Thalia.de

Krems 1938-1945

Eine Geschichte von Anpassung, Verrat und Widerstand

Robert Streibel ist ein Sonderfall unter den Historikern, und ein Sonderfall auch unter den Geschichtspublizisten: akribisch genau in seinen Recherchen; originell in der Art, wie er seine Stoffe ergründet; unbeirrt in seiner Beständigkeit; leidenschaftlich in der Zuneigung zu den Verfolgten. Er reibt sich an der Geschichte, zeigt, wie gegenwärtig sie noch ist, und zwar so, dass diese Gegenwärtig anderen einleuchtet. Er ist also nicht nur Forscher und Chronist, sondern auch ein Geschichtsaktivist, der den Propagandisten des Vergessens und Verharmlosens heimleuchtet. Sein herausragendes, immens spannendes Werk über Krems in der Nazizeit ist zum Teil schon vor Jahren entstanden, hat aber nichts von seiner Aktualität eingebüßt.
In ihm steht der Satz: "Das Beispiel Krems zeigt, dass Erfolg in der Gedenkarbeit nur möglich ist, wenn man einen langen Atem besitzt." Weil er diesen Atem hat, ist Robert Streibel einer der erfolgreichsten Gedenkarbeiter überhaupt. Auch einer der radikalsten, und von allen, die ich kenne, der am meisten vergnügliche.
(Erich Hackl)
Portrait
Robert Streibel, geboren 1959 in Krems a. d. Donau, Studium der Geschichte u. a. in Wien, seit 1999 Direktor der Volkshochschule Hietzing. Als Historiker hat er zahlreiche Forschungsprojekte zu Nationalsozialismus, Judentum, Exil sowie zahlreiche Gedenkaktionen zu Vertreibung und Widerstand im NS-Staat durchgeführt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 19.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99028-330-1
Verlag Bibliothek der Provinz
Maße (L/B/H) 218/162/43 mm
Gewicht 760
Abbildungen 86 farbige Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
29,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    7,99
  • 16546246
    "Auf Lachen steht der Tod!"
    (1)
    Buch
    29,90
  • 45332298
    «Man treibt sie in die Wüste»
    von Dora Sakayan
    Buch
    29,50
  • 6397438
    Von den Kriegen
    von Carolin Emcke
    Buch
    8,95
  • 44248217
    Das Höcker-Album
    (2)
    Buch
    49,95
  • 45923212
    Fremde Eltern
    Buch
    24,80
  • 2976866
    Anmerkungen zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    (2)
    Buch
    7,95
  • 45127796
    Hitlers heimliche Helfer
    von Karina Urbach
    Buch
    29,95
  • 42650575
    Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges
    von Markus Pöhlmann
    Buch
    44,90
  • 42362419
    Im goldenen Käfig
    von Aicha Laoula
    Buch
    32,90
  • 45127780
    Der erste Stellvertreter
    von David Kertzer
    Buch
    38,00
  • 23208040
    Tagebuch eines Ostfrontkämpfers
    von Otto Will
    Buch
    25,95
  • 14305416
    Eine Mutter und sieben Kinder
    von Helma Herrmann-Schicht
    Buch
    14,95
  • 41008057
    Deutschland umsonst
    von Michael Holzach
    Buch
    9,99
  • 2839658
    GEO Epoche Deutschland nach dem Krieg
    von Peter-Matthias Gaede
    Buch
    10,00
  • 45383733
    Kinder, Krieg und Karriere
    von Franziska Rogger
    Buch
    39,00
  • 22221471
    Die Ritterkreuzträger der Waffen-SS
    von Ernst-Günther Krätschmer
    Buch
    49,80
  • 3960300
    An alle Wölfe: Angriff!
    von Franz Kurowski
    Buch
    12,95
  • 45398356
    Die zweite Reihe
    Buch
    26,90
  • 6639571
    Kurlansky, M: 1968
    von Mark Kurlansky
    SPECIAL
    7,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Krems 1938-1945

Krems 1938-1945

von Robert Streibel

Buch
29,00
+
=
April in Stein

April in Stein

von Robert Streibel

Buch
22,90
+
=

für

51,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen