Thalia.de

Leg los

Für 2-6 Spieler. Spieldauer: 30 Min.

(1)
Vom Gartenzwerg bis zur Fledermaus, vom UFO bis zum Feuerzeug –ohne Worte, nur mit 21 Stäbchen und 12 Rundscheiben werden Begriffe, Gegenstände und Lebewesen so dargestellt, dass sie von den Mitspielern erkannt werden. Dabei sorgt die Sanduhr für Rastlosigkeit. Vergnügliche Komplikationen entstehen auch dadurch, dass einmal verwendete Stäbchen und Steine nicht für weitere Bilder zur Verfügung stehen. So gilt es mit Zeit und Material haushaltend, Esprit und Kreativität an den Tag zulegen. Alle Mitspieler gleichzeitig versuchen unterdessen mit jeweils nur einem Rateversuch herauszufinden, worum es sich bei den gebastelten Begriffen jeweils handelt. Wer gut rät und die Bilder selbst so gut darstellt, dass sie rasch von den Mitspielern erraten werden können, gewinnt. Für 2 bis 6 Spieler ab 8 Jahren; Spieldauer: ca. 30Minuten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 8 - 99
Warnhinweis Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
Erscheinungsdatum 01.03.2014
Sprache Italienisch, Französisch, Englisch, Deutsch
EAN 4015682050607
Genre Brettspiel
Hersteller Noris
Spieleranzahl 2 - 6
Maße (L/B/H) 296/79/297 mm
Gewicht 1164
Spielwaren
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: OSTERN17

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13837221
    Parker: Tabu XXL
    (8)
    Spielwaren
    36,49
  • 34493317
    4 zu mir!
    Spielwaren
    21,99
  • 43021415
    Kerflip! (Spiel)
    (1)
    Spielwaren
    19,99
  • 33731162
    Wanderwörter. Das Spiel (Spiel)
    Spielwaren
    34,99
  • 38892887
    Die frechen Mäuse
    Spielwaren
    21,99
  • 43039515
    Rechen Fuchs (Kartenspiel)
    von Reiner Knizia
    Spielwaren
    9,99
  • 44368772
    Schmidt 49321 Dream Islands
    (1)
    Spielwaren
    20,49
  • 39976228
    Der unendliche Fluss
    (1)
    Spielwaren
    18,69
  • 43992248
    Qwinto, Würfelspiel
    von Uwe Rapp
    (4)
    Spielwaren
    5,99 bisher 7,99
  • 41489149
    Ratzeputz Brettspiel
    von Christine Basler
    (1)
    Spielwaren
    29,99
  • 41844705
    Pronto (Spiel)
    von Udo Peise
    (1)
    Spielwaren
    25,99
  • 39324852
    Venezia 2099 (Spiel)
    (1)
    Spielwaren
    30,59
  • 44381084
    Schnapp den Sack (Kartenspiel)
    von Wolfgang Kramer
    Spielwaren
    9,99
  • 41591734
    HABA 301366 - Titus Tentakel
    von Leo Colovini
    (1)
    Spielwaren
    29,95
  • 44317512
    Helikopter selber bauen und erleben - Lernpaket
    von Thomas Riegler
    Spielwaren
    89,95
  • 41083230
    El Grande Big Box (Spiel)
    Spielwaren
    47,99
  • 42549477
    Asmodee 901466 - Zombicide Expansion: 9 Double Sided Game Tiles
    Spielwaren
    24,99
  • 47532599
    Asmodee PBC0002 - Schildkröte und Hase, Brettspiel
    Spielwaren
    25,99
  • 35469866
    Dog Deluxe
    (3)
    Spielwaren
    30,19

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Kreativspiel für 3-6 Spieler ab 8 Jahren von Carlo A. Rossi.
von einer Kundin/einem Kunden am 14.05.2014

