Thalia.de

Kultur der Digitalität

Originalausgabe

Referentialität, Gemeinschaftlichkeit und Algorithmizität sind die charakteristischen Formen der Kultur der Digitalität, in der sich immer mehr Menschen, auf immer mehr Feldern und mithilfe immer komplexerer Technologien an der Verhandlung von sozialer Bedeutung beteiligen (müssen). Sie reagieren so auf die Herausforderungen einer chaotischen, überbordenden Informationssphäre und tragen zu deren weiterer Ausbreitung bei. Dies bringt alte kulturelle Ordnungen zum Einsturz und Neue sind bereits deutlich auszumachen. Felix Stalder beleuchtet die historischen Wurzeln wie auch die politischen Konsequenzen dieser Entwicklung. Die Zukunft, so sein Fazit, ist offen. Unser Handeln bestimmt, ob wir in einer postdemokratischen Welt der Überwachung und der Wissensmonopole oder in einer Kultur der Commons und der Partizipation leben werden.

Rezension
"Stalder zeigt eindrucksvoll, dass die rasanten Veränderungen in ihren konkreten gesellschaftlichen Ausformungen keinesfalls alternativlos sind."
Alfred Auer, pro Zukunft 4/2016
Portrait
Felix Stalder (PhD) ist Dozent für Digitale Kultur und Theorien der Vernetzung an der Zürcher Hochschule der Künste und langjähriger Moderator der nettime-Mailingliste. Er forscht u.a. zu Freier Kultur, Privatsphäre und Suchtechnologien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 08.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-12679-0
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 199/120/20 mm
Gewicht 176
Auflage 1. Originalausgabe
Verkaufsrang 20.463
Buch (Taschenbuch)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42457853
    Die Jahre im Zoo
    von Durs Grünbein
    Buch
    24,95
  • 40893305
    Neues von der anderen Seite
    von Paul-Philipp Hanske
    Buch
    18,00
  • 39304048
    Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent
    von Philipp Ther
    Buch
    26,95
  • 42463355
    Dummheit
    von Werner van Treeck
    Buch
    19,95
  • 14875042
    Die neuesten Arbeiten des Spartacus und Philo in dem Illuminaten-Orden
    von Ludwig Adolf Christian Grolmann
    Buch
    19,95
  • 40926994
    Die Hartz-IV-Diktatur
    von Inge Hannemann
    Buch
    9,99
  • 5708626
    Weinen hat seine Zeit und Lachen hat seine Zeit
    von Max Kirschner
    Buch
    19,80
  • 42458020
    Theorien der Wirtschafts- und Unternehmensethik
    Buch
    20,00
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    22,99
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch
    20,00
  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch
    24,00
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (3)
    Buch
    9,99
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    Buch
    12,00
  • 45259588
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    Buch
    24,90
  • 33793841
    Wie wir begehren
    von Carolin Emcke
    Buch
    9,99
  • 42725983
    Serviert
    von Roland Trettl
    (1)
    Buch
    22,99
  • 37473513
    Der Mann und das Holz
    von Lars Mytting
    (2)
    Buch
    18,00
  • 39179303
    Digitale Demenz
    von Manfred Spitzer
    (2)
    Buch
    12,99
  • 37256181
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (2)
    Buch
    8,90
  • 45165725
    Redefreiheit
    von Timothy Garton Ash
    Buch
    28,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kultur der Digitalität

Kultur der Digitalität

von Felix Stalder

Buch
18,00
+
=
Die Abstiegsgesellschaft

Die Abstiegsgesellschaft

von Oliver Nachtwey

Buch
18,00
+
=

für

36,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen