Thalia.de

Krisenkapitalismus und EU-Verfall

Aktualisierte Neuauflage

Neue Kleine Bibliothek

Heinz-J. Bontrup beschreibt den Krisen- und Verfallsprozess des globalen Kapitalismus als Hintergrund für die Krise der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion. Zunächst präsentiert er Grundsätzliches: Die antagonistischen Prozesse der kapitalistischen Akkumulation und die darin angelegte Mehrwertproduktion. Danach beschreibt er die historische Entwicklung des kapitalistischen Systems nach dem Zweiten Weltkrieg, insbesondere in der Bundesrepublik Deutschland, und die sukzessive Umsetzung des marktradikalen Neoliberalismus seit Mitte der 1970er-Jahre. Abschließend behandelt er die aktuelle europäische Finanz- und Wirtschaftskrise, die Staatsverschuldung und die offiziell schöngefärbte Situation auf den Arbeitsmärkten. Eine Lösung der Probleme hält er nur durch eine völlig andere Wirtschaftspolitik für möglich. Sie muss definitiv mit den krisenverschärfenden neoliberalen Rezepten brechen. Darüber hinaus ist eine grundsätzliche ordnungspolitische Alternative durch eine tiefgreifende Demokratisierung der Wirtschaft vonnöten. In der Neuauflage setzt sich Bontrup ausführlich auseinander mit der krisenverschärfenden Politik, die Griechenland durch die EU, allen voran die Bundesregierung, aufgezwungen wurde. Kritisch unter die Lupe nimmt er auch die Freihandelsabkommen TTIP und CETA, die die EU-Kommission mit Unterstützung aus Berlin auf dem Weg der Geheimdiplomatie durchzusetzen versucht.
Portrait
Heinz-J. Bontrup, Prof. Dr. rer. pol., geboren 1953, Dipl.-Ökonom, Dipl.-Betriebswirt. Er hat langjährige Erfahrung als Personalvorstand und Arbeitsdirektor in der Stahlindustrie. Prof. Bontrup lehrt seit 1996 Wirtschaftswissenschaft an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen. Er ist Sprecher der "Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik" und Mitverfasser von deren alljährlichem MEMORANDUM.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 263
Erscheinungsdatum Januar 2016
Serie Neue Kleine Bibliothek 195
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89438-537-8
Verlag PapyRossa Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 198/128/32 mm
Gewicht 291
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40105551
    Klassenkampf im Dunkeln
    von Dietmar Dath
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,00
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 39147493
    Stirbt der Kapitalismus?
    von Craig Calhoun
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 15108591
    Gold und Eisen
    von Fritz Stern
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 6131756
    Arbeit, Kapital und Staat
    von Heinz J. Bontrup
    Buch (Taschenbuch)
    28,00
  • 47087107
    Europa geht auch solidarisch!
    von Harald Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • 47737002
    Der letzte Überlebende
    von Sam Pivnik
    (40)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47092595
    Hinter den Türen warten die Gespenster
    von Florian Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47662191
    Das gespaltene Land
    von Alexander Hagelüken
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45161447
    Die Frau des Zoodirektors
    von Diane Ackerman
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47745357
    Frau Neumann haut auf den Putz
    von Susanne Neumann
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 47092834
    Kein Wohlstand für alle!?
    von Ulrich Schneider
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 46871498
    Adolf Hitler
    von Konrad Heiden
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 47779502
    Robert Bosch
    von Peter Theiner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 29009066
    Der Pianist
    von Wladyslaw Szpilman
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 48047155
    Soziale Zukunft
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 51367454
    Die letzten Tage des deutschen Judentums
    von Blanka Alperowitz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,90
  • 32721177
    Der Führerstaat
    von Norbert Frei
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 18706862
    Das Erbe Hitlers
    von Theodor Kellenter
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,95
  • 40350055
    Die Moorsoldaten
    von Wolfgang Langhoff
    Buch (Taschenbuch)
    16,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Krisenkapitalismus und EU-Verfall

Krisenkapitalismus und EU-Verfall

von Heinz-Josef Bontrup

Buch (Taschenbuch)
17,90
+
=
Der stille Putsch

Der stille Putsch

von Jürgen Roth

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

37,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Neue Kleine Bibliothek

  • Band 185

    32262234
    Rebel Girls
    von Victor Grossman
    15,90
  • Band 186

    32262233
    Friedrich II. von Preußen
    von Ingrid Mittenzwei
    16,90
  • Band 187

    32283005
    Skandal ohne Ende
    von Conrad Taler
    12,90
  • Band 188

    33874346
    Piratenzauber
    von
    13,90
  • Band 190

    33874284
    Memorandum 2013
    von Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik
    17,90
  • Band 192

    35386704
    Der europäische Traum und die Wirklichkeit
    von Andreas Wehr
    12,90
  • Band 193

    35386691
    Die Mitmachfalle
    von Thomas Wagner
    12,90
  • Band 194

    35386686
    Wie die Gedanken in die Köpfe der Menschen kommen
    von Harald Werner
    (1)
    12,90
  • Band 195

    36056149
    Krisenkapitalismus und EU-Verfall
    von Heinz-Josef Bontrup
    17,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 197

    37947646
    Marx an die Uni
    von Lothar Peter
    14,90
  • Band 198

    37947623
    Am Epochenbruch
    von Manfred Sohn
    14,90
  • Band 199

    37947621
    Das virtuelle Schlachtfeld
    von Michael Schulze Glasser
    14,90
  • Band 200

    37947626
    Memorandum 2014
    von
    17,90
  • Band 201

    39292420
    Ein Spiel mit dem Feuer
    von
    12,90
  • Band 202

    39259618
    Die Fertigmacher
    von Elmar Wigand
    16,90
  • Band 203

    39292419
    Demokratie im Zangengriff
    von Thomas Wagner
    11,90