Die Spieler müssen mit Stäbchen und Scheibchen flink kleine Kunstwerke erschaffen, die die Mitspieler auch wiedererkennen und so Punkte sammeln. Spielvorbereitung: Jeder Spieler nimmt sich 10 Holzklötzchen ("Ratesteine") seiner Wunschfarbe und stellt eines davon auf Feld "0" der Wertungstafel. Die beidseitig bedruckten Motivplättchen werden in mehrere Stapel aufgeteilt, die Sanduhr bereitgestellt... Die Spieler müssen mit Stäbchen und Scheibchen flink kleine Kunstwerke erschaffen, die die Mitspieler auch wiedererkennen und so Punkte sammeln. Spielvorbereitung: Jeder Spieler nimmt sich 10 Holzklötzchen ("Ratesteine") seiner Wunschfarbe und stellt eines davon auf Feld "0" der Wertungstafel. Die beidseitig bedruckten Motivplättchen werden in mehrere Stapel aufgeteilt, die Sanduhr bereitgestellt und die Ablagetafel mittig platziert. Die Zahlenplättchen werden gut gemischt und verdeckt nahe dem aktiven Spieler als Stapel abgelegt. Die Holzstäbchen und -scheiben erhält der gewählte Startspieler, danach reihum im Uhrzeigersinn der nächste Spieler. Spielziel: Als kreativster Ratefuchs und Stäbchenleger die meisten Punkte zu sammeln^^. Spielablauf: Der aktive Spieler wählt zufällig 16 Motivkärtchen und legt sie auf die Ablagetafel, dabei benennt er sie laut, damit jeder weiss, welcher Gegenstand vom "Künstler", wie genau betitelt wird! Das Kreativmaterial liegt vor dem Spieler bereit und er hat genügend Platz zum Auslegen und Basteln^^. Nun zieht er das oberste Zahlenplättchen und schaut es sich geheim an - möglichst darauf achten, nicht zu verräterisch zur Zahl auf der Ablagetafel zu schauen, damit die Mitspieler nicht zu leicht erahnen können, welches Bild nun dargestellt werden soll! Nun wird die Sanduhr umgedreht und der aktive Künstler beginnt das zur Zahl passende Bild mit den Stäbchen und Scheibchen nachzustellen. Dies sollte mit so wenig Material wie möglich versucht werden, da alles, was benutzt wurde, für die nachfolgenden Bilder nicht mehr zur Verfügung steht! Es darf dabei nicht geredet werden oder heimlich durch Geräusche, Mimik, Gestik oder sonst wie auf das Zielbild hingewiesen werden. Auch dürfen keine Zahlen oder Pfeile gebastelt werden, die auf das Bild der Ablagetafel deuten. Die Mitspieler versuchen von Beginn an alle zugleich zu raten, was da wohl für ein Objekt entsteht und vergleichen permanent das entstehende "Kunstwerk" mit den 16 möglichen Motiven der Ablage. Wem es zuerst gelingt, das Motiv richtig zu erkennen, stellt einen Ratestein auf das zugehörige Bild auf der Ablagetafel, nachdem er dies vom aktiven Spieler bestätigt bekam. Dieser wiederum legt nun schnell das Zahlenplättchen offen zur Seite und ebenso das benutzte Spielmaterial, da dies nun nicht mehr genutzt werden darf. Schnell zieht er das nächste Zahlenplättchen nach, schaut es sich heimlich an und beginnt mit dem Nachbauen dieses Motivs, usw. Lag ein Mitspieler falsch, darf er keinen Ratestein setzen und scheidet für dieses Motivraten aus. Beim nächsten Bild darf er aber wieder mitmachen. Der Spieler am Zug hat insgesamt soviel Zeit, bis die Sanduhr durchgelaufen ist und versucht möglichst viele Bilder zu erstellen. Wenn einmal abzusehen ist, dass es nichts wird - entweder, weil dem Spieler nichts gutes einfallen will oder die Mitspieler total auf dem Schlauch stehen - kann das aktuelle Motiv verworfen und direkt ein neues Zahlenplättchen gezogen werden! Ist der Zug vorbei, erhält jeder Mitspieler soviele Punkte auf der Wertungstafel gutgeschrieben, wie er Ratesteine setzen konnte. Der gerade aktive Spieler erhält soviele Punkte, wie insgesamt Ratesteine platziert wurden! Spielende: Das Spiel endet, wenn jeder einmal als "Künstler" tätig war, es gewinnt der Spieler mit den meisten Siegpunkten. Varianten: Für die Profivariante werden die Zahlenplättchen 17-20 mit hinzugenommen und für das Auslegen der vier weiteren Motive die Zahlenleiste (17-20) unter die Ablagetafel gelegt. Der Spielablauf bleibt gleich, es sind jetzt halt mehr Motive im Spiel. [...]

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Leg los

Leg los

(1)
Spielwaren
29,99
+
=
Was ist was Junior: Feuerwehr

Was ist was Junior: Feuerwehr

(1)
Spielwaren
6,99
+
=

für

35,87

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen