Thalia.de

Le Corbusiers Pavillon für Zürich

Modell und Prototyp eines idealen Ausstellungsraumes. Hrsg.: Institut für Denkmalpflege und Bauforschung, ETH Zürich

Le Corbusiers Pavillon für Zürich zeichnet anhand zahlreicher handschriftlicherDokumente, Zeichnungen und Schriften die Geschichte des letzten gebauten WerksLe Corbusiers nach. Initiiert wurde das Wohnhaus, das zugleich Museum ist, vonder Zürcher Galeristin Heidi Weber. Es stellt mit seinen abstrakten Formen undFarben ein intellektuelles Vermächtnis des berühmten Architekten dar, an dem dieweitere Entwicklung der Architektur ablesbar wird, wie Le Corbusier sie sich vorstellte.Von ersten Ideen und Skizzen aus den Jahren 1949/1950 bis zur Eröffnung 1967und darüber hinaus wird anhand zahlreicher Abbildungen und Dokumentedie Genese dieses aussergewöhnlichen Baus dargestellt, dessen Realisierung derArchitekt nicht mehr selbst erleben durfte. Die Rolle des Pavillons, der sich stark vomBeton Brut des Spätwerks Le Corbusiers absetzt, wird in diesem Band zum erstenMal als zentrales und zukunftsweisendes Werk des Architekten nachvollziehbar.

Portrait
Catherine Dumont d'Ayot , geboren 1965 in Frankreich, hat an der UniversitätGenf und an der Ecole polytechnique fédérale in Lausanne Architektur studiert. Lehreund Forschung an der Universität Genf ab 1995 und seit 2006 an der ETH Zürich.Tim Benton , geboren 1945 in Rom, hat in Cambridge und am Courtauld Institute ofArt, London, studiert. Er lehrte vierzig Jahre lang an der Open University England undist Professor Emeritus in Kunstgeschichte.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 09.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03778-293-4
Verlag Lars Müller Publishers, Zürich
Maße (L/B/H) 241/172/20 mm
Gewicht 695
Abbildungen mit 150 Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
40,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47878333
    Archiflop
    von Alessandro Biamonti
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 41008612
    Moderne Architektur A-Z
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 20735577
    Architektur denken
    von Peter Zumthor
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • 3815814
    Bauhistorisches Lexikon
    von Julia Voigt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 35473168
    Dichte Atmosphäre
    von Eberhard Tröger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    79,95
  • 46676773
    HOT TO COLD. An Odyssey of Architectural Adaptation
    von Bjarke Ingels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • 40741634
    Die Architektur der Stadt
    von Aldo Rossi
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 41229137
    Stadt, Land, Berg. Neue Architektur in der Schweiz
    von Maya Birke Graevenitz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,90
  • 16503065
    Trockenmauern für den Garten
    von Reiner Dittrich
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 39609354
    Minihäuser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 33913810
    Die Baustile
    von Susanne Lücke-David
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 35278474
    Wir müssen die Welt verändern
    von Oscar Niemeyer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,95
  • 22595139
    Materialrevolution
    von Sascha Peters
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,95
  • 48780086
    Gropius
    von Gilbert Lupfer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40134331
    Münster
    von Bernd Hettlage
    Buch (Geheftet)
    3,00
  • 32013892
    Weiterdenken über das Bauernhaus
    von Adolph Stiller
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,90
  • 39921680
    Die Stadt als Ressource
    Buch (Kunststoff-Einband)
    42,00
  • 47753176
    Upgrade (DE)
    von Gestalten
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • 16515469
    Lux Guyer (1894-1955). Architektin
    von Sylvia Claus
    Buch (Kunststoff-Einband)
    73,00
  • 3048244
    1922. Ausblick auf eine Architektur
    von LeCorbusier
    Buch (Taschenbuch)
    27,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.