Thalia.de

Laugenweckle zum Frühstück

Roman

(1)
Pipeline Praetorius lebt in Stuttgart, der wildesten Stadt Deutschlands. Sie ist Single, arbeitslos und scheint Katastrophen magisch anzuziehen … doch damit nicht genug! Im Bewerbungsstress und Kampf gegen die schwäbische Spießigkeit treten gleich zwei Männer in ihr chaotisches Leben – Leon, der nette Ingenieur, und der aufregende Fotograf Eric M. Hollister ...
Portrait
Elisabeth Kabatek, geb. 1966 in Stuttgart, ist in Gerlingen bei Stuttgart aufgewachsen. Sie studierte Anglistik, Romanistik, Politikwissenschaft und Theologie in Heidelberg, Salamanca und Granada. Weitere Auslandsaufenthalte in England und Paris, Reisen nach Lateinamerika, Afrika und Asien schlossen sich an. Seit 1999 ist sie Abteilungsleiterin für Fremdsprachen, Deutsch als Fremdsprache, Kleinkunst, Literatur, Kunstgeschichte und Frauenbildung an der Volkshochschule Ostfildern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 04.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51284-5
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 189/125/22 mm
Gewicht 243
Verkaufsrang 100.411
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37383840
    Spätzleblues
    von Elisabeth Kabatek
    (1)
    Buch
    8,99
  • 40891241
    Zur Sache, Schätzle!
    von Elisabeth Kabatek
    (2)
    Buch
    14,99
  • 30510856
    Spätzleblues
    von Elisabeth Kabatek
    (3)
    Buch
    12,99
  • 18938599
    Bloß keine Maultaschen
    von Jürgen Seibold
    (2)
    Buch
    12,90
  • 15619099
    Laugenweckle zum Frühstück
    von Elisabeth Kabatek
    (3)
    Buch
    12,90
  • 31019584
    Suche: Köchin, biete: Liebe / Dani Buchanan Bd. 1
    von Susan Mallery
    (1)
    Buch
    4,99
  • 32135023
    Muss ich denn schon wieder verreisen?
    von Evelyn Sanders
    Buch
    8,99
  • 28851964
    Mini Shopaholic / Shopaholic Bd. 6
    von Sophie Kinsella
    (4)
    Buch
    8,99
  • 21708988
    Brezeltango
    von Elisabeth Kabatek
    (3)
    Buch
    12,90
  • 40926946
    Herz über Kopf
    von Jo Platt
    (5)
    Buch
    9,99
  • 13836612
    Für jede Lösung ein Problem
    von Kerstin Gier
    (76)
    Buch
    9,90
  • 32165902
    Happy Family
    von David Safier
    (18)
    Buch
    8,99
  • 30570853
    Während die Welt schlief
    von Susan Abulhawa
    (8)
    Buch
    9,99
  • 33787991
    Inselsommer
    von Heike Fröhling
    (3)
    Buch
    8,99
  • 40401953
    Sydney Bridge Upside Down
    von David Ballantyne
    Buch
    9,90
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (4)
    Buch
    19,90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (8)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„´S läba isch koi Ponyhof…“

P. Junginger, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

….dies weiß auch Pipeline, diese ist keine Romanheldin im typischen Sinn, denn sie ist arbeitslos und trägt nach eigener Überzeugung das Katastrophengen in sich. Doch gerade diese Eigenschaften machen Line und dieses Buch so sympathisch.
In diesem Buch wird jeder Schwabe ein bisschen aus seinem eigenen Leben wieder erkennen ob es nun
….dies weiß auch Pipeline, diese ist keine Romanheldin im typischen Sinn, denn sie ist arbeitslos und trägt nach eigener Überzeugung das Katastrophengen in sich. Doch gerade diese Eigenschaften machen Line und dieses Buch so sympathisch.
In diesem Buch wird jeder Schwabe ein bisschen aus seinem eigenen Leben wieder erkennen ob es nun d Kehrwoch oder dr laugawecka isch.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13836612
    Für jede Lösung ein Problem
    von Kerstin Gier
    (76)
    Buch
    9,90
  • 35053905
    Sauerkrautkoma / Franz Eberhofer Bd.5
    von Rita Falk
    (10)
    Buch
    14,90
  • 40974430
    Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück/Am Rande des Wahnsinns
    von Helen Fielding
    Buch
    10,00
  • 40891241
    Zur Sache, Schätzle!
    von Elisabeth Kabatek
    (2)
    Buch
    14,99
  • 15165946
    Mieses Karma
    von David Safier
    (141)
    Buch
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Super!!!!!!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.07.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

So ein witziges Buch habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Ich kann es rundum empfehlen. Und für alle Stuttgarter ist es noch viel besser: denn die Beschreibungen der Stadt sind klasse. Man sieht alles vor sich, die Lokalitäten stimmen 100%, die Mentalität, die kleinen Geschichten, die man auch... So ein witziges Buch habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Ich kann es rundum empfehlen. Und für alle Stuttgarter ist es noch viel besser: denn die Beschreibungen der Stadt sind klasse. Man sieht alles vor sich, die Lokalitäten stimmen 100%, die Mentalität, die kleinen Geschichten, die man auch schon erlebt hat wenn man in Stuttgart lebt - absolut authentisch und zum kringelig lachen! Einfach wunderbar dieses Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Toller Einstieg
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 09.05.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Das war ein Buch,bei dem ich mal wieder von Herzen gelacht habe.Erwartet hatte ich ein "Frauenbuch",bekommen habe ich eine wundervolle Geschichte um die Hauptperson Line,die ein Katastrophen-Gen in sich birgt.Dieses ist nicht an den Haaren herbeigezogen,solche Menschen gibt es wirklich,auch in meiner Umgebung.Sie versucht den Alltag,der ihr nicht nur... Das war ein Buch,bei dem ich mal wieder von Herzen gelacht habe.Erwartet hatte ich ein "Frauenbuch",bekommen habe ich eine wundervolle Geschichte um die Hauptperson Line,die ein Katastrophen-Gen in sich birgt.Dieses ist nicht an den Haaren herbeigezogen,solche Menschen gibt es wirklich,auch in meiner Umgebung.Sie versucht den Alltag,der ihr nicht nur Steine,nein ganze Gebirge vor die Füsse legt,so souverän es geht zu meistern.Und das ist einfach zum Schießen.Klasse,daß dieses Buch gleich weiter geht.Wir sehen uns beim Brezeltango.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Au was für Neigschmeckte
von monerl am 17.01.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Line, eigentlich Pipeline Praetorius (31), lebt im schönen, schwäbischen Stuttgart und hat das Katastrophen-Gen. Fast alles, das sie anfasst, geht kaputt oder explodiert, nach fast jeder Pizza aus dem Ofen muss die Feuerwehr gerufen werden, sie kann nicht kochen, nicht singen unvm. nicht. Line ist arbeitslos und single und... Line, eigentlich Pipeline Praetorius (31), lebt im schönen, schwäbischen Stuttgart und hat das Katastrophen-Gen. Fast alles, das sie anfasst, geht kaputt oder explodiert, nach fast jeder Pizza aus dem Ofen muss die Feuerwehr gerufen werden, sie kann nicht kochen, nicht singen unvm. nicht. Line ist arbeitslos und single und das Pech scheint sie zu verfolgen. Als Schwäbin war ich sehr gespannt auf dieses Buch. Die Gespräche und Dialoge im Dialekt sind grandios. Sie sind überwiegend lustig und tatsächlich typisch schwäbisch. Der klischeehafte schwäbische Alltag und das Verhalten der Menschen (z.B. die große Kehrwoche) sind sehr schön in die Geschichte eingearbeitet. Bis ungefähr zur Hälfte des Buches fand ich mich auch relativ gut und leicht unterhalten, durch Line ihre Schusseligkeit, den Versuch eine neue Arbeit zu finden und dann auch noch durch den Versuch ihr Single-Leben zu beenden. Sie hatte die Wahl zwischen Leon, den neuen Nachbarn, das Nordlicht, und dem Fotografen Eric M. Hollister, mit dem amerikanischen Dialekt. Doch irgendwann fing mich die Geschichte an zu langweilen. Line kriegt einfach nichts auf die Reihe. Sie macht so absolut gar keine Fortschritte und legte ein übertriebenes Gehabe, mit den potentiellen neuen Freunden, an den Tag. Diese Übertreibung nervte mich zunehmend, sodass ich einige Stellen dann sogar quergelesen habe, um voranzukommen. Sehr schade, da die anderen Charaktere (Leon, Nachbar Tellerle, Nachbarin Müller-Thurgau, beste Freundin Lila, der Vater, der Fotograf Hollister) eigentlich sehr schön ausgearbeitet wurden. Diese konnte ich mir tatsächlich bildlich vorstellen. Am Ende war ich sogar froh, dass die Geschichte einen fast zu abrupten Schluss hatte. Insgesamt findet man hier eine nette und kurzweilige Unterhaltung. Das Buch ist recht flüssig zu lesen und wird nur dann für Nicht-Schwaben ein kleines bisschen kompliziert, sobald "geschwäbelt" wird. Und für alle, die noch ein paar Rezepte benötigen, gibt es als Bonus noch "Lines Sudelnuppe für Singles", "Chili con carne sin carne" und den im Buch berühmten "Dande Dorles Käsekuchen". Und wer mal sehen möchte, wo Line wohnt und wo sie so in Stuttgart herumkommt, der nehme sich einen Stadtplan und markiere die Straßen, Bars, Kinos... Die gibt´s nämlich tatsächlich alle. Trotz allem vergebe ich 3,5 Sterne. Der halbe ist für die tollen schwäbischen Dialoge und die Rezepte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Laugenweckle zum Frühstück

Laugenweckle zum Frühstück

von Elisabeth Kabatek

(1)
Buch
8,99
+
=
Brezeltango

Brezeltango

von Elisabeth Kabatek

Buch
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen