Thalia.de

Lebenserinnerungen

Werner von Siemens – erfolgreicher Unternehmer, begnadeter Ingenieur und kreativer Erfinder.

Ohne seine Erfindungen wäre die Welt heute eine ganz andere. Mit seinen Entdeckungen legte er den Grundstein der modernen Starkstromtechnik und ermöglichte den Bau elektrischer Lokomotiven, Straßenbahnen und Aufzüge. Mit der Telegraphen Bau-Anstalt von Siemens & Halske vernetzte er Deutschland, Europa und die Welt. Seine Telegrafenverbindungen von London nach Kalkutta und durch den Atlantik nach Nordamerika sind nicht nur Meilensteine der Technik, sondern waren zugleich auch Voraussetzung für die beginnende Globalisierung.

Mit dieser Ausgabe liegen Werner von Siemens’ »Lebenserinnerungen« endlich wieder als hochwertiges Taschenbuch vor. Spannend geschrieben, erhält der Leser einen informativen Einblick in die einzigartige Persönlichkeit eines genialen Erfinders, Ausnahme-Unternehmers und sozial engagierten Bürgers des Deutschen Kaiserreiches.
Portrait
Werner von Siemens, geboren 1816 im heutigen Gehrden, sollte einer der größten Erfinder und bedeutendster Industrieller des Deutschen Kaiserreiches werden. Zunächst musste er seine Schulausbildung aufgrund der wirtschaftlichen Situation der Eltern abbrechen und sein Studium stattdessen während seiner militärischen Ausbildung im Ingenieurskorps der preußischen Armee absolvieren. Sein erstes Versuchslabor richtete er in seiner Gefängniszelle ein, nachdem er wegen der Teilnahme als Sekundant bei einem Duell zu fünf Jahren Festungshaft verurteilt worden war. Mit der »Telegraphen Bau-Anstalt«, die Siemens 1847 zusammen mit Johann Halske gründete, vernetzte er Europa und die Welt von London über Teheran nach Kalkutta und von Großbritannien nach Nordamerika. Mit der Erfindung des dynamoelektrischen Prinzips und des Elektromotors leitete er die zweite industrielle Revolution ein. Neben zahlreichen weiteren Erfindungen machte sich Werner von Siemens auch als sozial engagierte Persönlichkeit einen Namen. Seine Mitarbeiter wurden am finanziellen Erfolg seiner Unternehmen beteiligt, ihre Wochenarbeitszeit lag 18 Stunden unter dem deutschen Durchschnitt und sie kamen in den Genuss einer hauseigenen Pensions-, Witwen- und Waisenkasse. Als Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses war er an der Ausarbeitung eines Patentgesetzes beteiligt, das 1877 schließlich verabschiedet wurde und in Teilen noch bis heute gültig ist. Werner von Siemens starb 1892 an einer Lungenentzündung.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 07.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95972-001-4
Verlag Finanzbuch Verlag
Maße (L/B/H) 208/134/25 mm
Gewicht 388
Verkaufsrang 67.501
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44466073
    Alter ist nichts für Phantasielose
    von Lotte Tobisch
    (1)
    Buch
    24,95
  • 45178297
    Ein Stückchen vom Himmel
    von Eva Kresic
    Buch
    24,99
  • 45228106
    Ein Prozent ist genug
    von Jorgen Randers
    Buch
    22,95
  • 39170159
    Eine STARKE FRAUENgeschichte
    Buch
    9,90
  • 16335198
    Die sieben Säulen der Weisheit
    von Thomas Edward Lawrence
    Buch
    14,95
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    14,90
  • 45119547
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    (1)
    Buch
    19,95
  • 45411215
    Letzte Gespräche
    von Benedikt XVI.
    Buch
    19,99
  • 45260917
    Feuer und Eis
    von Dagur Sigurdsson
    Buch
    19,99
  • 41037749
    Elon Musk
    von Ashlee Vance
    (1)
    Buch
    19,99
  • 45267214
    Der arme Trillionär
    von Georg Ransmayr
    Buch
    24,90
  • 45402596
    Was ein einzelner vermag
    von Heribert Prantl
    Buch
    24,90
  • 45008375
    Das Schachbrett des Teufels
    von David Talbot
    Buch
    28,00
  • 45332298
    «Man treibt sie in die Wüste»
    von Dora Sakayan
    Buch
    29,50
  • 45092109
    Zwischen zwei Leben
    von Guido Westerwelle
    Buch
    10,00
  • 44147390
    Das verborgene Leben des Fidel Castro
    von Juan Reinaldo Sanchez
    Buch
    9,99
  • 44252460
    Was ich noch sagen wollte
    von Helmut Schmidt
    Buch
    14,99
  • 4501252
    Killing Pablo
    von Mark Bowden
    (2)
    Buch
    11,99
  • 45468653
    Das Doppelleben des Polizisten Willy S.
    von Tanja Polli
    Buch
    36,90
  • 45228113
    Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen
    von Markus Bogner
    Buch
    19,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lebenserinnerungen

Lebenserinnerungen

von Werner Siemens

Buch
9,99
+
=
Siemens - Anatomie eines Unternehmens

Siemens - Anatomie eines Unternehmens

von Daniela Decurtins

Buch
28,99
+
=

für

38,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen