Thalia.de

Leben mit einem Kind im Autismus-Spektrum

Studien gehen davon aus, dass ca. 1 % aller Menschen im Autismus-Spektrum sind. Für Eltern ist die Diagnose ihres Kindes oft ein Schock, zumal sie sich häufig allein gelassen fühlen und das Kind mit seinem oft schwierigen Verhalten sie extrem fordert. Dennoch finden die meisten ihr inneres Gleichgewicht wieder und genießen ihr Leben. Für dieses Buch wurden Mütter und Väter von Söhnen im Autismus-Spektrum interviewt. Sie erzählen aus ihrem Leben, davon, wer oder was ihnen am meisten geholfen hat und was sie sich für ihre Kinder wünschen. Das Buch klärt zum einen über die Situation der Familien auf und macht zum anderen Eltern Mut, die gerade erst die Diagnose ihres Kindes erhalten haben.
Portrait
Brita Schirmer ist Lehrerin an Sonderschulen in Berlin. Sie gibt die Schriftenreihe Autismus. Studien, Materialien und Quellen heraus und ist Vorstandsmitglied des Institutes für Autismusforschung Hans E. Kehrer. Parallel zu ihrer Tätigkeit als Lehrerin in unterschiedlichen Funktionen hat sie immer wissenschaftlich gearbeitet, Lehraufträge an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universität Potsdam wahrgenommen, in Büchern und Fachzeitschriften publiziert und zahlreiche Vorträge gehalten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 28.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-17-028767-9
Verlag Kohlhammer
Maße (L/B/H) 203/140/7 mm
Gewicht 318
Buch (Taschenbuch)
26,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.