Thalia.de

Kommst du Bahnhof oder hast du Auto?

Warum wir reden, wie wir neuerdings reden

Frau Schmidt "geht Aldi", Paul "muss Training" und die Freunde "sind am Abend Kino". Leute jeden Alters und aus allen Schichten reden so – keineswegs nur coole Jugendliche, ob mit oder ohne Migrationshintergrund. Was die Soziolinguistin Diana Marossek "Kurzdeutsch" nennt, zeichnet sich vor allem durch einen Hang zur Verknappung aus, dem nicht bloß Präpositionen zum Opfer fallen. Marossek zeigt ungeahnte Parallelen zwischen dem sogenannten Türkendeutsch und älteren deutschen Sprachgewohnheiten auf, sie lernt, was eine rituelle Beschimpfung ist und dass viele von uns "codeswitchen", ohne es zu merken. Müssen wir uns deshalb Sorgen um die deutsche Sprache machen? Nein, sie ist quicklebendig, und die Beschäftigung mit ihr macht großen Spaß.
Rezension
"Marosseks Beobachtungen sind spannend. Über viele der zitierten Dialoge kann man zugleich staunen, weinen und lachen. Die Gliederung des Buches, seine Knappheit und weitgehende Vermeidung wissenschaftlichen Jargons gefallen bei einem populären Sachbuch, ebenso Unaufgeregtheit und Neugier. ... Die Lektüre lohnt sich unbedingt. ... Auf die Veränderungen im Deutschen und seine weitere Entwicklung macht das Buch neugierig. Ich schwör!" Rolf-Bernhard Essig, MDR Sachbuch der Woche, 30.03.16
"Das Bändchen ist eine sehr populär, erzählend und autobiografisch geschriebene Darbietung der Ergebnisse von Marosseks Doktorarbeit, in der sie das Phänomen Kurzdeutsch auf breiter empirischer Basis analysiert." Matthias Heine, Die Welt, 30.01.16
Portrait
Diana Marossek wurde 1984 in Berlin geboren. Ihre Doktorarbeit über den Sprachwandel im Deutschen brachte ihr den 2. Preis des Deutschen Studienpreises 2014 der Körber Stiftung ein und erfuhr enorme Medienresonanz. Diana Marossek leitet ihren eigenen Kinderbuchverlag sowie mit ihrem Partner die Firma Street Art Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-25077-2
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 204/126/20 mm
Gewicht 220
Verkaufsrang 53.209
Buch (Taschenbuch)
15,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165421
    Die weiße Straße
    von Edmund De Waal
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 30581006
    Schnelleinstieg Buchführung
    von Gerhard Fröhlich
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 44245304
    Waldgräser
    von Norbert Bartsch
    Buch (Taschenbuch)
    39,90
  • 44252867
    Anatomie des Verbrechens
    von Val McDermid
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45639244
    Grenzenlos kriminell
    von Stefan Schubert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45165480
    Die Kunst des klugen Essens
    von Diana Kopp
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 44322050
    Franz Marc
    von Wilfried F. Schoeller
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 45303640
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45259588
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Christoph Quarch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 37473513
    Der Mann und das Holz
    von Lars Mytting
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 37256181
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 45165386
    Die Grenzen der Toleranz
    von Michael Schmidt-Salomon
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 33790434
    Wer Ja sagt, darf auch Tante Inge ausladen
    von Thomas Sünder
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47841937
    Volkspädagogen
    von Udo Ulfkotte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00

Buchhändler-Empfehlungen

Ein sehr witziges und interessantes Sachbuch über die Veränderung der deutschen Sprache. Sehr empfehlenswert! Ein sehr witziges und interessantes Sachbuch über die Veränderung der deutschen Sprache. Sehr empfehlenswert!

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Humorvoll, informativ und durch die witzigen Dialoge sehr anschaulich. Die Autorin macht Schluss mit sprachlichen Vorurteilen! Humorvoll, informativ und durch die witzigen Dialoge sehr anschaulich. Die Autorin macht Schluss mit sprachlichen Vorurteilen!

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Amüsanter und kurzweiliger Blick auf die neue deutsche Sprache alias "Kurzdeutsch"! Amüsanter und kurzweiliger Blick auf die neue deutsche Sprache alias "Kurzdeutsch"!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kommst du Bahnhof oder hast du Auto?

Kommst du Bahnhof oder hast du Auto?

von Diana Marossek

Buch (Taschenbuch)
15,90
+
=
Dadaismus

Dadaismus

von Dietmar Elger

Buch (Kunststoff-Einband)
9,99
+
=

für

25,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen