Thalia.de

Lakota Moon

Ausgezeichnet mit dem Harzburger Eselsohr 2006

(4)
Oliver ist 15 und schwer verliebt in Nina. Doch dann passiert das Unfassbare: Olivers Mutter beschließt wieder zu heiraten und zwar einen Indianer. Für Oliver zerbricht eine Welt. Doch er gewinnt eine völlig neue.
Antje Babendererdes ergreifender Roman um einen europäischen Jungen, der sich in einem Indianerreservat einleben und lernen muss, mit dem Denken und den Lebensgewohnheiten der Menschen in seiner neuen Umgebung zurechtzukommen, erregte Aufmerksamkeit bei Lesern und Presse. 2005 wurde er von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. in Volkach zum Buch des Monats ausgeschrieben - 2006 folgte der Harzburger Jugendliteraturpreis.
Portrait
Antje Babendererde, geboren 1963 in Jena, ist freie Autorin. Nach einer Töpferlehre war sie zunächst als Arbeitstherapeutin in einem Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Neurologie tätig. Die Autorin hat ein spezielles Interesse an der Kultur der Indianer. In ihren Romanen verarbeitet sie Eindrücke und Erlebnisse, die sie während ihrer USA-Reisen in verschiedenen Reservaten gesammelt hat. Antje Babendererde wurde für ihren Jugendroman "Libellensommer" mit dem Erwin-Strittmatter-Sonderpreis und dem DeLiA für den besten deutschsprachiger Liebesroman ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Liebengrün in Thüringen
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 279
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum Januar 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-02936-8
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 188/121/25 mm
Gewicht 232
Auflage 7. Auflage
Verkaufsrang 79.032
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28862032
    Libellensommer
    von Antje Babendererde
    (5)
    Buch
    9,99
  • 33918726
    Der rote Seidenschal
    von Federica De Cesco
    Buch
    6,99
  • 40404361
    Aprikosensommer
    von Deniz Selek
    (6)
    Buch
    9,99
  • 14975896
    Talitha Running Horse
    von Antje Babendererde
    (2)
    Buch
    6,99
  • 33918688
    Rain Song
    von Antje Babendererde
    Buch
    7,99
  • 42462830
    Herz aus Glas / Herz-Trilogie Bd.1
    von Kathrin Lange
    (2)
    Buch
    12,99
  • 41080089
    Lakota Moon
    von Antje Babendererde
    Buch
    6,66
  • 39188567
    Halva, meine Süße
    von Ellen Alpsten
    (1)
    Buch
    8,99
  • 42221641
    Die Tiefen deines Herzens
    von Antje Szillat
    Buch
    9,95
  • 33790597
    Nur ein kleiner Sommerflirt 01
    von Simone Elkeles
    (4)
    Buch
    8,99
  • 15165372
    Nosferas / Die Erben der Nacht Bd.1
    von Ulrike Schweikert
    (12)
    Buch
    12,00
  • 2894600
    Das verlassene Boot am Strand
    von Scott O'Dell
    (1)
    Buch
    6,95
  • 44337086
    Der Kuss des Raben
    von Antje Babendererde
    (10)
    Buch
    17,99
  • 40990034
    Erst wirst du verrückt und dann ein Schmetterling
    von Sjoerd Kuyper
    (1)
    Buch
    14,99
  • 41080155
    Melina und die Delfine
    von Federica De Cesco
    Buch
    6,99
  • 31124779
    Shana, das Wolfsmädchen
    von Federica De Cesco
    Buch
    9,99
  • 28846258
    Margos Spuren
    von John Green
    (7)
    Buch
    9,95
  • 40933882
    Open Road Summer
    von Emery Lord
    (2)
    Buch
    14,95
  • 33918747
    Sonnenpfeil
    von Federica De Cesco
    Buch
    6,99
  • 30698332
    Julischatten
    von Antje Babendererde
    (7)
    Buch
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Schlinke, Thalia-Buchhandlung Münster

Dicht geschrieben und gleichzeitig schön und traurig. Dicht geschrieben und gleichzeitig schön und traurig.

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Eine außergewöhnliche Geschichte! Eine außergewöhnliche Geschichte!

MarieCarolin Behring, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Oliver wandert mit seiner Mutter in ein Indianerreservoir in Amerika aus.
Anfangs ist er wiederspenstig, doch dann lernt er einen ganz besonderen Zusammenhalt von Familie kenne,
Oliver wandert mit seiner Mutter in ein Indianerreservoir in Amerika aus.
Anfangs ist er wiederspenstig, doch dann lernt er einen ganz besonderen Zusammenhalt von Familie kenne,

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40404361
    Aprikosensommer
    von Deniz Selek
    (6)
    Buch
    9,99
  • 41080155
    Melina und die Delfine
    von Federica De Cesco
    Buch
    6,99
  • 31124779
    Shana, das Wolfsmädchen
    von Federica De Cesco
    Buch
    9,99
  • 35311211
    Verschollen am Mount McKinley / Alaska Wilderness Bd. 1
    von Christopher Ross
    Buch
    12,95
  • 33790597
    Nur ein kleiner Sommerflirt 01
    von Simone Elkeles
    (4)
    Buch
    8,99
  • 26213512
    Elena - Ein Leben für Pferde 01
    von Nele Neuhaus
    (3)
    Buch
    11,99
  • 2894600
    Das verlassene Boot am Strand
    von Scott O'Dell
    (1)
    Buch
    6,95
  • 39615067
    Hiaasen, C: Echte Biester
    von Carl Hiaasen
    (1)
    Buch
    8,95
  • 30701657
    Der Ruf des Kolibris
    von Christine Lehmann
    eBook
    8,99
  • 33918726
    Der rote Seidenschal
    von Federica De Cesco
    Buch
    6,99
  • 14975896
    Talitha Running Horse
    von Antje Babendererde
    (2)
    Buch
    6,99
  • 44336858
    Der Gesang der Orcas
    von Antje Babendererde
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein Indianer kommt selten allein....
von Kristina Eckert aus Essen Rüttenscheid am 07.06.2010

Als Oliver mit seiner Mutter von Thüringen nach Amerika ziehen soll ist er am Boden zerstört. Was soll er denn in dem Indianerreservat? Wenn seine Mutter wieder heiraten will, ok, aber warum muss er denn mit in die Verbannnung? Und was ist mit seiner ersten großen Liebe Nina? Als der 15-Jährige... Als Oliver mit seiner Mutter von Thüringen nach Amerika ziehen soll ist er am Boden zerstört. Was soll er denn in dem Indianerreservat? Wenn seine Mutter wieder heiraten will, ok, aber warum muss er denn mit in die Verbannnung? Und was ist mit seiner ersten großen Liebe Nina? Als der 15-Jährige Junge dann mit seiner Mum ankommt in den Pine Ridges, sieht er als allererstes ein halbfertiges Haus, feindliche Blicke von allesn Seiten und einen Stiefbruder, der ihm das Leben schwer macht. Auch wenn er es wirklich nicht leicht hat, gewöhnt sich Oliver nach und nach an sein neues Leben und findet sogar gefallen an den indianischen Traditionen. Einfühlsam schildert Antje Babendererde die Probleme eines Teenagers, der aus seinem gewohnten Umfeld gerissen wird und plötzlich mit einer ganz neuen Situation fertig werden muss. Sie zeigt wie wichtig Zusammenhalt in der Gruppe ist und welche Kluft noch immer zwischen Indianern und "Bleichgesichtern" besteht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Prädikat wertvoll
von Linda Meier aus Weiterstadt am 28.04.2010

Antje Babendererde schafft es immer wieder, problematische Themen in interessante Geschichten einzubinden. Lakota Moon macht da keine Ausnahme. Ein 15jähriger Teenie geht mit seiner Mutter nach Amerika, die dort einen Indianer heiratet. Oliver fühlt sich nicht besonder wohl dort. Die Geshichte beschreibt, wie er weiter damit umgeht und welche... Antje Babendererde schafft es immer wieder, problematische Themen in interessante Geschichten einzubinden. Lakota Moon macht da keine Ausnahme. Ein 15jähriger Teenie geht mit seiner Mutter nach Amerika, die dort einen Indianer heiratet. Oliver fühlt sich nicht besonder wohl dort. Die Geshichte beschreibt, wie er weiter damit umgeht und welche Erfahrungen er dort macht. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.05.2007

Als Olivers Mutter ihrem Sohn eröffnet, dass sie einen echten Indianer in den USA heiraten und er deshalb mit ihr aus einer deutschen Kleinstadt in ein Indianerreservat in South Dakota umziehen wird, bricht für den 15-Jährigen eine Welt zusammen. Geprägt von Vorurteilen und triefend vor Selbstmitleid ist er zunächst... Als Olivers Mutter ihrem Sohn eröffnet, dass sie einen echten Indianer in den USA heiraten und er deshalb mit ihr aus einer deutschen Kleinstadt in ein Indianerreservat in South Dakota umziehen wird, bricht für den 15-Jährigen eine Welt zusammen. Geprägt von Vorurteilen und triefend vor Selbstmitleid ist er zunächst nicht gewillt, sich an die andere Lebensform anzupassen, zumal sein neuer Stiefbruder ihn nicht akzeptiert. Aber Oliver erfährt auch viel Verständnis in seiner indianischen Großfamilie, in der er sich nach inneren wie äußeren Kämpfen am Ende doch “Zu Hause” fühlt. Die Autorin befasst sich in ihren Büchern für Jugendliche und Erwachsene (vgl. zuletzt “Wundes Land) stets und mit ganzer Sympathie mit dem Schicksal und fortwährenden Überlebenskampf der Indianer in den nordamerikanischen Reservaten. Durch die Sicht eines weißen Ausländers, der sich notgedrungen einfügen muss, wird (übertragbar auf deutsche Verhältnisse) zugleich die Ausländerproblematik psychologisch einfühlsam und nachvollziehbar abgehandelt. Attraktives Cover! Über das Indianerthema hinaus nachdrücklich empfohlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Lakota Moon
von Sigrid Waletzke aus Emden am 05.05.2012

.Oliver ist 15 und frisch verliebt in Nina.Seine Welt ist in Ordnung, bis seine Mutter beschließt in ein Indianerreservat zu ziehen, um einen Indianer zu heiraten.Nach und nach beginnt er die Situation im Reservat zu verstehen, obwohl er mit Ablehnung und Feindseligkeit konfrontiert wird. Aber er findet seinen Weg... .Oliver ist 15 und frisch verliebt in Nina.Seine Welt ist in Ordnung, bis seine Mutter beschließt in ein Indianerreservat zu ziehen, um einen Indianer zu heiraten.Nach und nach beginnt er die Situation im Reservat zu verstehen, obwohl er mit Ablehnung und Feindseligkeit konfrontiert wird. Aber er findet seinen Weg in dieses neue Leben. Eine wunderbare Geschichte, unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Lakota Moon

Lakota Moon

von Antje Babendererde

(4)
Buch
7,99
+
=
Wie viel Leben passt in eine Tüte?

Wie viel Leben passt in eine Tüte?

von Donna Freitas

(3)
Buch
8,95
+
=

für

16,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen