Dieses Buch gibt einen umfassenden Überblick über sein Leben bis zum Rücktritt. Was für mich allerdings schwere Kost war, ist der Stil wie das Buch geschrieben ist. Das wechseln des Autors... Über den Sportler Janne Ahonen ist vieles aus sportlicher Sicht bekannt. Über den Menschen nur sehr wenig ("Der große Schweiger"). Dieses Buch gibt einen umfassenden Überblick über sein Leben bis zum Rücktritt. Was für mich allerdings schwere Kost war, ist der Stil wie das Buch geschrieben ist. Das wechseln des Autors zwischen mehren Jahren und Orten (innerhalb eines Kapitels) machte das Buch für mich schwer lesbar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Königsadler - Mein Leben als Skispringer

Königsadler - Mein Leben als Skispringer

von Janne Ahonen , Pekka Holopainen

(6)
Buch
19,95
+
=
Honig im Kopf

Honig im Kopf

(23)
Film
7,99
+
=

für

27,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen