Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Leben und Taten des scharfsinnigen edlen Don Quijote de la Mancha

Buch 3

Der weise Cide Hamete Benengeli erzählt, dass Don Quixote, nachdem er von seinen Wirten und allen übrigen, die bei dem Begräbnisse des Schäfers Chrysostomus gegenwärtig waren, Abschied genommen, sich mit seinem Stallmeister in dasselbe Gebüsch wandte, in welchem sich die Schäferin Marcella verloren hatte. Als er länger als zwei Stunden nach allen Seiten suchend herum gestreift war, ohne sie zu finden, hielten sie auf einer Wiese an, die frisches Gras bedeckte und durch die ein frischer, so angenehmer Bach floss, welches sie einlud und nötigte, hier die Stunden der Siesta zuzubringen, welche schon mit der größten Hitze einzutreten begann. Don Quixote und Sancho stiegen also ab und ließen den Esel und Rozinante nach ihrem Gelüste von dem schönen Grase fressen, sie selbst aber eröffneten den Schnappsack, und Herr und Knecht verzehrten friedlich und gesellig miteinander, was sie darin antrafen. Sancho hatte Rozinantes Füße nicht gebunden, denn er kannte ihn als so sanft und einen solchen Feind aller Ausschweifungen, dass ihn alle Stuten von der Weide von Kordova nicht von dem Wege rechtens ablenken könnten. Das Schicksal und der Teufel, der nicht immer schläft, fügten es aber, dass ein Zug galizischer Füllen von Yanguesern durch das Tal getrieben wurde, die mit ihren Koppeln mittags gern an Orten stillliegen, wo sie Gras und Wasser finden; der Platz also, auf welchem Don Quixote ruhte, war auch den Yanguesern sehr willkommen.
Das Buch erzählt die Geschichte der gleichnamigen Hauptperson, eines verarmten Junkers, der durch die Lektüre unzähliger Ritterromane den Verstand verliert und beschließt, nun selbst als Ritter auszuziehen, "um Abenteuer zu suchen und all das zu üben, was, wie er gelesen, die fahrenden Ritter übten, das heißt jegliche Art von Unbill wiedergutzumachen und sich in Gelegenheiten und Gefahren zu begeben, durch deren Überwindung er ewigen Namen und Ruhm gewinnen würde.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Helmut Langer
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 296, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783990415801
Verlag Der Drehbuchverlag
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    (43)
    eBook
    6,99
  • 44904765
    Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (24)
    eBook
    6,99
  • 30934436
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (65)
    eBook
    9,99
  • 39945195
    Legenden des Wilden Westens: Band 1-6 (Sammelband)
    von Pete Hackett
    eBook
    12,99
  • 20422605
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (15)
    eBook
    11,99
  • 33074394
    Farm der Tiere
    von George Orwell
    eBook
    6,99
  • 36508620
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (21)
    eBook
    9,99
  • 44789029
    Rebecca
    von Daphne Du Maurier
    eBook
    11,99
  • 51769275
    Meine Cousine Rachel
    von Daphne Du Maurier
    eBook
    11,99
  • 42749124
    Der Earl ihres Verlangens
    von Christina Brooke
    eBook
    5,99
  • 42949982
    Im Liebesbann der schönen Hexe
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 34291024
    Nachtglut
    von Sandra Brown
    eBook
    8,99
  • 34309502
    Der Fremde
    von Albert Camus
    (21)
    eBook
    8,99
  • 42749131
    Gefangen in den Highlands
    von Julianne MacLean
    eBook
    5,99
  • 43863174
    Ulysses
    von James Joyce
    eBook
    9,99
  • 32440325
    Das Haus der vergessenen Träume
    von Katherine Webb
    (10)
    eBook
    8,99
  • 20422535
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (33)
    eBook
    9,99
  • 22847716
    Die Markgräfin
    von Sabine Weigand
    eBook
    8,99
  • 51110871
    Die Strudlhofstiege
    von Heimito von Doderer
    eBook
    14,99
  • 47913891
    Die göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Leben und Taten des scharfsinnigen edlen Don Quijote de la Mancha

Leben und Taten des scharfsinnigen edlen Don Quijote de la Mancha

von Miguel de Cervantes Saavedra

eBook
0,49
+
=
Das Spiel des Engels

Das Spiel des Engels

von Carlos Ruiz Zafón

(45)
eBook
4,99
+
=

für

5,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen