Thalia.de

Kornblumenjahre

Roman. Zweiter Teil der Jahrhundert-Saga

1923 wird das Ruhrgebiet von Franzosen besetzt. Der Hass gegen die Besatzer wächst, die Bevölkerung leidet. Johanna, Luise und Sophie müssen um ihr Glück kämpfen. Am Bodensee wird auf Sophie, Mutter eines Halbfranzosen, ein Anschlag verübt und sie flieht zu Luise ins Ruhrgebiet. Als deren Gatte Siegfried davon erfährt, bedroht er die Frauen, die in ihrer Verzweiflung eine schreckliche Tat begehen. Und dann begegnet Sophie ihrem einstigen Verlobten, dem Franzosen Pierre, wieder ...

Portrait
Eva-Maria Bast, Jahrgang 1978, ist Journalistin, Autorin und Leiterin des ›Bast Medien Service, Büro Bast & Thissen‹. Sie initiierte und schrieb die Buchreihe ›Geheimnisse der Heimat‹, die 2012 mit dem Deutschen Lokaljournalistenpreis der Konrad Adenauer Stiftung (Kategorie Geschichte) ausgezeichnet wurde. 2012 begann sie sich auch der Belletristik zu widmen. Nach zwei Krimis, die beim Gmeiner-Verlag erschienen sind, legt sie nun den zweiten Teil ihrer historischen ›Mondjahre‹-Trilogie vor. Eva-Maria Bast lebt mit ihrer Familie am Bodensee.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 466
Erscheinungsdatum 04.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-1694-1
Reihe Zeitgeschichtliche Kriminalromane im GMEINER-Verlag
Verlag Gmeiner Verlag
Maße (L/B/H) 198/121/32 mm
Gewicht 439
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.