Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Lachen gegen die Ohnmacht

DDR-Witze im Visier der Stasi

Der Nährboden für die politischen Witze gegen den Sozialismus war der Sozialismus selbst. Die Pfeilspitzen der Satire richteten sich gegen alle Bereiche des politischen und gesellschaftlichen Lebens – insbesondere aber gegen die Politiker selbst.
Es wurden schon viele Bücher mit DDR-Witzen über die Mangelwirtschaft, den »Trabi« und die täglichen Mühen des sozialistischen Alltags gefüllt. In diesem Buch werden nicht nur die schärfsten politischen Witze aus 40 Jahren DDR erzählt. Es geht vor allem um Macht und Ohnmacht. In der Einführung des Buches erfährt der Leser: Wie reagierte der Staat auf den Hohn und Spott gegen Partei, Staat und Stasi? Wurde politische Satire als Ventil akzeptiert? Oder mussten die Witzeerzähler für ihren Spott teuer »bezahlen«? Die Antworten sind so vielfältig, wie es das Leben im Sozialismus war.
Portrait
Jahrgang 1953, Studium des Journalismus und der Fotografie; Redakteur bei Tageszeitungen in Halle und Rostock, später freier Journalist und Fotograf; nach gescheitertem Fluchtversuch über die Ostsee (1985) Inhaftierung in Rostock, danach Berufsverbot und Ausreiseantrag, im August 1989 Übersiedlung in die Bundesrepublik; lebt heute in Lübeck-Travemünde als freier Reporter und Fotograf für internationale Reisemagazine und maritime Fachzeitschriften. Autor von zahlreichen Büchern und TV-Reportagen, darunter im Ch. Links Verlag »Faszination Freiheit. Die spektakulärsten Fluchtgeschichten«, 6. Auflage 2014.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 144, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783862843565
Verlag Ch. Links Verlag
Illustratoren Stephanie Raubach
Verkaufsrang 42.473
eBook (ePUB)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34172447
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    eBook
    7,99
  • 26224423
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (1)
    eBook
    7,99
  • 32560108
    Ohne die Mauer hätte es Krieg gegeben
    von Heinz Kessler
    eBook
    9,99
  • 45208273
    Stierblutjahre
    von Jutta Voigt
    eBook
    15,99
  • 30178009
    Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    eBook
    7,99
  • 47719885
    Frauen in der DDR
    von Anna Kaminsky
    eBook
    9,99
  • 34353387
    Eichmann in Jerusalem
    von Hannah Arendt
    eBook
    12,99
  • 46090414
    Eidgenossen contra Genossen
    von Andreas Förster
    eBook
    14,99
  • 47273597
    Der Desinformant
    von Horst Kopp
    eBook
    12,99
  • 39006962
    Die Herren der Welt
    von Noah Chomsky
    eBook
    14,99
  • 45529313
    Apollo 20
    von Hartmut Grosser
    eBook
    7,99
  • 46420087
    Die Akte Rosenburg
    von Manfred Görtemaker
    eBook
    24,99
  • 37006559
    Die heile Welt der Diktatur
    von Stefan Wolle
    eBook
    9,99
  • 37190578
    Wolfskind
    von Ingeborg Jacobs
    eBook
    8,99
  • 47093440
    Das Sozialprofil des Bundesnachrichtendienstes
    von Christoph Rass
    eBook
    19,99
  • 47093443
    Sicherheitsrisiko NS-Belastung
    von Sabrina Nowack
    eBook
    24,99
  • 44993980
    Geschichte der Islamischen Welt
    von Reinhard Schulze
    eBook
    29,99
  • 43843425
    Was war die DDR wert?
    von Siegfried Wenzel
    eBook
    13,99
  • 45099686
    Die Partisanen der NATO
    von Erich Schmidt-Eenboom
    eBook
    14,99
  • 40095161
    Grau
    von Sergej Lochthofen
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lachen gegen die Ohnmacht

Lachen gegen die Ohnmacht

von Bodo Müller

eBook
4,99
+
=

"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."

von Manfred Lütz

eBook
13,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen